Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


NUN JA [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Vornamen - die Qual der Wahl
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
anirehtac



Anmeldungsdatum: 03.07.2006
Beiträge: 115
Wohnort: Tullnerfeld

Meine Kinder:
Samantha, 01.03.2007

eigener Geb., 22.02.1983

BeitragVerfasst am: Do 12. Apr. 2007 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ich find Namen gut, die man sowohl als auch aussprechen kann und bei denen jeder weiß, wie man sie schreibt - buchstabieren zu müssen wird auf Dauer lästig.

Bei uns sagen auch manche so, manche so - ist mir egal, mir gefällt beides und wenn sie alt genug ist, kann sie ja selber sagen, was ihr besser gefällt und die Leute ausbessern Very Happy

Jonathan gefällt mir auch sehr gut im Englischen, aber John als Abkürzung wiederum gar nicht.

Lucas, Patrick, Paul oder Thomas wären auch für alle Sprachen geeignet Smile

LG,
ani
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
ich_bins



Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 844

Geburtstermin: 24.06.2007

Meine Kinder:
Denise, 13.08.1999
Samantha, 08.02.2001
Vanessa, 29.06.2003
mein geb, 16.04.1981

BeitragVerfasst am: Do 12. Apr. 2007 13:25    Titel: Antworten mit Zitat

@manu wollte dich damit jetzt nicht angreifen Laughing

ich find wenn man sich schon ein namen aussucht der aus englisch ausgesprochen wird dann auch so ausgeprochen werden soll

nun das muss aber jeder selber endscheiden wie er sein kind rufen tut das kann ich nicht beeinflussen Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast393
Gast








BeitragVerfasst am: Do 12. Apr. 2007 15:29    Titel: Antworten mit Zitat

nur so aus interesse, warum eigentlich überhaupt amerikanische namen? habt ihr einen bezug zu dem land/der kultur?

bei uns wirds beim namen eine kombination aus deutsch-spanisch (ev. sogar aztektisch), wegen den kulturkreisen aus denen mein mann und ich kommen, dem kulturellen erbe und der identifikation mit beiden seiten.

interessiert mich nur, weil englische namen scheinen ja im moment DER renner zu sein.
Nach oben
ich_bins



Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 844

Geburtstermin: 24.06.2007

Meine Kinder:
Denise, 13.08.1999
Samantha, 08.02.2001
Vanessa, 29.06.2003
mein geb, 16.04.1981

BeitragVerfasst am: Do 12. Apr. 2007 16:22    Titel: Antworten mit Zitat

alle meine kinder haben ein englischen namen und daher muss es ja weiter ein englischer sein

ich liebe diese land war zwar noch nicht da aber wenn ich auswandern kann dann mach ich es nach america das steht fest
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sonschgo



Anmeldungsdatum: 08.01.2007
Beiträge: 325
Wohnort: Oberösterreich

Meine Kinder:
Sebastian, 09.07.2006


mein Geburtstag, 24.01.1980

BeitragVerfasst am: Do 12. Apr. 2007 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Finde Sebastian voll schön auch auf Englisch, wie bei Eiskalte Engel wenn du den Film kennst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Do 12. Apr. 2007 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

ich könnte BEN empfehlen Laughing Laughing Laughing

sybi wird mir das sicher recht geben! (bisher übrigens die einzige, aber WURSCHT)
Nach oben
glückliche-mama



Anmeldungsdatum: 25.01.2006
Beiträge: 720
Wohnort: 2544 Leobersdorf

Geburtstermin: 13.05.2007

Meine Kinder:
Andre´Dominik, 21.03.2001
Alisha Jill, 27.02.2005
Tyler Maddox, 02.05.2007

BeitragVerfasst am: Fr 13. Apr. 2007 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

also ich und mein mann möchten nicht alt werden in österreich und möchten irgentwann auswandern anch amerika und wir haben beide einen amerika vogel Wink
mein mann war auch schon öfters dort !

lg.kerstin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast452
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 13. Apr. 2007 13:55    Titel: Antworten mit Zitat

andrea81 hat Folgendes geschrieben:
ich könnte BEN empfehlen Laughing Laughing Laughing

sybi wird mir das sicher recht geben! (bisher übrigens die einzige, aber WURSCHT)

Echt???Die Einzige? Very Happy Frechheit!!! Very Happy
Nach oben
Gast393
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 13. Apr. 2007 13:59    Titel: Antworten mit Zitat

also, ich habe fast 4 jahre lang in den USA gelebt, und mein mann 11. vom lebensgefühl her ist es echt geil (da kann die österreichische mentalität nicht mithalten), aber so im täglichen leben lernt man schon sehr schnell, was man an österreich hat, was man nie zu schätzen weiss, wenn man sein ganzes leben in österreich verbringt.

ich bin nicht ganz freiwillig wieder nach Ö gekommen, aber jetzt wo wir ein baby bekommen würde ich mich um nichts in der welt wieder dem US-amerikanischen system aussetzen.

hach, ich könnt BÄNDE schreiben über dieses land... dort mal urlaub machen und dort echt leben kann man halt wirklich nicht miteinander vergleichen.
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 13. Apr. 2007 14:10    Titel: Antworten mit Zitat

sybi hat Folgendes geschrieben:
andrea81 hat Folgendes geschrieben:
ich könnte BEN empfehlen Laughing Laughing Laughing

sybi wird mir das sicher recht geben! (bisher übrigens die einzige, aber WURSCHT)

Echt???Die Einzige? Very Happy Frechheit!!! Very Happy


ja die verwandtschaft war zu ostern ... wie soll cih es ausdrücken... nicht unbedingt angetan von dem namen - und miene godi hat sogar heute extra angerufen, um mir noch einen namensvorschlag zu machen Laughing
echt verzweifelt die arme Wink

meine mama meinte, sie denkt bei BEN immer an einen film, wo ein alter mann mit einem bären namens BEn in den bergen wohnte... keine ahnung, was sie meint....

aber wie gesagt: WURSCHT Laughing
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Vornamen - die Qual der Wahl GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]