Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Jännerbabys 2009 [22]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 21, 22, 23, 24  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Schmetterling1



Anmeldungsdatum: 19.08.2008
Beiträge: 216
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Noah Andreas, 16.12.2008



BeitragVerfasst am: Mo 02. Feb. 2009 9:52    Titel: Antworten mit Zitat

Halloooooo.

Ja bei uns ist es ganz gleich... Nachts haben wir auch schon ein bisschen einen Rhytmus, aber untertags noch garnicht...
Stillst du eigentlich??

Ich gebe meinem schatzi jetzt das Aptamil Comformil (speziell für blähungen). Er trinkt nur schon so viel... eigentlich immer mehr als die angaben auf der Verpackung sind.

Ich glaube dir.. dass du so schnell als möglich aus der wohnung raus möchtest. Man so ein Umzug mit einem neugeborenen wird bestimmt auch nicht ohne.. Wie siehts denn jetzt aus?

Liebe Grüsse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
happymama



Anmeldungsdatum: 08.10.2008
Beiträge: 560
Wohnort: Nenzing

Geburtstermin: 03.10.2010

Meine Kinder:
Elias, 28.12.2008
Menélaos, 30.09.2010


BeitragVerfasst am: Mo 02. Feb. 2009 14:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo lieber Schmetterling,

die Vermieterin war am We da und hat sich mal ein Bild von der Lage gemacht, jetzt kommt diese Woche jemand von der Altbau sanierungsfa und schaut es sich mal an um zu shen, was sich machen lässt.

ich will trotzdem hier raus, wo einmal schimmel war, da kommt er immer wieder! Der dachboden ist ja auch feucht, wahrscheinlich regnet es auch noch rein.

Seit Tagen ist Elias jetzt schon wie ausgewecheselt, er schläft tagsüber kaum noch und schläft nur noch auf dem Arm ein, ich komme dadurch zu garnichts mehr!!!
Wahrscheinlich macht er gerade einen Wachstumsschub durch, das wäre eine Erklärung. Sonst hat er schon mal mehr geschlafen tagsüber, da konnte ich wenigstens mal etwas im Haushalt machen.

Wenn ich dan denke, er schläft und ihn ablege, fängt er nach kurzer Zeit wieder an zu weinen.

ER ist auch sehr müde, dass merke ich ihm ein und eigentlich müsste er schlafen...hmmm, bin echt überfragt.

Wie war das bei Euch mit dem ersten Wachstumsschub?


Alles Liebe
happymama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Mo 02. Feb. 2009 16:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Schmetterling, happymama & Co!

Wollte mich auch wieder mal zu Wort melden. Unsere Kleine ist mittlerweile 53,5 cm groß und wiegt 4430 g.
Rhythmus haben wir nicht wirklich, trinken will sie manchmal alle 2-3 Std; am Abend ist sie eher unruhig und braucht immer wieder den Busen um einzuschlafen. Kann auch stündlich sein. Wenn sie dann mal schläft, kann es schon vorkommen, dass sie 5Std am Stück schläft und ich sie wecken muss weil mein Busen platzt. Wink
Das mit dem Aufwachen beim Hinlegen kenne ich zu gut, ich kann das Tragetuch wärmstens empfehlen (ich hab das elastische von Hoppediz, kann man leichter binden als ein festes). Da kommt man dann auch ein wenig zur Hausarbeit. Genial! War schon mit ihr in der Waschküche! Sie hat seelenruhig geschlafen.
Ich stille übrigens wieder voll und bin sehr glücklich darüber, das zufüttern hat mich echt genervt. Und der Kleinen reicht meine MuMilch völlig, sie nimmt pro Woche brav 200 g zu. Very Happy

Alles Liebe euch und euren Kindern,

kriawige
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schmetterling1



Anmeldungsdatum: 19.08.2008
Beiträge: 216
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Noah Andreas, 16.12.2008



BeitragVerfasst am: Di 03. Feb. 2009 14:20    Titel: Antworten mit Zitat

hallo ihr lieben.

noah hat die ersten 2 wochen eigentlich nur tagsüber viel geschlafen. seit dem ist er untertag dauernt wach, bins aber auch schon gewohnt jetzt. er macht immer nur so ganz kurze nickerchen von ca 20 min. gestern hat er von 14:00 uhr bis 16:30 geschlafen und das war ganz ungewohnt *g*.
untertags haben wir einfach noch keinen rhytmus.
ich bin nur froh dass es nachts jetzt so gut klappt, denn in meinem bekanntenkreis haben auch welche im dez ein baby bekommen, das ist die ganze nacht wach!!! da ist noah wirklich total brav.
ich glaueb fest daran dass ihm das tägliche baden hilft!

