Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Jännerbabys 2009 [19]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20 ... 22, 23, 24  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
NicoleundLukas



Anmeldungsdatum: 14.09.2008
Beiträge: 477

Geburtstermin: 14.09.2008

Meine Kinder:
Lukas, 02.05.1994
Shiva Anastasia, 19.09.2008


BeitragVerfasst am: Di 16. Dez. 2008 3:37    Titel: Antworten mit Zitat

huhu die thesen mit dem bauchsenken haben sich bei mir auch nicht bestätigt bei mir passierte das alles erst bei der geburt....ich hatte nie wirklich senkwehen weder in der ersten schwangerschaft noch in der zweiten...es muss also nix heißen wenn der bauch nicht sichtbar gesenkt ist...


lg nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
happymama



Anmeldungsdatum: 08.10.2008
Beiträge: 560
Wohnort: Nenzing

Geburtstermin: 03.10.2010

Meine Kinder:
Elias, 28.12.2008
Menélaos, 30.09.2010


BeitragVerfasst am: Di 16. Dez. 2008 12:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Euch allen geht es gut?!

Ich kann nur sagen, dass ich wohl ganz offensichtlich Senkwehen hatte man We und auch in den letzten Tagen, es ist wohl dieses Ziehen im Unterleib, wie bei den Tagen (zumindest äussern sie sich bei mir so).
Der Bauch hat sich bei mir nicht gesenkt, aber heute hatte ich meine letzte MuKiPass- Untersuchung und der Arzt hat gesagt, dass sich das Baby fganz offensichtlich nauch unten gesenkt hat und das sein Köpfchen jetzt schon hinter dem Schambeinknochen sitzt. Er musste beim Ultraschall um das Köpfchehn zu sehen.

Ich glaube einfach, dass das von Frau zu Frau verschieden ist, bei den einen senkt sich das Baby vor, bei den anderen während der Geburt.

Es war ein komisches Gefühl, heute das letzte Mal untersucht zu werden.
Ging es Euch bei der letzten Untersuchung auch so?

Alles Liebe
Happymama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Do 18. Dez. 2008 9:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Happymama

Dein Arzt wir dich wohl nochmal holen oder nicht? Meine Ärztin hat beim letzten Termin gesagt das sie mich in ca. 2 Wochen nochmal sehen will und dazwischen soll ich zur Hebamme CTG schreiben gehen. Also fast wöchtenlich eine Untersuchung. Da ich dann am 27.12 Kaiserschnitt-Termin hab ist das vor Weihnachten die letzt Untersuchung bei meiner Ärztin.

Wenn sich bei dir nichts weiter tut solltest du auf jeden Fall an den Tagen zwischen den Feiertagen zum Arzt oder zur Hebamme gehen.

Ich hatte heute Nacht ein extrem schmerzhaftes Ziehen in der Gegend meiner Kaiserschnittnarbe und gleich darauf so was ähnliches wie Schüttelfrost aber mir war überhaupt nicht kalt dabei. Jetzt hab ich meine Ärztin angerufen und die meinte ich soll morgen auf jeden Fall vorbei kommen. Sie meinte auch das egal ob Senkwehen oder richtige Wehen gar nicht gut für mich sind weil da wohl viel zug auf die Narbe kommt.

Wie geht es euch so? Schmetterling tut sich was bei dir?

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schmetterling1



Anmeldungsdatum: 19.08.2008
Beiträge: 216
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Noah Andreas, 16.12.2008



BeitragVerfasst am: Fr 19. Dez. 2008 15:32    Titel: Antworten mit Zitat

Juhu ihr lieben!! ER IST DA!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Also mein Geburtsbericht im (hoffentlich) Schnelldurchlauf.
In der Nacht von Montag auf Dienstag wachte ich auf und ging aufs Klo und da passierte es. Meine Fruchtblase platze, was ich aber auf dem klo noch nicht richtig realisierte, da es nur immer so tröpfchenweise abging. Ich dachte schon daran dass es ja auch den Riss in der Fruchtblase gab, wollte aber eben nicht hysterisch sein und ging wieder ins bett. Ich wachte ca 30 min später wieder auf und meine unterhose war feucht. Ging also wieder aufs klo und dachte mir ich kann ja jetzt nicht die rettung rufen und sagen meine blase ist geplatzt und dann stimmts vielleicht garnicht? Und als ich das dachte hatte ich schon eine so heftige wehe das war mit denen davor garnicht zu vergleichen. Ich weckte dann schließlich meinen mann und wir fuhren los. Ich hab nur noch zähne geputzt, für alles andere wusste ich insgeheim war ich zu spät dran. Um ca 3:00 Uhr im KH angekommen musste ich im flur schon 2 mal auf die knie gehen solche wehen hatte ich. Also rein in den Kreissaal dann kam die Ärztin und ich sofort "Ich hätte gern eine PDA", und sie dann "für die ist es leider zu spät, der MM ist vollständig geöffnet" und wärend sie das sagte kam schon die nächste heftige wehe. Die hebamme lies dann schon das badewasser ein und ich ging in die badewanne... dann war eine wehe nach der anderen, und dann die sofort bemerkbaren presswehen wo ich auch anständig mitgeschrien habe muss ich sagen. Mein kleiner kam dann um 05:38 zur Welt. Er ist 48 cm gross und wiegt 3.130 g.
Ich hatte leider einen Dammriss der genäht werden musste, war mir aber alles egal.
Ich stellte mir immer vor wie schön es sein wird wenn ich ihn das erste mal in den armen halten werde... aber wie schön es wirklich war kann ich immer noch garnicht ausdrücken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
happymama



Anmeldungsdatum: 08.10.2008
Beiträge: 560
Wohnort: Nenzing

Geburtstermin: 03.10.2010

Meine Kinder:
Elias, 28.12.2008
Menélaos, 30.09.2010


BeitragVerfasst am: Fr 19. Dez. 2008 17:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo lieber Schmetterling,

ganz, ganz herzliche Glückwünsche für die Geburt Eures Sohnes, dann ist es also doch noch schneller gegangen, als erwartet.

