Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Worauf achten bei gebrauchtem Kinderwagen-Kauf?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Christina



Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 53
Wohnort: Mitterkirchen; OÖ

Geburtstermin: 13.03.2009





BeitragVerfasst am: Mi 10. Sep. 2008 7:58    Titel: Worauf achten bei gebrauchtem Kinderwagen-Kauf? Antworten mit Zitat

Hallo Ihr lieben!

Ich brauch eure HILFE: Worauf muss ich achen wenn ich einen gebrauchten Kinderwagen kaufen möchte????

Was haltet Ihr überhaupt von gebrauchten Sachen? Ich möchte mir bei gewissen sachen was sparen ist das eine Flasche Denkweise??

Bitte Bitte um euren RAT

lg Christina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
moonlight 17



Anmeldungsdatum: 10.09.2008
Beiträge: 7
Wohnort: Leonding

Meine Kinder:
Jonas, 08.08.2008



BeitragVerfasst am: Mi 10. Sep. 2008 9:01    Titel: Antworten mit Zitat

hi christina,

bei dem kinderwagen kann ich dir nicht helfen, da wir einen neuen gekauft haben. aber generell finde ich es nicht schlimm gebrauchte sachen zu kaufen, denn wir haben über ebay das gitterbett, die wickelkomode und das maxi cosi gekauft. wir haben wirklich sehr viel geld gespart da wir die sachen um die hälfte bekommen haben, noch dazu sehen sie fast aus wie neu. gerade bei babysachen finde ich es nicht ratsam neues zu kaufen. zumindest bei manchen dingen. bei dem gitterbett haben wir natürlich dann eine neue matratze gekauft.

hoffe dir damit geholfen zu haben.

lg babsi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sabse



Anmeldungsdatum: 20.06.2008
Beiträge: 122

Meine Kinder:
Marvin Martin, 18.10.2008



BeitragVerfasst am: Mi 10. Sep. 2008 9:05    Titel: Antworten mit Zitat

Habe dir ein paar sachen aus einen buch raus geschrieben Checklisten alles was mein Baby braucht hoffe es hilft dir ein wenig Very Happy

Unbedingt den Zustand der Achsen und Räder kontrollieren! Wenn der Wagen viel benutzt wurde tun sie durch die Anschaffung einer neuen Matratze etwas Gutes für die Wirbelsäule ihres Babys.
Trägt der Wagen ein anerkanntes Prüfsiegel?
Sind die Bremsen gut erreichbar, und lassen sie sich Problemlos betätigen?
Verfügt der Wagen über stabile breite Räder?
Sind alle beweglichen Teile so abgesichert, dass sich das Kind nicht einklemmen lassen kann (vor allem im Sportwagen und Buggy?
Hat der Wagen Kleinteile, die sich eventuell lösen und vom Baby verschluckt werden können?
Verfügt der Wagen über Fünfpunktsicherheitsgurte?
Ist der Wagen gut gefedert?
Hat der Kinderwagen eine ausreichend große Liegefläche und Bewegungsfreiheit fürs strampelnde Baby?
Hat der Wagen Reflektoren, die die Verkehrssicherheit erhöhen?

lg sabse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
titzi 82



Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 631
Wohnort: tirol

Meine Kinder:
Vivian, 21.05.2004
mein geb., 05.09.1982


BeitragVerfasst am: Mi 10. Sep. 2008 9:29    Titel: Antworten mit Zitat

ich würde beim kinderwagen nicht sparen .

denn den hast du wenns gut geht 3 jahre

wenn du dir nen gebrauchten kaufst würde ich dadrauf schauen dass es kein noname kinderwagen ist .

denn bei fast allen markenwagen kannst du zb räder achsen usw. nachkaufen was bei nem billigen sicher nicht der fall ist

ich find gebrauchte sachen nicht schlimm das einzige was ich mir immer neu kaufen werde ist : matraze ,und kindersitz (und natürlich fläschen und solche hygenesachen)

das würd ich nie´gebraucht kaufen aber sonst ....warum nicht Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
daddy´s girl



Anmeldungsdatum: 14.08.2008
Beiträge: 110
Wohnort: OÖ

Meine Kinder:
Angelina, 15.03.2008



BeitragVerfasst am: Mi 10. Sep. 2008 20:23    Titel: Antworten mit Zitat

...also ich hab ma alles nagelneu gekauft, aber ich wollt das auch unbedingt so. vielleicht is es beim zweiten kind dann anders, keine ahnung, aber ich musste regelrecht alles neu kaufen bzw haben Wink

aber ich finds auch okay wenn man gebrauchte sachen kauft, diese frage von sabse werden dir sicher dabei helfen. und gebraucht heisst ja ned unbedingt billig... mit mir war eine im krankenhaus die hat ma erzählt sie hat auf einem kinderbasar ihren kw gebraucht gekauft um 300 € - war halt auch so ein markending... ^^ meiner war auch ned billig, aber den hat der uropa gekauft Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Do 11. Sep. 2008 7:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Ich hab mir einige Kinderwagen gekauft weil ich auch sparen wollte. Wobei mein erster Kinderwagen jetzt beim zweiten wieder zum einsatz kommt (noname kombikinderwagen). Ich hab mir jetzt einen zweiten sehr leichten Kombikinderwagen für das Auto gekauft weil der erste wahnsinnig schwer ist und auch sehr viel Platz braucht. Gewicht ist dann erheblich wenn du zb einen Kaiserschnitt hattest. Auf meinen neuen Kiwa kann ich die Babywanne, den Buggyaufsatz und den Maxicosi auf stecken.
Somit kann ich hin und wieder meinen großen auch im Buggy fahren und das Baby im Tragetuch tragen.
Ich finde noch sehr wichtig das der Wagen leicht rollt und wenn er schwenkbare Räder hat auch leicht zu lenken ist, auch mit einer Hand.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Christina



Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 53
Wohnort: Mitterkirchen; OÖ

Geburtstermin: 13.03.2009





BeitragVerfasst am: Do 11. Sep. 2008 9:53    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für eure Tipp´s!

Ich hab mir gestern einen angeschaut aber der passte nicht ins Auto Confused

Hab leider kein so großes Auto!! Hab jetzt beschlossen das ich mir einfach einige Gebraute anschaue und falls ich nicht 300%ig überzeugt bin, dann kauf ich mir einen neuen, da ich ja eigentlich kein einzelkind will brauch ich Ihn zwei mal.

lg und Danke Christina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Do 11. Sep. 2008 10:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Ich hab mir im Internet sehr günstig neu den Haberkorn Variosport gekauft der ist super leicht und auch relativ klein zusammen klappbar.
Ich bin voll zufrieden damit. Das einzige was mich ein wenig stört ist das er nicht gefedert ist.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]