Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Florian ist da ...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburtsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast104
Gast








BeitragVerfasst am: So 29. Okt. 2006 11:42    Titel: Florian ist da ... Antworten mit Zitat

Hallo alle zusammen, endlich habe ich einmal Zeit euch meinen Geburtsbericht zu schreiben.

EGT war der 10.10. Schon die Tage davor hatte ich immer wieder Wehen. Aber am Morgen des 9.10. so ab 6 Uhr früh spürte ich dieses eigenartige und immer wiederkehrende Ziehen in meinem Bauch. Zu meiner Verwunderung sah ich auch diesesmal keinen Schleimpfropf. Es war anders als die Tage davor, trotzdem schenkte ich dem keine Beachtung. Gegen Mittag machte ich den Wannentest und siehe da, das Ziehen wurde stärker. Danach ging ich noch mit dem Hund spazieren. Aber es hörte nicht auf. Ich rief meinen Mann an und teilte ihm mit, das es wohl schön langsam losgehen würde. ABER ich sagte ihm auch das er nicht zu kommen brauche weil ich erst ins KH fahren würde, bei Wehen im 3 min. Takt. Jetzt kamen sie so ung. im 8 - 10 min. Takt. So gegen 21 Uhr waren wir bereits bei 6 - 7 min. Meine Tochter schrieb die Uhrzeiten immer auf. Mein Mann wurde sichtlich nervöser und verstaute meine Sachen im Auto. Um 22:30 beschlossen wir dann zu fahren, wir waren nun bei 3 min. Auf dem Weg ins KH mußte ich schon kräftig veratmen, trotzdem brauchte mein Liebster noch ein Red Bull von der Tanke. Den Weg vom Eingang des KH der Barmherzigen Brüder in Linz in den 3. Stock schaffte ich nur mehr mühsam. Es war 23:00. Eigentlich wollte ich ja eine Wannengeburt, aber als mich die Hebamme sah, hat sie mich gleich ins erste Geburtszimmer gebracht. Sie meinte noch in einer Stunde wären wir fertig, weil der Mumu ja schon 4 Finger offen sei. Na dann. Aber ... mein Muttermund ging nicht weiter auf. Er blieb hartnäckig bei 4 Finger und rührte sich nicht mehr. Die Hebamme versuchte nachzuhelfen indem sie bei jeder Wehe den Muttermund dehnte. Gleichzeitig bekam in ein Medikament zur Schmerzlinderung und um den Mumu weichzumachen. Die Wehen wurden immer stärker und schmerzhafter aber es ging nichts weiter. Um 1:45 hat mir die Hebamme dann die Fruchtblase aufgemacht. Von da an hatte ich Presswehen aber wir lagen immerhin schon bei 7 Finger. Ich war nahe am verzweifeln. Florian drückte mit dem Köpfen schon ganz massiv auf meinen Mumu, und die Hebamme dehnte weiter. Ich musste ständig die Presswehen veratmen. Um 2:30 wurde dann plötzlich ein Arzt gerufen. Wir hatten Angst das man jetzt einen Kaiserschnitt machen müßte weil der Mumu nicht aufging und somit Gefahr für Flo drohte. Doch irgendwie hatte es Flo in der Zeit bis der Arzt kam geschafft den Mumu doch noch ganz aufzudrücken, jedenfalls sagte der Arzt der Kopf sei nun doch herunten und ich könnte wenn ich soweit sei, mit dem pressen beginnen. Uns fiel ein Stein vom Herzen. Ich war aber auch schon sehr geschwächt von den Pressehen und das Pressen war nicht ganz leicht. Außerdem war ich von den Schmerzmitteln sehr bedusselt. Aber als ich schon nicht mehr daran glaubte (so geht es wahrscheinlich jeder) hörte ich meinen Mann sagen, der Kopf wäre schon da, und nach ein paar weiteren Presswehen tat Flo seinen ersten Schrei. Es war der 10.10. um 3:15. Er wog 3580 g und war 51 cm lang. Der Kopf hatte 35,5 cm - eine glatte Punktlandung. Ich konnte es im ersten Moment noch gar nicht fassen, mir liefen die Tränen runter und ich war unsagbar müde. Flo wurde mir auf den Bauch gelegt und da habe ich erst realisiert das alles vorbei war. Gleich darauf kam die Plazenta. Das Baden und Durchschneiden der Nabelschnur habe ich nicht mal mitgekriegt. Später sagte mein Mann zu mir, ich hätte die ganze Zeit die Hand des Arztes gehalten und nicht seine, und ich war zeitweise schon ziemlich weggetreten. Trotzdem verlief alles ohne Riß und ohne Naht. Als Flo dann dann das erste Mal an meine Brust angelegt wurde waren die Schmerzen und die Sorgen schon wieder vergessen. Ich glaube das Hirn schaltet hier die Erinnerung an die Schmerzen aus, sonst würden wir nie mehr Kinder kriegen. Aber ich weiß auch ohne die Unterstützung meines Mannes hätte ich nicht sein wollen, auch wenn er nicht viel ausrichten konnte. Um 4:30 wurde ich mit Flo ins Zimmer verlegt. Das die Babys hier von Anfang an im Zimmer sind, war auch für mich als "Altgebärende" eine ganz neue Erfahrung und einfach nur wunderbar. Auch das gesamte Team im KH war einfach spitze und so hilfsbereit und fürsorglich. Aber auch ein bißchen Wehmut schwingt mit, denn jetzt weiß ich definitiv, das war mein letztes Baby. So schön es auch ist, soviel Freude sie einem auch bereiten, so groß ist auch die Verantwortung und auch die Angst.
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
trancerider04



