Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Milchstau und Abstillen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
maisou



Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 1





BeitragVerfasst am: Fr 05. Jan. 2007 10:46    Titel: Milchstau und Abstillen Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
ich stille nun auch 16 Monate und hatte mir eigentlich vorgenommen aquch volle 2 Jahre zu stillen aber nun habe ich ziemliche Schmerzen in der rechten Brust. Meistens während und auch nach dem Stillen. Das sind richtige brennende Stiche. Gestern nacht war es wirklich schlimm.
Meine Frage an euch wer kennt das und was soll ich denn tun.
Ich denke ich sollte abstillen, aber ich weiss nicht wie?
Mein Sohn trinkt ca 2 pro Tag und morgens und abends noch die Falsche nachts steht er 2 mal stillen auf und schläft auch sofort danach wieder ein.
Durch die Schmerzen habe ich echt keine Lust mehr dazu.
Was muss ich denn tun um abzustillen.

Gruss maisou
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast17
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 05. Jan. 2007 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

also die schmerzen - so stechen und brennen -hatte ich auch! einfach warm duschen und vorsichtig massieren! hilft ziemlich gut!

zum abstillen würd ich zum FA gehen! der sagt dir genaueres und kann dir auch tabletten fürs abstillen verschreiben wenn du das möchtest! würde nicht mehr zu lange warten weil wenn das verhärtet dann musst du es "rausschneiden" lassen im KH! wäre bei mir fast so gewesen habs dann aber zum glück noch in den griff bekommen!
Nach oben
Red Rose



Anmeldungsdatum: 10.06.2006
Beiträge: 756





BeitragVerfasst am: Fr 05. Jan. 2007 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Diese stechenden Schmerzen in der Brust kenne ich auch. Denke aber nicht (zumindest bei mir), dass es mit einem Milchstau zusammenhängt. Kann zwar auch nicht sagen, woher das kommt (hatte ich bei keinem der anderen Kinder), aber für mich ist es kein Grund um abzustillen.

Wenn Du jedoch abstillen willst, würde ich Dir raten, Deine Flüssigkeitszufuhr zu reduzieren und auch Salbei und Pfefferminztee zu trinken (wirkt Milchreduzierend), Mohnprodukte weglassen (die würden die Milchproduktion fördern). Weiters würde ich empfehlen, die Brust nicht ganz leer trinken zu lassen, sondern den Rest, so gut es geht, unter der warmen Dusche auszustreichen bzw.-massieren. Außerdem die Brust, so gut als möglich, mit Hilfe des BH's oder einer Stoffwindel hochbinden (eher strenger).
Bestimmt gibt es in der Apotheke auch homöopathische Globuli zum Abstillen - es muß ja nicht immer die Chemiekeule vom "Onkel Doktor" sein.
Ansonsten fällt mir so auf Anhieb nicht mehr dazu ein! Sollte mir doch noch was in den Sinn kommen, so poste ich es hier!

Alles Gute
Red Rose
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Red Rose



Anmeldungsdatum: 10.06.2006
Beiträge: 756





BeitragVerfasst am: Fr 05. Jan. 2007 22:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Jetzt hab' ich auch noch im Buch meiner Hebamme nachgeschaut: Wenn Du viel frische Petersilie ißt, reduziert das auch die Milchmenge!
Bei scharfen, nadelstichartigen Schmerzen während des Stillens, die häufig von den Brustwarzen aus durch die Brust in die Schulter hineinschießen, empfiehlt sie 3xtägl. 5 Globuli Silicea D12.
lg
Red rose
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Sa 06. Jan. 2007 13:46    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab ganz von selbst angestillt - ohne medikamente und globoli oder sonst was - war eigentlich kein problem
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]