Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


hi ihr lieben !! etwas was nicht zum thema ss passt !!!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sunnybabii



Anmeldungsdatum: 24.09.2006
Beiträge: 643
Wohnort: Wien, 23

Meine Kinder:
David Pascal, 01.03.2007
Mein Geburtstag, 06.11.1987


BeitragVerfasst am: Mo 15. Jan. 2007 14:21    Titel: hi ihr lieben !! etwas was nicht zum thema ss passt !!! Antworten mit Zitat

das was ich ejtzt schreibe passt nicht zum thema aber ich schreib total gern mit euch und ich muss das los werden denn sonst macht mich das noch total verrückt !!!!

also heute super palletti der tage alles war bestens auf einmal bekommt mein schatz nen anruf von seiner sister dass der vater von ihnen im spital ist und ob er mit ihr hin fahrt !!! natürlich hat er sich sofort zusammen gepackt !!!
vor ner dreiviertel stunde hat er mich angerufen und mir erzählt dass sein vater einen schlaganfall hatte ... ich bin total geschockt und obwohl ich ihn nicht so gut kenne musste ich weinen (zwar ned am tel wie ich mit meinem geredet hab weil ich ihm ja nicht runterziehen will) !!! mein schatz hat wegen ihm geweint am tel und sie hatten eigentlich nicht so ein gutes verhältnis zu einander und da weiß ich dass es ihm total beschissen geht (ist auch verständlich) !!! ich bin total fertig deswegen ... ich weiß ned ich komm mir auch etwas egoistisch vor weil ich mir auch jetzt gedanken um unsere beziehung mach weil immer wenn etwas dramatisches ist bzw war hat es bei uns zum kriseln angefangen und jetzt hab ich total angst dass es wieder zum kriseln anfangt !!! ich weiß ned ich find das uur doof meine gedanken aber ich weiß ned sie sind einfach da ich find mich so egoistisch gerade =!!! mein schatz weiß dass ich ihm unterstütze wenn irgendwas ist und ich weiß auch dass ich vl ejtzt etwas zurückgestellt werde und das nehme ich ihn auch nicht böse weils ja immerhin sein papa ist !!! ich hab ihn gefragt ob ich mit ihm ins spital morgen fahren soll und er hat gemeint ich kann ruhig mitkommen aber irgendwie weiß ich nicht so recht ob ich das machen soll hab irgendwie angst davor!!!! ach mich macht das ganze so fertig mein kopf der dreht grad total durch !!! ich weiß uur nicht was ich machen soll... wie ich zu meinem sein soll wenn er nach hause kommt !!! ich pack diese situation gerade überhaupt nicht ... voll schlimm wie schnell sowas gehen kann ... sowas wird einem erst richtig bewusst wenn man das erlebt !!!
ich weiß nicht versteht ihr das vl warum ich so denke mit dem dass ich angst hab dass mein schatz mich jetzt stehen lässt ?!?!
ach ich hoff es schreibt wenigstens jemand was, auch wenn ihr keinen rat wisst aber ich kann mit ihm nicht darüber reden weil ich weiß wie er ist und er frisst alles in sich rein und wenn man nachstochert wirds nur schlimmer und von alleine kommt er auch erst ziemlich spät !!!

sry dass ich so ein thema schreibe nur wie gesagt ich schreib einfach gern mit euch und weiß ned ich musste das einfach los werden !!!!

wünsch euch noch nen schönen tag !!!

glg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 15. Jan. 2007 14:25    Titel: Antworten mit Zitat

nachstochern würde ich nicht - ich würde für ihn da sein - wenn er was erzählen will, dass hör ihm gut zu.....

wenn er möchte, dass du ihn ins spital beleitest, mach das - somit unterstützt du ihn.

um eure beziehung würde ihc mir diesbezüglich keine sorgen machen.... da hat hja das eine mit dem anden nichts zu tun. - denk ich mal.

wenn er heim kommt, drück ihm mal ganz fest.

alles gute - und gute besserung für den papa
Nach oben
Gast105
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 15. Jan. 2007 14:42    Titel: ... Antworten mit Zitat

Ich würd auch sagen, dass du ihm einfach mal ganz fest drückst und ihm sagst, dass du für ihn da bist, wenn er dich braucht.
Ich schließ mich mal Andrea an. Und ich finde es nicht egoistisch, denn zu einer gewissen Grenze denkt doch jeder als erster an sich oder?
Nach oben
sunnybabii



Anmeldungsdatum: 24.09.2006
Beiträge: 643
Wohnort: Wien, 23

Meine Kinder:
David Pascal, 01.03.2007
Mein Geburtstag, 06.11.1987


BeitragVerfasst am: Mo 15. Jan. 2007 14:43    Titel: Antworten mit Zitat

danke ich würd ihm so und so nicht zum reden zwingen das geht nie gut aus !!!
nur bei uns ist das so komisch wenn irgendwas bei erm im umkreis ned passt dann verändert er sich so total dass es immer für uns negativ wird und naja deswegen meine angst !!!