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Kamen

Meine Kinder:
Dwayne Andrew, 16.09.2006
mei Burzeltag, 14.08.1988


BeitragVerfasst am: So 29. Okt. 2006 11:54    Titel: Antworten mit Zitat

Erstmal gratulation zu Florian ....
Wir hatten da so ziehmlich das selbe Problemen,Presswehen aber Mumu nicht weit genug geoffnet .
Kein Riss nichts? hattest du das denn bei den andere beiden Geburten oder ist dir da serpsrat geblieben?
Ich wunsche euch & dem Baby alles gute
Vielleicht sieht man bal dja ein Bildchen oder 2 Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast104
Gast








BeitragVerfasst am: So 29. Okt. 2006 13:16    Titel: Antworten mit Zitat

@trancerider

bei der ersten Geburt wurde ich geschnitten. Ja es ist ein Wunder das die Würmchen da überhaupt durchpassen Wink

kann meine bilder nicht hochladen, wir kriegen sie nicht auf das gewünschte format Crying or Very sad
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: So 29. Okt. 2006 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

schöner bericht!!!!! herzlichen glückwunsch zu euren flo!
Nach oben
sweetycat99



Anmeldungsdatum: 28.10.2006
Beiträge: 4
Wohnort: Neubrandenburg

Meine Kinder:
Laura Johanna, 10.05.2006



BeitragVerfasst am: So 29. Okt. 2006 23:36    Titel: Antworten mit Zitat

von mir auch herzlichen Glückwunsch zum Sohnemann und eine schöne kennenlernzeit wünsch ich euch

lg steffi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
andrea001



Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 511

Meine Kinder:
Magdalena, 24.07.2007
Theresa Marie, 18.06.2009


BeitragVerfasst am: Mo 30. Okt. 2006 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Glückwunsch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Mo 30. Okt. 2006 12:06    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Glückwunsch - und schade, dass es definitiv das letzte mal war, oder??

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
trancerider04



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Kamen

Meine Kinder:
Dwayne Andrew, 16.09.2006
mei Burzeltag, 14.08.1988


BeitragVerfasst am: Mo 30. Okt. 2006 20:46    Titel: Antworten mit Zitat

du meinst die sind zu gross? also ich verkleiner die immer direkt auf dem pc und zwar unter PAINT dort kann man dann das bild kleiner machen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburtsberichte GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]