@happymama: ich bin total deiner meinung, was den schimmel betrifft.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Di 03. Feb. 2009 17:06    Titel: Antworten mit Zitat

@schmetterling:
echt, du badest deinen sohn täglich??? ich will dir ja nicht zu nahe treten aber: ist das nicht ein wenig übertrieben? die haut von neugeborenen ist ja noch so empfindlich - auch wasser gegenüber! auch wenn es ihm hilft, einzuschlafen, würde ich mir das an deiner stelle überlegen.... ich bade magdalena 1x/woche, ansonsten wird sie täglich mit dem waschlappen + warmen wasser ohne zusätzen wie seife o.ä. gewaschen. sie ist ja nicht dreckig! nur das kopf-fuß-waschgel von Penaten haben wir gekauft, das geben wir dann ins bad (also ein spritzer auf das ganze badewasser). und ihre haut ist bis auf ein paar vereinzelte pickel der neugeborenen-akne so schön! ich hätte echt angst wegen allergie und so.

ist nur meine meinung... Cool

gruß kriawige
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NicoleundLukas



Anmeldungsdatum: 14.09.2008
Beiträge: 477

Geburtstermin: 14.09.2008

Meine Kinder:
Lukas, 02.05.1994
Shiva Anastasia, 19.09.2008


BeitragVerfasst am: Di 03. Feb. 2009 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

huhu also ich bade shiva auch nur 2 mal die woche....genau aus den oben beschriebenen gründen und kann mich was ihre haut angeht auch nicht beklagen....wobei einmal hat sie in der nacht so gebrochen das da nix mehr mit waschen war und ich sie dann auch 2 mal hintereinander baden musste Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
happymama



Anmeldungsdatum: 08.10.2008
Beiträge: 560
Wohnort: Nenzing

Geburtstermin: 03.10.2010

Meine Kinder:
Elias, 28.12.2008
Menélaos, 30.09.2010


BeitragVerfasst am: Mi 04. Feb. 2009 11:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr lieben,

Toll, dass Du wieder voll stillst Kriawige, man muss sich nur nicht verrückt machen lassen und ausdauernd bleiben, dann klappt es schon.

Seit etwa 6 Tagen stille ich jetzt auch nur noch ohne Hütchen, habe es einfach immer wieder versucht und bin hartnäckig geblieben auch wenn Elias zwischenzeitlich etwas ungeduldigb wurde, weil er nicht gleich die Brustwarze im Mund hatte. jetzt geht es wunderbar.

Der wachstumsschub ist jetzt glaube ich abgeschlossen, Elias schläft seit gestern wieder tagsüber und das viele Stunden, ich bin so froh darüber!

Gestern Nacht ist er mal nach 2 Stunden das erste Mal zum trinken wach geworden, dann wieder um 6:00uhr. Sonst war es echt fast schon regelmässig immer um 3:30 uhr und dann wieder um 8:00 Uhr.
Mal sehen, man kann eigentlich in der 6. Woche noch keine Regelmässigkeit erwarten oder?

Schlafen Eure Babys immer bei Euch im Bett, wie macht ihr das?
Ich versuche jetzt immer wieder Elias in seine Wiege zu legen, wenn er sich satt getrunken hat und eingeschlafen ist. meist klappt es auch. Die Wiege steht direkt neben unserem Bett.

Wir baden Elias eigentlich auch nur 1 mal pro Woche, manchmal 2 mal, waschen tue ich ihn auch mit warmen wasser und waschlappen jeden Tag.
Ich öle Elias vor dem schlafengehen mit ein wenig Babyöl von der Ingeborg Stadelmann ein und massiere ihn, dass entspannt auch vor dem einschlafen, vorallem, weil da Rosenöl drinnen ist, das harmonisiert.

@Schmetterling, wann gehst Du denn mit Noah ins Bett und wann gibst Du ihm denn das letzte Mal das Fläschchen?

freue mich, wieder mit Euch schreiben zu können!

Alles Liebe
happymama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Mi 04. Feb. 2009 18:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mädels

Es ist total schön das der Ordner weitergeht. Ich freu mich von euch zu hören.

Kriawige: Ich freu mich für dich das das mit dem Stillen jetzt so gut klappt.

Happymama: Ich denke auch das es jetzt noch zu früh ist für einen eingespielten Rhytmus.

Schmetterling1: Das ist ja anstrengend wenn noah untertags so viel wach ist. Das ist dann toll wenn man dann wieder zu hören bekommt das die Babys am anfang ja soviel schlafen.

Uns geht es sehr gut. Ich merke zwar schon das ich oft an meine Grenzen komme aber ausser das der Haushalt noch nicht vollständig läuft komme ich ganz gut zurecht mit meinen beiden.
Gestern war ich mit Lorenz bei der Mutterberatung und er wiegt jetzt 4660g und ist schon 55cm lang. Es ist schon verblüffend wie schnell die Babys wachsen. Lorenz kommt in der Nacht so alle 3-5 Stunden da will er trinken und schläft aber dann auch gleich wieder ein.
Lorenz schläft bei mir im Bett manchmal auch in seinem Beistellbettchen und Andreas kommt so um Mitternacht zu uns ins Bett. Ich genieße es das die beiden bei uns schlafen. Es ist auch so das wir uns schon so daran gewöhnt haben das es fast abgeht wenn Andreas mal nicht kommt.
Ich denke mir es kommen wieder andere Zeiten wo sie nicht mehr kommen und so genieße ich die Zeit mit ihnen noch viel mehr.
Heute bin ich mit Andreas und Lorenz wieder in die Eltern-Kind-Gruppe gegangen. Lorenz war total brav aber beim heimfahren hat er dann durchgeschrien er war einfach doch ein wenig überfordert. Jetzt weiß ich nicht ob ich doch noch warten soll mit dem nächsten mal aber für Andreas wäre es mir wichtig. Was würdet ihr tun?