Ich freue mich sehr für Euch und auch für Kriawige, dass ihr solche Blitzbabys hattet. Bist Du froh, dass Du doch keine Pda hattest?

Ich war gestern und <vorgestern im Kh, weil ich so Schmerzen im Oberbauch hatte und mußte zur Abklärung da bleiben. Jetzt geht es wieder etwas besser, es ist der Knorpel, der so weh tut, weil alles so strak gedehnt ist.

Bie mir sind die Senkwehen und Wehen immer Abends immer stärker als tagsüber, vielleicht ist es auch bei uns bald soweit.

Bist Du schon zuhause?

Alles Liebe
happymama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Fr 19. Dez. 2008 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Schmetterling

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZU DEINEM SOHN!!!!!!

Das ist ja wirklich schön wenn es so schnell geht. Und ja es ist wirklich unbeschreiblich schön wenn man sein Baby nach der Geburt im Arm halten kann. Haut an Haut.............. Ich freu mich auch schon darauf das ich es gar nicht sagen kann.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
happymama



Anmeldungsdatum: 08.10.2008
Beiträge: 560
Wohnort: Nenzing

Geburtstermin: 03.10.2010

Meine Kinder:
Elias, 28.12.2008
Menélaos, 30.09.2010


BeitragVerfasst am: Sa 20. Dez. 2008 0:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Kriawige,

habe gerade gesehen, dass Du online bist. Wie sind denn Eure Nächte so, stehst Du sehr oft auf?
Du bist sicher schon übermüdet oder?

Ich hoffe Euch dreien geht es sehr gut und das alles gut ist bei Euch.

Bein Marei und mir ist es bestimmt auch nicht mehr so lange.

Ich hoffe wir 4 verlieren uns nicht ganz aus den Augen, wenn alle Babys auf der Welt sind, das mit dem Treffen, wenn die Kinder schon ein paar Monate alt sind, war eine ernst gemeinte Idee und wird sicher beizeiten zu realisieren sein, wenn man sich irgendwo in der Mitte mal an einem We trifft, wenn ihr alle das möchtet. Natürlich hat es bis dahin noch Zeit.

Ich wünsche Euch weiterhin eine ganz schöne Zeit des Neuanfangs mit Euren kleinen, Kirawige und Schmetterling. Marei und ich müssen uns wohl noch etwas gedulden, aber manchmal kommt alles ja so unverhofft schnell.

Alles Liebe
Happymama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Sa 20. Dez. 2008 10:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ihr lieben

Das fände ich auch schön wenn wir uns wenn unsere Babys alle da sind weiter unterhalten.
Wir könnten ja einen neuen Ordner im Thema Eltern und Familie aufmachen wenn ihr wollt.

Ich freu mich auch schon wieder auf Nachrichten von euch Kriawige und schmetterling.


Bis bald Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schmetterling1



Anmeldungsdatum: 19.08.2008
Beiträge: 216
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Noah Andreas, 16.12.2008



BeitragVerfasst am: Sa 20. Dez. 2008 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ihr Lieben!!

Ich kapier jetzt das mit Kriawige nicht, hat sie sich schon gemeldet??? ich find nirgendwo einen beitrag?!

Ja ich bin schon zu hause, gott sei dank. Ich wollte eigentlich gleich am dienstag heim also ambulante geburt. Das haben die dann aber nicht zugelassen da bei noah der ph wert von der nabelschnur nicht 100%ig gepasst hat. am nächsten tag konnten wir dann aber heimgehen udn bis heut morgen kam dann täglich eine hebamme heim.
ich muss sagen ja ich bin im nachhinein froh das ich keine pda bekommen habe. ich hätte mir zwar unter der entbindung tausend mal eine gewünscht, hätte sie mir auch wie gesagt geben lassen wenn es noch gegangen wäre. ich war dann halt in der situation dass ich eh nix mehr machen konnte sozusagen "augen zu und durch". Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
happymama



Anmeldungsdatum: 08.10.2008
Beiträge: 560
Wohnort: Nenzing

Geburtstermin: 03.10.2010

Meine Kinder:
Elias, 28.12.2008
Menélaos, 30.09.2010


BeitragVerfasst am: Sa 20. Dez. 2008 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

Lieber Schmetterling,

schau doch mal bei den Geburten nach, da ist kriawiges Eintrag unter dem Titel Da bin ich zu finden.

Es ist sicher sehr schön, in Ruhe mit dem Kleinen zuhause zu sein, oder?

Wie klappt das bei Dir mit dem Stillen?

Liebe Grüße
Happymama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20 ... 22, 23, 24  Weiter
Seite 19 von 24
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]