Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Babywunsch 2008
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast985
Gast








BeitragVerfasst am: So 23. März. 2008 9:57    Titel: Babywunsch 2008 Antworten mit Zitat

Hallo Mädels!

Ich bin die Michi, bin 26 Jahre alt und wohne mit meinen Freund schon fast drei Jahre in Auwiesen in einer wunderschönen großen 85 m2 Wohnung. Ich schreibe das deswegen, weil unser Kinderzimmer noch leer ist. Haben zwei süße Katzenmädels: Mandy und Lilly. Das Kinderzimmer ist noch der Wäscheraum für mich. Wir haben uns beide endlich entschlossen ein baby zu bekommen. Habe nach meiner letzen Regel die Pille (war die letzte) nicht mehr genommen. Ich war schon einmal hier registriert, dass war im Dezember 2006, aber unter einem anderen Namen. Ich freu mich schon auf den Tag, wo ich endlich einen positiven Schwangerschaftstest in den Händen halten kann. Wir basteln ja fleißig schon daran *gg*
Freu mich auf Bekanntschaften!
Bis bald
Michi
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
SexyTiger



Anmeldungsdatum: 06.08.2006
Beiträge: 373
Wohnort: Zeltweg

Meine Kinder:
Samantha Vivian, 08.07.2008
Samira Jolina, 08.07.2008
Sharon Miley, 22.02.2010

BeitragVerfasst am: So 23. März. 2008 10:59    Titel: hy Antworten mit Zitat

herzlich willkommen im forum Laughing

wie lange bastelt ihr schon?

mfg manu Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast985
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 24. März. 2008 10:42    Titel: Hi! Antworten mit Zitat

ich hab dieses Monat mit der Pille aufgehört. Also noch nicht solange, aber ich hatte jetzt meine Fruchtbaren Tage und da haben wir fleißig gebastelt.

Eine Frage hätte ich doch? Spürt man irgendwas in der ersten Woche auch schon oder nicht?
Nach oben
SexyTiger



Anmeldungsdatum: 06.08.2006
Beiträge: 373
Wohnort: Zeltweg

Meine Kinder:
Samantha Vivian, 08.07.2008
Samira Jolina, 08.07.2008
Sharon Miley, 22.02.2010

BeitragVerfasst am: Mo 24. März. 2008 16:44    Titel: hy Antworten mit Zitat

nein in der ersten woche spürt man gar nichts. ich kann dir nur eines sagen sobald du merkst das deine regel über ein monat ausbleibt könnte es möglich sein das es eingeschlagen aja aber es kann auch möglich sein dadurch das du die pille abgesetzt hast das du einen unregelmäßigen zyklus bekommst das hatte ich das sie einmal erst nach 6 wochen kam dann wieder nach 4 wochen. am besten ist nicht zuviel daran denken und hoffen das es beim nächsten mal einschlägt einfach vor sich hinbasteln. wir haben auch sehr lange gebastelt sagen wir so bis ich es erste mal schwanger wurde war es fast ein jahr aber das kind habe ich leider verloren und jetzt haben wir weitere 1 1/2 jahre gebastelt und dadurch das wir erfahren mussten das wir auf natürlichem weg nur zu 10% kinder bekommen können haben wir uns dazu entschlossen eine künstliche befruchtung zu machen und gott sei dank hat es beim ersten versuch geklappt und wir bekommen im juli zweieige gesunde mädchen, weil laut ärzte heißt es wenn es innerhalb einem jahr nicht funktioniert wo man durchschnittlich einmal oder mehrmals sex hat in der woche dann stimmt was nicht und das kam bei uns heraus. wir sind froh das wir diesen weg gewählt haben und das es diese möglichkeit gibt für paare mit längerem kinderwunsch. es war zwar eine harte und für mich qualvolle zeit aber ich bin jetzt froh drüber und bereue es nicht, weil seit ca. 3 woche spüre ich die zwei wie sie treten und ich will dir eines sagen es ist so wunderschön und ich habe zu meinem gesagt, wenn alles gut geht mit den zwei mädchen dann lass ich das nochmal über mich ergehen und will meinem einen buben schenken in zwei oder drei jahren, es hat das ganze fast ein monat gedauert bis wir wussten ob es funktioniert hat und ich schwanger bin aber ich möchte die sechs monate die ich jetzt von meiner schwangerschaft erlebt habe nicht mehr missen und ich habe die qualvolle zeit so gut wie vergessen.

P.S.: mit qualvoll meine ich nicht das es extrem weh tat sondern einfach es warten und bangen und die ungewissheit. also keine angst, wenn du weiteres wissen willst schreib mir einfach, aber ich sage so thema künstliche befruchtung ist noch kein thema für dich das ihr noch nicht solange bastelt. also weiterhin viel spaß beim basteln und viel glück. ich drücke euch die daumen.

mfg manu, patrick und zwerge Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast985
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 24. März. 2008 18:20    Titel: Hi Manu! Antworten mit Zitat

Ja ich weiss, dass du dein erstes Kind verloren hast, aber schau die künstliche Befruchtung hat euch dafür gleich zwei Babys gegeben. Doppeltes Glück! Hey danke, ich hätte da schon ein paar fragen:

Gestern war mein letzter fruchtbarer Tag und am Tag davor hatten wir s... und am Tag noch davor auch, also ich hoffe, das bald irgendwas tut.
Ab der wievielten Woche würde ich es den merken, dass es funktioniert hat? Ich hab dauernd einen harten Bauch. Schlecht ist mir auch hin und wieder. Aber ich glaub , dass das keine anzeichen sind oder? Wann kann ich den frühstens einen Test machen? Hab so was noch nie gemacht, sorry!
Nach oben
SexyTiger



