Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Das war David´s Geburt

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburtsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Babsi



Anmeldungsdatum: 10.10.2006
Beiträge: 9
Wohnort: Wien 23

Meine Kinder:
Christopher, 14.07.2000
Bettina, 29.01.2003
David, 15.01.2007

BeitragVerfasst am: Sa 17. März. 2007 20:51    Titel: Das war David´s Geburt Antworten mit Zitat

Am Sonntag, den 14. Jänner kam ich nach einen gemütlichen Vormittag gegen 13:15 im AKH zur Aufnahme im Kreißsaal an. Dort gab ich meinen MUKI-Pass ab, und es wurde gleich ein CTG geschrieben. Währenddessen kam auch gleich der Anästhesist und hat mich über die Spinale aufgeklärt und sich meine Einverständnis mittels Unterschrift geholt. Ich hab dann gleich mal gefragt wann ich den am nächsten Tag dran kommen soll und mir wurde gesagt ich sei die zweite und es wird so gegen 9:30 sein. Nach dem CTG schaute mich noch ein Arzt an und machte einen US. Alles in bester Ordnung. Also wartete ich auf einen Träger der mich auf die Station bringen sollte.

Auf der Station kam ich in ein Zweibettzimmer. Meine Zimmerkollegin hatte an den Tag in der Früh entbunden und hatte gerade Besuch als ich reinkam.

Ich packte dann in aller Ruhe meinen Koffer aus und ging mich umziehen und dann lasste ich den Tag mit einen Buch ausklingen.

Als dann die Nachtschwester nach 20:00 auf ihrer Abendtour in unseren Zimmer ankam, erfuhr ich das ich als erste auf der OP-Liste eingetragen war. D.h. ich würde schon um 8:00 drankommen. Ich rief also gleich meinen Mann an um ihm zu sagen das er sich ja beeilen sollte das er rechtzeitig da ist!! Danach bekam ich noch ein CTG und die Nachtschwester gab mir noch für in der Früh ein OP-Hemd und die supersexy Stützstrümpfe.

An schlafen war in dieser Nacht leider überhaupt nicht zu denken. Ich habe es einfach nicht geschafft. Erstens war ich zu sehr nervös und zweitens hat meine Zimmerkollegin so laut und viel geschnarcht. Um 5:30 in der Früh kam dann die Nachtschwester und gab mir einen Einlauf der bald seine Wirkung zeigte. Danach ging ich duschen und zog mir das OP-Hemd an. Als ich fertig war wurde noch ein CTG geschrieben und um 7:15 herum kam auch schon der Träger der mich in den OP hinunter brachte.

Im OP angekommen waren alle sehr nett zu mir. Sie hatten noch einige Fragen an mich. Das einzige was mich zu diesen Zeitpunkt störte, war das sie Konversation mit mir machen wollten. Ich war aber so nervös das ich eigentlich nur meine Ruhe haben wollte.

Kurz nach 8:00 kam ich dann direkt in den OP hinein und ich wurde für die Spinalanästhesie vorbereitet. Zu dem Zeitpunkt war ich noch alleine, mein Mann war noch nicht da. Also wie ich da so sitze und bearbeitet werde sah ich dann meinen Mann wie er sich gerade umzog und da ist mir ein bisschen leichter geworden. Die Spinalanästhesie konnte ohne Probleme gemacht werden und ich spürte schon bald meine Beine nicht mehr. Also konnte der Arzt beginnen. Und um 8:36 war es dann so weit: Ich hörte David das allererste mal schreien und sah meinen kleinen großen Zwerg.

Geburtsgewicht: 3390g
Länge: 51 cm
Kopfumfang: 34cm

Er kam dann gleich zum ersten Check zu den Kinderärzten und ich wurde wieder zugemacht.

Als ich fertig wieder in meinen Bett war und in den Raum nachher kam freute ich mich schon auf meinen Zwerg. Aber leider war er noch nicht da. Seine erste Untersuchung fiel zwar total super aus und es ging ihm auch gut, aber er hatte noch kurz vorm rauskommen einen zu großen Schluck Fruchtwasser genommen, welches auf der Neonatologie beobachtet wurde. Zu dem Zeitpunkt hieß es nach einer halben Stunde wird er dann zu mir kommen.

Den war aber nicht so, David war bis 18. Jänner 2007 mittags auf der Neonatologie aufgenommen da er eine Atemhilfe (aber ohne Sauerstoff) bekam. Ich war jeden Tag bei ihm. Donnerstag mittags kam er dann zu mir rauf und ab da wurde nun richtig gekuschelt!!! Ich habe ihn zwar schon auf der Neonatologie gehalten aber das war nicht das gleiche!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Kathrin M.b.b



Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 163
Wohnort: München

Meine Kinder:
Cecilia Lorraine, 10.11.2004
Riccardo Miguel, 21.11.2006


BeitragVerfasst am: So 18. März. 2007 0:13    Titel: Antworten mit Zitat

Schön das alles so super schnell gegangen ist und das sich der Kleine schnell wieder erhohlt hat. Wieso eigentlich Ks wenn ich Dich das fragen darf.
Ich wünsch Dir mit deinem Kleinen einen guten Start und eine schöne kuschelige Zeit mit der Familie.

Alles liebe Kathrin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Babsi



Anmeldungsdatum: 10.10.2006
Beiträge: 9
Wohnort: Wien 23

Meine Kinder:
Christopher, 14.07.2000
Bettina, 29.01.2003
David, 15.01.2007

BeitragVerfasst am: So 18. März. 2007 8:13    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte einen KS, weil ich bei meinen ersten Kind einen Not-KS bekam und mir die Ärzte bei meinen zweiten Kind ebenfalls zum KS geraten haben und da kein Arzt nach 2 KS eine Spontangeburt befürwortet war David´s Geburt eben wieder ein KS.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
trancerider04



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Kamen

Meine Kinder:
Dwayne Andrew, 16.09.2006
mei Burzeltag, 14.08.1988


BeitragVerfasst am: So 18. März. 2007 11:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hai
freut mich das es so gelaufen ist auch wenn du dein kleinen Mann nicht sofort knuddeln konntest.

WIe verheilt sowaseigentlich? also die KS Narbe? vorallem wenn man 3mal einen KS hatte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburtsberichte GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]