Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Unser Sohn Daniel ist 4 Wochen zu früh gekommen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburtsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zwergerl



Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 76
Wohnort: Wiener Neustadt

Meine Kinder:
Daniel, 13.06.2008



BeitragVerfasst am: So 29. Jun. 2008 8:58    Titel: Unser Sohn Daniel ist 4 Wochen zu früh gekommen Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

mein Geburtsbericht ist kurz und bündig mir ist am Freitag den 13.6.2008 um ca. 16.30 Uhr die Blase gesprungen, auf der Heimfahrt von meinen Großeltern. Eine Stunde später sind wir dann im Krankenhaus eingetroffen, hatte aber noch keine Wehen. Da ich in der 35 + 5 Woche war habe ich mich noch nicht im Spital angemeldet gehabt. Diese Aufnahmeformalitäten wurden nun einmal erledigt, in der Zwischenzeit fingen meine Wehen schön langsam an (waren aber zu keinen Zeitpunkt schmerzhaft). Bis kurz nach 20 Uhr bin ich dann mit meiner besseren Hälfte die Gänge rund um den Kreissaal abgegangen, bis ich nicht mehr stehen und gehen konnte, danach begann die Austreibungsphase diese dauerte nur 20 minuten und unser zwerg Daniel da.
Geburtszeit 20.31 uhr.

Bis auf einen kleinen Schleimhautriss hatte ich keine Probleme. Meine Zimmerkolleginnen ist es bei weiten nicht so gut gegangen zwei Kaiserschnitte nach 12 Tagen überzeit, ein komplettriss aussen und innen nach 12 Tagen überzeit und vorzeitigen wehen in der 28 und 33 woche. Haben wir echt leid getan.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast1041
Gast








BeitragVerfasst am: So 29. Jun. 2008 9:03    Titel: Antworten mit Zitat

wow das ist ja echt eine geburt wie sie im buche steht Smile
herzlichen glückwunsch zu eurem kleinen engel!!
was ich fragen wollt: du durftest noch gehen als die blase gesprungen war? muss man da normalerweise nicht liegen bleiben?
ich hab mich schon viel informiert, weil es ja bei mir auch bald so weit sein wird. ich hoffe bei mir wird es auch so angenehm wie bei dir.
aber solche "schönen geburten" kann man ja leeeider auf einer hand abzählen...
mach mir schon richtige sorgen, hab total angst vor der geburt...

viel glück mit eurem kleinen schatz!!
liebe grüße
Nach oben
Zwergerl



Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 76
Wohnort: Wiener Neustadt

Meine Kinder:
Daniel, 13.06.2008



BeitragVerfasst am: So 29. Jun. 2008 9:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sandra,

uns hat die hebamme im geburtvorbereitungskurs gesagt, wenn wir uns wohl fühlen können wir ruhig mit gesprungener blase auch gehend in den Kreissaal kommen. Ein Nabelschnurvorfall ist der Hebamme in ihren 25 Dienstjahren nur bei einer Zwillingsgeburt passiert. (mit vorzeitigem Blasensprung)
Du brauchst keine Angst vor der geburt haben geh alles sehr entspannt an dann kann auch nichts falsch laufen. Ich haben mir immer gedacht die einstellung ist wichtig wenn ich Angst habe dann verkrampfe ich mich auch zu sehr.
Was auch wichtig ist, dass dich der Partner unterstützt und das hat meiner auch super gemacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
danielle007



Anmeldungsdatum: 30.05.2008
Beiträge: 83
Wohnort: Graz

Meine Kinder:
Laura Sophie, 11.02.2008



BeitragVerfasst am: So 29. Jun. 2008 9:18    Titel: Antworten mit Zitat

herzlichen glückwunsch zu so einer bilderbuchgeburt Smile hätte ich auch gerne gehabt *g*

hoffe uch gehts gut Smile

glg daniela
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SexyTiger



Anmeldungsdatum: 06.08.2006
Beiträge: 373
Wohnort: Zeltweg

Meine Kinder:
Samantha Vivian, 08.07.2008
Samira Jolina, 08.07.2008
Sharon Miley, 22.02.2010

BeitragVerfasst am: So 29. Jun. 2008 16:15    Titel: hy Antworten mit Zitat

herzlichen glückwunsch zu eurem nachwuchs weiterhin alles gute und viel gesundheit.

ich war diese woche auch wegen vorzeitige wehen im spital und der muttermund ist 1-2 cm offen und da sich nichts verändert hat von donnerstag auf samstag haben sie mich am samstag entlassen und der muttermund ist noch immer 1-2 cm offen. die ärzte geben mir maximum noch 2 wochen. meine mäuse lassen auf sich warten.

mfg manu Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast926
Gast








BeitragVerfasst am: Di 01. Jul. 2008 13:43    Titel: Hallo !! Antworten mit Zitat

Alles gute zu deinen Sohn Daniel!

Hoffe euch geht es allen gut !!

Lg Desiree !!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburtsberichte GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]