Anmeldungsdatum: 06.08.2006
Beiträge: 373
Wohnort: Zeltweg

Meine Kinder:
Samantha Vivian, 08.07.2008
Samira Jolina, 08.07.2008
Sharon Miley, 22.02.2010

BeitragVerfasst am: Mo 24. März. 2008 20:52    Titel: hy Antworten mit Zitat

hy also brauchst dich nicht schämen dafür das du mich solche fragen fragst für das sind wir ja alle da das wir fragen von anderen beanworten die noch nicht bescheid wissen etc.

also ganz genau kann ich dir das nicht sagen, aber ich sag dir mal eines das mit den fruchtbaren tagen ist auch so ein auf und ab, weil ich habe das auch andauernd versucht mir im internet auszurechnen und dann war ich einmal durch zufall in dem zeitraum im spital und der arzt hat dann zu mir gesagt man soll sich nicht immer drauf verlassen, weil es kann sich auch teilweise um zwei oder drei tage nach vorn oder hinten verschieben, also das mit dem basteln und das du genau den fruchtbarsten tag erwischt ist wie auf gut deutsch "ein 6 im lotto". also verstieft euch nicht zuviel habt einfach s.. wie ihr lust habt und es klappt sicher mal. und das mit dem test machen, wenn dein zyklus regelmäßig ist solltest du in ca. 2 wochen deine regel bekommen außer dein körper reagiert anders sowie ich dir das vorhin schon geschrieben habe dadurch das du die pille abgesetzt hast. ich würde mal an deiner stelle abwarten damit du mal weißt ob dein körper anders reagiert jetzt. ansonsten kannst du mal versuchen in ca. 5-6 wochen einen test zu machen wenn du die regel noch nicht bekommen hast "garantieren kann ich nichts bin kein arzt". und das mit dem harten bauch und der übelkeit kann auch mit dem absetzen der pille zu tun haben dadurch das sich dein körper umstellen muss. weil beim frauenarzt ist es erst in der 5-6 schwangerschaftswoche (=SSW) sichtbar ob du schwanger bist und das wäre ca. in 6 wochen oder so. also ich drück euch die daumen das es so schnell wie möglich bei euch funktioniert und ihr nicht solang basteln müsst wie wir.

hätte mal eine persönliche frage an euch. wie alt seit ihr eigentlich?

mfg manu Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 25. März. 2008 9:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Bin auch grad am basteln, aber schon bissl länger als du. Bin im 2. Übungszyklus bzw. bin heute schon den 6. Tag überfällig. Allerdings versuch ich mich da nicht reinzusteigern, weil wie die Manu schon gesagt hat, der Zyklus muss sich erst einpendeln nach Absetzen der Pille.

Mir ist auch überhaupt nicht übel und meine Brüste sind auch ganz normal und tun nicht weh.
Allerdings hatte ich am Sonntag plötzlich so ein Ziehen im Bauch wie Regelschmerzen. Und müde bin ich auch, obwohl das bei mir eigentlich wieder normal ist, dass ich früh ins Bett geh, weil ich einfach schnell müde werde. Aber dieses Wochenende bin ich immer schon am Nachmittag so müde geworden, obwohl ich 9 bis 10 Stunden geschlafen habe.

Ich hab noch keinen Test gemacht, weil ich nicht will, dass er negativ ist. Sad Die "Anzeichen" die ich habe, können ja alle andere Ursachen haben. Und das typische Anzeichen mit der Übelkeit hab ich überhaupt nicht, so wie viele andere typischen Anzeichen auch nicht. Ich kenne auch keine schwangere Frau, der nicht übel ist in den ersten Wochen! Oder?

Ich werd aber heut einen Test machen, weil ich schon so aufgeregt bin, dass ich nicht mehr ruhig sitzen kann Confused

@Michi: Ich drück dir/euch ganz fest die Daumen, dass es so bald wie möglich klappt!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
andrea001



Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 511

Meine Kinder:
Magdalena, 24.07.2007
Theresa Marie, 18.06.2009


BeitragVerfasst am: Di 25. März. 2008 10:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo und herzlich willkommen hier im Forum!

In den ersten Tagen spürt man nichts - bei mir hat sichs erst in der 4. SSW bemerkbar gemacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast985
Gast








BeitragVerfasst am: Di 25. März. 2008 20:49    Titel: Hallo Mädels! Antworten mit Zitat

Lisi: Ich wünsch es dir von ganzn Herzen, dass der Test positiv ist!
Manu: Danke viel mals, dass du meine Fragen beantwortest! Das hilft mir wirklich sehr weiter!

Ich bin 26 Jahre alt und mein Freund wird heuer 31 Jahre alt. Ein schönes alter, dass wir eltern werden. Wenn ich daran denke dass meine Mama mit dem Alter schon mich *gg* im bauch hatte, da meine Schwester schon auf der Welt war.

Ich wünsche es mir auch so sehr, aber ich darf mich nicht reinsteigern, denn da bringts überhaupt nix!

Lg Michi
Nach oben
jesspoint23



Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 622





BeitragVerfasst am: Di 25. März. 2008 22:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte beim 2. Kind vom 1. Tag der Schwangerschaft Brustschmerzen!
Ich hab auch sofort gemerkt, dass irgendwas ist. Das könnt ihr mir jetzt glauben oder nicht, aber es war wirklich so.
Ich hatte so ein Gefühl, das sich dann auch bestätigt hat Laughing

Wegen Übelkeit: Ich war so eine Schwangere, der nie übel war, auch nicht in den ersten Wochen! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]