Entschuldigt bitte das ist jetzt ein Roman geworden.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schmetterling1



Anmeldungsdatum: 19.08.2008
Beiträge: 216
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Noah Andreas, 16.12.2008



BeitragVerfasst am: Do 05. Feb. 2009 8:20    Titel: Antworten mit Zitat

@kriawige: ich weiss, dass man nicht jeden tag baden soll. aber bevor ich ihn jeden tag mit dem waschlappen "sauber mache" (dreckig sind die ja nie) da kann ich ihn gleich ein bisschen wasser einlassen. er genießt es so.. er würde in der wanne am liebsten einschlafen. ich mach das jetzt immer so.. 3 tage nur so bisschen plantschen, ohne shampoo. und am 4. tag mit shampoo und mit waschlappen abwaschen.
noah hatte von anfang an eine echte traumhaut. er ist auch nie rot am popo oder sonst was.. wenn das baden ihm die haut angreiffen würde, dann wäre das denke ich schon passiert bzw wäre es mir aufgefallen.

@happymama: noah und ich haben nur die erste nacht im krankenhaus zusammen im bett geschlafen, seit wir zuhause sind shcläft er in seinem kleinen nestchen direkt neber unserem bett. also wenn ich auf der seite liege dann sehe ich ihn durch die gitterstäbe. ich muss ehrlich gestehen, ich dachte ich würde es lieben mit ihm im bett zu schlafen, aber ich kann da garnicht richtig einschlafen und traue mich nicht mich zu bewegen usw.. und da er so brav von anfang an in seinem bettchen schläft, habe ich das so beibehalte. weil wir ja untertags immer kuscheln und da meistens zusammen auf der couch schlafen. er trinkt untertags ja alle 4 stunden, deswegen fällt das "gute nacht" fläschchen nicht immer punkt genau zur selben zeit, weil er ja morgens oft schon um halb 6, und dann erst wieder um 7 trinkt. aber meistens baden wir so zwischen 8-9 uhr, und anschließend dann gleich das fläschchen, wir sind also spätestens um halb 10-10 im bett. ab und zu auch schon um 9.
wie ist das bei dir???

gestern und vorgestern ist er untertags von 14:00 bis ca 16:00 uhr eingeschlafen, sonst immer nur so kurze nickerchen.. aber ich denke nicht dass das schon ein rhytmus ist.

@marei: ich bin auch immer wieder erstaunt, wie schnell die kleinen wachsen Smile

ups... ziemlich lang geworden.


liebe grüsse an alle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
happymama



Anmeldungsdatum: 08.10.2008
Beiträge: 560
Wohnort: Nenzing

Geburtstermin: 03.10.2010

Meine Kinder:
Elias, 28.12.2008
Menélaos, 30.09.2010


BeitragVerfasst am: Do 05. Feb. 2009 11:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr Lieben,

Marei wenn Du das Gefühl hast, dass Lorenz überfordert ist von der Eltern-Kind-Gruppe würde ich an Deiner Stelle noch ein bischen warten damit. Man denkt zwar, die Kleinen stecken so einiges weg, aber meist sind sie doch schon ziemlich von den vielen Eindrücken überfordert. Ich kann verstehen, dass es Dir für Andreas leidtun würde eine Pause zu machen, aber Du kannst ihm ja vielleicht Besuch einladen, ein anderes Kind aus der Eltern- Kind-Gruppe mit seiner Mama, dann sind das nicht gleich so viele Leute und Andreas hat trotzdem Spielkameraden in seiner Nähe.

Schmetterling wie machst Du das, dass Noah in seinem Nestchen schläft, gibst Du ihm bevor Du ihn in das Nestchen legst noch mal die Flasche und er schläft dabei ein, oder ist erwach, wenn Du ihn da hinein legst?
Elias ist abends oft noch etwas wach, wenn ich ihn gestillt habe und wenn ich ihn dann wach in die Wiege lege, fängt er schon bald darauf an zu weinen. Damit er seinen Papa nicht weckt, hole ich ihn dann meistens doch zu mir ins Bett.

Vielleicht hat er sich jetzt auch schon so an meine Körperwärme gewöhnt, dass sie ihm dann in seinem Bettchen fehlt?
Manchmal schläft er nach dem Stillen dann auch so tief, dass er dann auch 4-5 Std in seinem Bettchen schläft. Du hast recht, ich schlafe auch nicht sehr gut, wenn er neben mir schläft, weil ich doch immer denke, die Decke könnte ihn ersticken oder so, deswegen habe ich dann meist die Salzkristalllampe während der Nacht an, dass ist so ein sanftes Licht, dass stört mich garnicht.


So ist auch bei mir ein Roman geworden

Bis bald
Eure Happymama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 21, 22, 23, 24  Weiter
Seite 22 von 24
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]