Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


ich brauch jetzt ein paar virtuelle eiei´s

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast7
Gast








BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 15:58    Titel: ich brauch jetzt ein paar virtuelle eiei´s Antworten mit Zitat

jessica hat heute nacht sooooooo hohes fieber bekommen, war total "abwesend" und hat halluziniert.
um mitternacht hab ich ihr nureflex saft gegeben. innerhalb von 10 minuten war das fieber weg und sie hat bis halb 8 durchgeschlafen.

heut morgen hatte sie 39,9 - war natürlich total matt, hat vormittags auch geschlafen. hab ihr wieder nureflex gegeben. wieder dasselbe. innerhalb von wenigen minuten ist sie wie ausgewechselt.

sie hatte heute ein paar komische "bläschen" im gesicht - schwer zu beschreiben. schaut aus wie brandblaserl. die kommen und gehen wieder. wenn sie hoch fiebert hat sie diese blaserl Question

ich hoffe nun, dass es NUR die eckzähne sind.
sie ist werder verschnupft noch sonstwas. also keine grippigen symptome.

mir gehts so aufn keks. sie kann ja eh nix dafür. ich hätt mich halt schon so gefreut, heute zum kinderfaschingsumzug mit ihr gehen zu können. jetzt mussten wir uns ans fenster stellen und zuschaun wie die ganzen kids vorbeispazieren. sie hat mir so leid getan Crying or Very sad

vor 3 wochen hab ich mit meiner mam ausgemacht, dass jessi MORGEN bei ihr schlafen kann - damit ich wieder mal fortgehen kann. das wird wohl auch nix werden - find ich voll schade weil ich mich ja auch schon so lange drauf gefreut habe.

maaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah!
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast17
Gast








BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 16:01    Titel: Antworten mit Zitat

weiß ja nicht ob du was neugierig bist auf einen beitrag von mir aber ich schreib einfach mal was!

1. tuts mir leid dass jetzt alles daneben geht hoffe sie ist schnell wieder gesund!

2. wegen der bläschen! möglich dass es ein hitzeausschlag is kann ich aber net sagen weil ich kein arzt bin! hatte lea jedoch auch mal wie sie fieber hatte! hab sie dann immer etwas kühler duschen müssen und sofort warm einpacken für 1 minute und dann so anziehen dass ihr nicht zu heiß is! aber da is ja auch wieder jeder KiArzt anderer meinung!

ja und die bläschen hatte sie auch leicht am rücken!

bei uns geht zur zeit scharlach um ... kanns sein dass das bei euch auch is?
Nach oben
Trisha19



Anmeldungsdatum: 29.01.2007
Beiträge: 444
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 02.09.2008

Meine Kinder:
Jana, 06.04.2007


Mein Burzeltag, 19.06.1981

BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaub das ist das Los einer Mutter - es wird immer irgendwas mit den Kindern sein! Ich bin zwar noch keine Mutter, aber ich weiß es von meiner!
Es vergeht kein Tag, an dem nicht irgendeiner von uns 3 Kindern etwas von ihr braucht od sonst was - und dabei sind wir schon 18, 24 und 25!!

Einer Freundin von mir, sie ist 20 und ihre kleine ist 2,5 Jahre, sie wollte zu ihrem 20 Geb. auch endlich mal wieder raus und fort gehen. War alles super geplant, alles Mädls zusammengetrommelt, Schwimu sollte aufpassen und was war? Die kleine hatte auch 40 Fieber und war total verkühlt. Obwohl am Tag davor noch nix war - als ob sie gewußt hätte das Mama weg will Wink Da kann man halt nix machen! Die kleinen brauchen einen einfach!

Dafür gibts ja auch sooo viel schöne Momente mit ihnen! Und du wirst sicher noch gelegenheit bekommen, weg zu gehen und auch mal wieder bissi abschalten zu können!!! Ganz sicher!

Kopf hoch - morgen schaut die Welt schon wieder anders aus!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sonschgo



Anmeldungsdatum: 08.01.2007
Beiträge: 325
Wohnort: Oberösterreich

Meine Kinder:
Sebastian, 09.07.2006


mein Geburtstag, 24.01.1980

BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 17:15    Titel: Antworten mit Zitat

Unser Junior hatte auch am Freitag 39,7 Fieber, hab es aber GsD mit Essigpatscherl schnell runtergebracht und gestern war er noch ein bissi lästig aber heute ist alles wieder normal. Vielleicht helfen Essigpatscherl auch bei euch?! Er war auch sehr anstrengend und wir wollten eigentlich auch fort gehen. Echt super Timing die Kleinen, oder? Vielleicht hilft dir das, das du nicht allein bist.

