Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


TOXOPLASMOSE - BIN SEHR Verunsichert!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
smo



Anmeldungsdatum: 16.07.2006
Beiträge: 5
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Fabian, 11.12.2005



BeitragVerfasst am: Do 01. März. 2007 18:45    Titel: TOXOPLASMOSE - BIN SEHR Verunsichert! Antworten mit Zitat

Liebe User!
bin in der 7. SW und man hat toxoplasmose pos 1:4000 festgestellt.
der arzt hat gemeint mit dem Kind kann nichts sein, aber ich muss jetzt 4 wochen lang tabletten nehem und 6 stk. pro tag.
Hat jemand von Euch das schon mal erlebt? war bei eurem kind alles ok?
bitte um eure info - ich wäre sehr dankbar!
es macht mich sehr unsicher, dass das kind gesund ist.
danke
lg smo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast289
Gast








BeitragVerfasst am: Do 01. März. 2007 19:46    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaub das es erst im dritten Trim. gefährlich werden kann.
Hast schon nach gegoogled?
Nach oben
Gast571
Gast








BeitragVerfasst am: Do 01. März. 2007 21:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo smo,

Hat dein Arzt sicher gesagt dass es sich um eine Neuinfektion handelt?
Vielleicht bist du ja schon länger positiv, dies ist jetzt nur durch die erste Blutuntersuchung im laufe der SS ans Licht gekommen?
Prinzipiell ist es gut schon vor der SS Toxoplasmose pos. zu sein, dann besitzt man schon Antikörper. Wenn einmal tox. pos., dann immer.

Würde das schon genau abklären lassen bevor ich viele Medikamente schlucke. Das AKH/Kinderklinik hat ein eigenes Toxoplasmose-Labor.

lg
Nach oben
angie



Anmeldungsdatum: 17.07.2006
Beiträge: 87
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: Sa 03. März. 2007 1:08    Titel: Antworten mit Zitat

hallo..

also wenn du dich wirklich während der ss infiziert hast is das eine ernste sache. im 1. drittel der ss kann es zum abort kommen und danach zu fehlbildungen bzw. behinderungen. muss es aber nicht.

wenn du schon vor der ss infiziert warst is das ganze nicht so dramatisch, aber trotzdem gehört es beobachtet, denn es kann wärend der ss zu einer reaktivierung kommen was im schlimmsten fall entzündungen der lunge, des herzmuskels oder des gehirns verursachen könnte.

wie gesagt.. das KÖNNTE passieren. wahrscheinlich ist es aber nicht. trotzdem würde ich dir empfehlen mal im von Florenz erwähnten labor vorbeizuschaun.
die tabletten die du bekommen hast würde ich auf alle fälle mal nehmen. mit toxoplasmose is nicht zu spaßen..

lg und alles gute
angie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast617
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 07. März. 2007 14:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte auch Toxoplasmose. Die Tabletten musst du auf jeden Fall nehmen. Das ist so eine Art Therapie. Nimmst du sie nicht kann es bei deinem Kind zu Fehlbildungen und so kommen.
Mir haben sie damals erklärt wenn man rechtzeitig draufkommt und es behandelt, kann dem kind nichts passieren.
Meine kleine ist ganz gesund Smile
Nach oben
Trisha19



Anmeldungsdatum: 29.01.2007
Beiträge: 444
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 02.09.2008

Meine Kinder:
Jana, 06.04.2007


Mein Burzeltag, 19.06.1981

BeitragVerfasst am: Mi 07. März. 2007 14:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ist Toxoplasmose das, was über den Katzenkot übertragen wird??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast289
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 07. März. 2007 14:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ja sowie rohes Fleisch
Nach oben
Gast452
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 07. März. 2007 15:04    Titel: Antworten mit Zitat

Und ungewaschenes oder schlecht abgewaschenes Obst und Gemüse!
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 07. März. 2007 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

dann hätt ma wohl alles aufgezählt, goi Laughing
Nach oben
Sonnenschein



Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 584
Wohnort: Hallein

Meine Kinder:
Larissa Nicole, 23.06.2002
Luca Bastian, 14.10.2006

mein Geburtstag, 05.08.1981

BeitragVerfasst am: Mo 12. März. 2007 11:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte in der 1. Schwangerschaft auch Toxoplasmose, allerdings wurde das erst festgestellt als ich im 6. Monat war. Musste total viele Tablette nehmen, und eine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen. Das hat vielleicht weh getan. Aber GsD wurden Fehlbildungen dann ausgeschlossen und ich hatte Gewissheit, dass Larissa gesund ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]