Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Wassergeburt [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Mi 01. Apr. 2009 20:36    Titel: Antworten mit Zitat

hi lisi, genau. mach dir nicht allzu viele gedanken wie du entbinden möchtest, es kommt 1. anders und 2. als man denkt. Wink ich z.B bin eigentlich schon eine wasserratte, aber genau an dem tag konnte ich warmes wasser einfach nicht ausstehen und schon die dusche nach dem einlauf war schlimm! versteh ich bis heute nicht.....
außerdem hat lainz eh nur eine wanne (KS 1), und die ist für "privat-versicherte" reserviert.

li grü

kriawige
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 02. Apr. 2009 11:24    Titel: Antworten mit Zitat

aha das wusste ich gar nicht. also schon dass es nur eine wanne gibt, aber nicht dass die nur für privat-versicherte ist. naja dann ergibt sich das eh, es sei denn mein vater kann dann irgendwas machen, dass ich doch in die wanne darf Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
apricot



Anmeldungsdatum: 05.07.2009
Beiträge: 25
Wohnort: Bez. Mödling

Meine Kinder:
, 05.02.1996
, 14.02.1998
, 26.10.1999

BeitragVerfasst am: So 05. Jul. 2009 23:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Lisi!

Ich hab mir bei meiner ersten Schwangerschaft das Wilhelminenspital ausgesucht, weil es zumindest damals das einzige Spital war das sowohl das Romarad als auch Wanne zur Geburt angeboten hat. Ich hab damals auch die Info bekommen dass wenn Privatpatientinnen kommen und die Wanne oder das Rad wollen, die den Vorzug bekommen. Tatsache war dann dass ich bei allen 3 Geburten sowohl die Wanne als auch das Rad benutzen hätte können. Waren zwar viele andere Gebärende dort Rolling Eyes , aber keine wannen- und radstürmenden Privatpatientinnen.

Bei meiner ersten Geburt hab ich die Wanne auch versucht, bin eigentliche eine Wasserratte, meine Wehen wurden aber so sehr verstärkt dass ichs gar nicht mehr ausgehalten hab. Nach ca. 20 Minuten bin ich wieder raus. Hat aber trotzdem viel gebracht, denn danach war der Muttermund viel weiter offen und es ging dann erst richtig los.

Bei den anderen hab ich es gleich gar nicht probiert. Mir war der Ball angenehmer. Das Romarad hab ich auch nicht ausgehalten. Bei mir hat das alles immer viel zu lang gedauert. Konnte nicht Stundenlang auf dem Rad in einer Position sitzen bleiben.

lg Mone Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 06. Jul. 2009 8:58    Titel: Antworten mit Zitat

bin schon gespannt wie es bei mir sein wird, habe mir auch das wilhelminen ausgesucht und bin gespannt ob ich auch die wanne ausprobieren kann, denn ich liebe auch wasser. werden im oktober sehen!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
apricot



Anmeldungsdatum: 05.07.2009
Beiträge: 25
Wohnort: Bez. Mödling

Meine Kinder:
, 05.02.1996
, 14.02.1998
, 26.10.1999

BeitragVerfasst am: Mo 06. Jul. 2009 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann das Wilhelminenspital empfehlen. Ärzte großteils toll. Hatte immer wieder Dr. Mirna, der ist auch noch dort, wie ich gesehen habe, ein ganz netter und kompetenter Gyn. Hebammen kann man da wie dort gute und weniger gute erwischen und ich hatte auch sehr gute, und welche die ich noch im Nachhinein an die Wand kleben möchte Mad .

Sie praktizieren zwar nicht gerade die sanfte Geburt, aber man konnte zumindest damals gedämpftes Licht haben, mein 2. Kind hab ich auf der Couch bekommen.
Was mir wichtig war: sie sind einheitlich pro-Stillen eingestellt, wissen was Bonding ist (ist nicht selbstverständlich, wie Mödling als Negativbeispiel immer wieder beweist). Zumindest die Hebammen die ich hatte haben mir die Kleinen ohne Aufforderung gleich auf die Brust gelegt, noch mit Nabelschnur. Haben sie auch wirklich lange bei mir gelassen bevor sie sie zum Saubermachen geholt haben. Die Babys konnten wirklich in aller Ruhe ihre ersten Saugversuche machen.

Zumindest damals wars auf der Station dann so dass sie den Kleinen nicht ungefragt Schnuller oder Fläschchen gegeben haben (auch hier ist Mödling leider Negativbeispiel - da können die Mütter mitunter gar nicht so schnell schauen wie die Kleinen mit Stoppel und dem Kommentar "Tee hats auch schon bekommen!" gebracht werden Shocked ).

