Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Marcel muß in den OP

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Petra



Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 971
Wohnort: Wien 1230

Geburtstermin: 06.06.2009

Meine Kinder:
Matthias, 11.04.2000
Marcel, 19.04.2002
Melina, 16.03.2007

BeitragVerfasst am: Fr 24. Nov. 2006 9:10    Titel: Marcel muß in den OP Antworten mit Zitat

Mein Sohn muß operriert werden und zwar die Polypen!Er ist zwar kein baby mehr wüsste aber nicht genau wohin ich das schreiben soll!

Wahrscheinlich bekomme ich einen Termin ende Februar und werde ins Willhelminenspital gehen!
Er wird dann schon fast 5 sein und trotzdem habe ich riesige Angst das es ihm dann sehr schlecht geht!

Die Ärtztin gestern hat nicht richtig mit mir gesprochen sie war eher unfreundlich!
Hat vieleicht eines euer kleinen das auch schon durchgemacht und kann mir sagen wie es so abrennt!

Ich würde ja noch warten besonders da ja die Ärtztin nicht besonders gesrächig war aber mein Mann kennt sich mit sowas aus und der meinte es müsste schon bald gemacht werden weil er sonst die Wörter die er dadurch nicht aussprechen kann später nachholen muss und um so länger wir warten um so schwieriger!
Es kann auch sein wenn er eine Ohrenenzündung bekommt das er dann vieleicht schlecht hört was jetzt ja noch nicht der fall ist hatten gestern einen Hörtest!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Betty72



Anmeldungsdatum: 09.05.2006
Beiträge: 20
Wohnort: St. Egyden am Steinfeld

Meine Kinder:
David, 17.09.2001
Lisa, 26.01.2004


BeitragVerfasst am: So 26. Nov. 2006 6:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Petra!
Mein Sohn war 3 1/2 als er Polypen operiert wurde. (Jetzt ist er schon 5).
Grundsätzlich ist bei dieser Operation das größte Problem die Narkose, mit der die Kinder auch nach der OP noch einige Zeit zu kämpfen haben.
Unser David brauchte plötzlich bis ca. 2 Wochen nach der OP wieder einen Mittagsschlaf, weil es sehr lange dauert, bis diese Narkosemittel gänzlich im Körper abgebaut sind.
Er konnte ebenfalls einige Buchstaben wegen den Polypen nicht richtig aussprechen und das hat sich nach der OP in Verbindung mit einer logopädischen Betreuung schlagartig geändert!

Zur OP selbst:
wir mussten sehr früh morgens nüchtern mit ihm schon im KH sein, da wurde er noch ein letztes Mal routinemäßig untersucht und danach bekam er einen Saft zu trinken, der ihn sehr benommen und müde machte. Er lallte nur mehr herum und lachte ständig. Wink
Somit war seine Angst vor dem Unbekannten, das da auf ihn zukam, verflogen.
Kurz vor der OP bekam er dann die Narkose - da konnte ich (auf meinen ausdrücklichen Wunsch) noch bei ihm sein und ihm die Hand halten.
Wenn du das auch darfst - schreck dich nicht, die Narkose wirkt seeeehr schnell. Er bekam sie intravenös über einen Zugang gespritzt und er war schon weggetreten bevor der Arzt die Nadel vom Zugang entfernte.
Dann fuhren sie in Windeseile in den OP mit ihm und jetzt beginnt für dich das große Warten. Das ist nicht einfach und die Minuten verrinnen ziemlich langsam, aber du wirst es überstehen! Smile
Danach ist dein Sohn im Aufwachraum und da darfst du schon wieder zu ihm. Ist auch meiner Meinung nach sehr wichtig, weil du gleich da bist, wenn er wach wird.
2 Stunden später ist er schon wieder wie ein Verrückter im Bett herumgehüpft und da er auch nur die Polypen operiert bekam, durfte er gleich etwas essen. Ärmer sind da die Kinder mit Mandeloperationen!

Grundsätzlich ist natürlich jede OP ein Risiko, aber eine Polypenoperation ist "nur ein kleiner" Eingriff. Mein Sohn hatte auch eine Vorhautverengung und die ließen wir gleich mitoperieren - das machte ihm wesentlich mehr zu schaffen....

Alles Gute an Euch - wenn du noch Näheres wissen willst, kannst du mich jederzeit fragen!

Liebe Grüße, Betty
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Petra



Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 971
Wohnort: Wien 1230

Geburtstermin: 06.06.2009

Meine Kinder:
Matthias, 11.04.2000
Marcel, 19.04.2002
Melina, 16.03.2007

BeitragVerfasst am: So 26. Nov. 2006 10:35    Titel: Antworten mit Zitat

Betty 72
Danke dir vielmals für dein Antwort bin jetzt etwas ruihger!
Ich werde es wahrscheinlich machen lassen obwohl ich immer wieder sage nein doch nicht!
Ich hab wahrscheinlich mehr Angst als mein Sohnemann!
Aber er hat auch ein eingezogebes Trommelfell als Folge der Polypen es sollte gemacht werden!

Ich werde sicher auf dein Angeobot zurückkommen dich zu Fragen!!

GGLG Petra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]