Ich wünsch euch gute Besserung und hoffentlich sind's wirklich nur die Zähne!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 20:30    Titel: Antworten mit Zitat

maaaaaaaaaaa he... voll fies, dass sie genau jetzt krank wird Confused

das glaub ich, dass sie da arm war, als sie nur am fenster stand und zusehen konnte, als die verkleideten vorbegezogen sind.....

vielleicht geht es ihr ja morgne wieder recht gut und du hats doch noch a chance zum fortgehen?????

wenn du sagst, dass sie so extrem hoch fiebert und ganz matt ist ud nicht all ihre sinne beisammen hat und zusätzlich noch blaserl bekommt, glaub ich ehrlich gesagt nicht, dass es die zähne sind......

aber ich kann net mitreden, hannah hat noch nie a fieber ghabt.....


ich drück dir die daumen, dass es morgen schon wieder besser ist - und geb dir nun zum abschluß dein heiß ersehntes virtuelles eiei! Wink
Nach oben
Gast568
Gast








BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

das kann ich nachvollziehen, dass du jetzt enttäuscht bist, dass es mit dem weggehen nix wird.
meine mutter hätte am samstag auf meine maus aufpassen sollen, aber meine mama wurde krank. also wurde es auch nix.

ich würde an deiner stelle aber schon morgen zum arzt sehen?! wenn sie fieber und blaserl hat??
oder zumindest anrufen und fragen, was das zu bedeuten hat.

deine kleine tut mir richtig leid, dass sie nicht dabei sein durfte. hat sie recht viel gelitten?

ich wünsch ihr bzw. euch, dass sie bald wieder gesund wird!!!

lg
birgit
Nach oben
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

Das tut mir leid für euch beide. Sie hat sich sicher schon auf den Umzug gefreut und nun konnte sie nur zusehen, und ich weiss wie traurig es ist, wenn man endlich mal wieder Zeit für sich eingeplant hat und es wird doch nix draus.

Kopf hoch, ich hoffe Deiner Kleinen geht es bald wieder besser - aber vielleicht sollst Du doch mal den KiA befragen, was das sein kann, wenn es nicht bald besser wird.

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Red Rose



Anmeldungsdatum: 10.06.2006
Beiträge: 756





BeitragVerfasst am: Mo 19. Feb. 2007 1:05    Titel: Antworten mit Zitat

Sei erst mal ganz fest gedrückt! Die Kleinen werden eigentlich meist zum "falschen" Zeitpunkt krank. Als ob sie spüren würden, wann man was vorhat! Smile
Wegen der Blaserl-könnten das nicht die Feuchtblattern sein? Die schauen zu Beginn so aus wie Gelsenstiche!
Berichte uns, wie es Euch weiter geht! Und Kopf hoch-bestimmt ist sie bald wieder frisch und munter und dann holst Du das Fortgehen nach!
Alles Liebe und Gute für Euch
Red Rose
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast7
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 19. Feb. 2007 13:18    Titel: Antworten mit Zitat

hallo ihr lieben!
danke vielmals für eure beiträge, hab mich sehr gefreut!

jessi gings gestern noch sehr schlecht. vorm schlafengehn hab ich ihr noch ein mexalen gegeben, über den tag haben wir das fieber mit essigpatscherl gut in den griff bekommen.

diese bläschen hatte sie NUR im gesicht. und sie waren immer an einer anderen stelle. 2 minuten neben dem auge, dann waren sie weg. dann kamen sie auf der wange. ich glaub, dass es vom nureflex saft kommt - sie hatte am abend auch ganz dünnen stuhl - was in den nebenwirkungen beschrieben wird.
ihre linke backe war total rot -essen wollte sie nur weiche sachen.

jedenfalls bekam sie gestern um 19.30 das zapferl. um 20h bin ich mit ihr schlafen gegangen. sie hat bis heute morgen um 8 durchgeschlafen, hatte in der nacht kein fieber, und bis dato auch nix mehr.
jetzt springt sie wieder herum als ob nie was gewesen wäre Question
essen mag sie fast gar nix, und müde is sie auch noch ziemlich- ich denk das kommt vom gestrigen fieber.

ich weiss jetzt nicht recht was ich tun soll. aber rausgehn werd ich heut noch nicht mit ihr.
und irgendwie hab ich auch ein schlechtes gefühl, wenn sie heut bei oma schlafen würde. da hätt ich keine ruhige minute.
ums fortgehn gehts mir eh nicht so - es is nur so blöd weils schon so lange geplant war und ich sonst wirklich nie fortgehn kann.

unser hausarzt ist gerade im urlaub, zum kia muss ich mitm auto 1 stunde fahren - in die vollbesetzte ordination. das will ich ihr auch nicht unbedingt antun. ich werd jetzt einfach mal abwarten.

scharlach geht bei uns auch um - jessicas cousin hatte es erst. sie war aber vor dem ausbruch und nachher nie mit ihm in kontakt.

komisch, dass das fieber heut total weg ist und sie sonst auch recht "gut drauf ist!"
wir werden sehn, ich dank euch nochmal für euren zuspruch.

ein krankes kind daheim zu haben is echt scheisse!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]