ihm gehts ja ur schlecht weil sein papa gesagt hat dass will dass er morgen die verischerung oder sowas mitnehmen soll ... und das hat meinen ur fertig gemacht ... weil er ja dadurch angst hat dass sein papa bald stirbt ... ich kenn meine so uur ned ...
allein wie er mir erzählt hat wie er ist momentan sein vater das war so org ...
ich bin gespannt was ist wenn er nach hause kommt was er so erzählt !!!!

danke dir dass du geantwortet hast !!!

glg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotterdam_nl



Anmeldungsdatum: 23.06.2006
Beiträge: 1099
Wohnort: Stmk

Meine Kinder:
Jan Christian, 13.02.2007



BeitragVerfasst am: Di 16. Jan. 2007 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

am besten, wenn du nicht weißt wie du ihm helfen sollst: frag ihn! sag einfach, wie oben schon erwähnt, ob du etwas tun kannst und dass er immer zu dir kommen kann wenn er reden will. würd das aber auf ein, zweimal beschränken und ihn auch nicht unbewusst drängen. auch wenn ers nicht zeigen kann, braucht er wen, wo er sich vl einfach nur anlehnen und krafttanken kann.
meiner ist da auch gleich wenn ihn etwas sehr bedrückt (meistens wegen seiner kinder) dass er da total anders ist.
aber er genießt es dann einfach wenn ich ihn in den arm nehme und einfach garnichts sage, wir oder er alleine ne runde spaziern oder ich was feines koche und ihn verwöhne...
ich glaub zuviel zerreden ist für männer das schlimmste in der situation...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sunnybabii



Anmeldungsdatum: 24.09.2006
Beiträge: 643
Wohnort: Wien, 23

Meine Kinder:
David Pascal, 01.03.2007
Mein Geburtstag, 06.11.1987


BeitragVerfasst am: Di 16. Jan. 2007 23:09    Titel: Antworten mit Zitat

jap männer sind da meistens total anderst als wir frauen !!! naja waren heute bei seinem vater im spital und er hat sich ziemlich gut erholt seit gestern ... hat mit uns schon schme grissen aber ein bisschen durcheinander und ohne gleichgewicht ist er !!! mein schatzi war total froh wie er ihn lachen gesehen hat !!! ich kann ihn total gut verstehen ... also heute geht es ihm schon viel besser ... bin total froh hab mit ihm heute auch drüber geredet aber er ist zu stolz um es zuzugeben dass er sich freut dass es seinem dad besser geht *männer* *ggg*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Serina



Anmeldungsdatum: 23.11.2006
Beiträge: 155
Wohnort: Lüdenscheid

Geburtstermin: 02.09.2007

Meine Kinder:
Katharina Sophie, 21.10.2005



BeitragVerfasst am: Di 16. Jan. 2007 23:41    Titel: Antworten mit Zitat

eine Klassenkameradin hatt im alter von 18 einen Schlaganfall...als wir das hörten ging mir auch nur durch den Kopf ...zum Glück nicht ich!
Ich kam mir total schebbig vor...

sicher kann man das net vergleichen aber ich denke im ersten Moment ist das so...wie heisst das so schön jeder ist sich stets am nächsten?!

Womöglich kommt dann auch noch dein Zustand der SS dazu...da ist man ja eh sehr gefühlsbetont...ich zumindest

Wart mal ab dein Schwiegervater hat sicher nur einen leichten Anfall gehabt und bei euch wird das auch nicht krachen..da bin ich mir sicher

LG Serina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sunnybabii



Anmeldungsdatum: 24.09.2006
Beiträge: 643
Wohnort: Wien, 23

Meine Kinder:
David Pascal, 01.03.2007
Mein Geburtstag, 06.11.1987


BeitragVerfasst am: Mi 17. Jan. 2007 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

ja ich bin auch seeehr gefühlsbetont geworden "leider" !!!

ja es geht ihm gott sei dank schon etwas besser... von meinem vater ein freund hatte auch einen schalganfall aber bei dem war der viel ärger der kann gar nimma gehen und fangt auch jetzt erst wieder langsam zum reden an und der schlaganfall ist glaub ich shcon mehr als ein halbes jahr her !! am anfang hat er ja nur französisch geredet !!!

naja bin froh dass es meinem schwiegervater etwas besser geht weil meinem schatz gehts ja dadurch auch besser !!! etwas gerzeit war mein schatz gestern noch aber heute ist er wieder total gut drauf ... freu mich voll für ihn dass alles wieder besser wird !!!!
glg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]