Das Einzige was vielleicht nicht so toll war waren die großen Zimmer. War immer in einem 6 Bett Zimmer. Es war zwar einerseits toll Gesellschaft zu haben - wollte z.B. in keinem Einzelzimmer liegen. Aber es war immer eine Menge los und meine Babys waren alle keine tollen Schläfer und wurden ständig aus dem Schlaf gerissen und haben dann wieder gebrüllt. Bei meinem 3. wurde außerdem der Nachbarpavillon umgebaut, was zusätzlich ziemlich laut war.

Die Säuglingsstation ist auch toll.
Ich war immer rooming-in Verfechterin, hatte aber bei meinem ersten Kind nach 3 auf den Gängen durchwanderten Nächten (um die anderen im Zimmer nicht ständig zu wecken) einen zombiähnlichen Zustand erreicht Shocked. Die Säuglingsschwestern haben mich dann dazu überredet die Kleine doch mal für ein Stündchen abzugeben. Und siehe da, dort hat sie unter der Wärmelampe friedlichst geschlummert. Die anderen beiden hab ich dann von Anfang an immer wieder für ein Stündchen abgegeben, und es ging uns ausgezeichnet damit. Sobald sie geweint haben, wurden sie mir gebracht.

Also, langer Rede kurzer Sinn, es geht wahrscheinlich idealer, aber ich kanns trotzdem empfehlen.
Für diesmal möchte ich mir die Babyvilla in Klosterneuburg anschauen.

lg Mone Very Happy


Zuletzt bearbeitet von apricot am Mi 08. Jul. 2009 23:51, insgesamt einmal bearbeitet


Zuletzt bearbeitet von apricot am Mi 08. Jul. 2009 23:51, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Di 07. Jul. 2009 7:20    Titel: Antworten mit Zitat

die babyvilla in knb kann ich nur empfehlen, werden auch diesmal wieder dort entbinden. beim ersten mal durfte ich nicht in die wanne, weil julian so ein theater ob der wehen gemacht hat. siehe geburtsberichte...
aber vielleicht geht es diesmal, wobei, wenn die zweite geburt schneller geht als die erste, dann schaffen wir es vermutlich grad so ins zimmer...
mal sehen, werden im oktober sehen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 07. Jul. 2009 8:33    Titel: Antworten mit Zitat

es gibt immer possitive und negative personen, aber jetzt hab ich wieder einiges dazugehört was wilhelminen anbelangt und freu mich schon drauf. angeblich gibt es dort jetzt ein familienzimmer, wo man mit kind und mann die tage im spital verbringen kann. muss mich nur noch genauer erkundigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
apricot



Anmeldungsdatum: 05.07.2009
Beiträge: 25
Wohnort: Bez. Mödling

Meine Kinder:
, 05.02.1996
, 14.02.1998
, 26.10.1999

BeitragVerfasst am: Mi 08. Jul. 2009 23:55    Titel: Antworten mit Zitat

@susi_mama
Beneidenswert - wie eine Freundin deren 3. Kind nur von ihrer Hose zurückgehalten wurde Shocked Im Kreißzimmer ausgezogen und "schwups" war die Kleine da. Pfau, meine Geburten haben von Mal zu Mal immer länger gedauert - oi-oi, bekomm jetzt schon Schweißausbrüche Embarassed Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 10. Jul. 2009 11:52    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab noch keine ahnung wo genau ich entbinden will. Wink für mich klingt wanne am besten und dann das romarad, aber wie es dann wirklich ist, wenn man wehen hat, kann ich ja noch nicht wissen Smile
aber in lainz sieht auf jeden fall alles sehr freundlich aus im kreissaal. und wegen privatversicherten ist das auch so wie im wilhelminen, dass die nur vorrang gegenüber den krankenkassa-patienten haben. naja mal schauen, wie das dann alles wird, jedenfalls freu ich mich schon!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jungsmum



Anmeldungsdatum: 04.12.2008
Beiträge: 536
Wohnort: NÖ

Meine Kinder:
Raphael, 07.12.2002
Pascal, 17.07.2008


BeitragVerfasst am: Fr 10. Jul. 2009 19:19    Titel: Antworten mit Zitat

So richtig planen kann man es eh gar nicht, wie man jetzt entbinden will. Das seht ihr dann vor Ort und wie es euch geht.
Ich wollte eigentlich immer eine Wassergeburt, bekam ich aber nie.
Der Große, war stur eine BEL, er wollte sich halt nicht drehen, somit kam am Schluss ein Not-KS raus.
Und beim 2. ging alles einfach zu schnell, dass sich die Wanne gar nicht mehr ausging.
lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburt GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]