Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Suche Freundin.... [3]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Sonstiges & Tratsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
titzi 82



Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 631
Wohnort: tirol

Meine Kinder:
Vivian, 21.05.2004
mein geb., 05.09.1982


BeitragVerfasst am: Sa 23. Mai. 2009 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

ich find es auch nicht schlimm getragene sachen vivi anzuziehen aber ich finde BestParents einstellung super denn ein kind braucht nicht nur kleidung.....das ist eh noch das billigste egal ob neu oder gebraucht .

es kommen da soviele kosten dass es sicher zum überlegen ist ein zweites kind zu bekommen .

spätestens in der schule kommt da mal der skitag und der ausflug und und und ......

ich will da meinen kindern dann nicht sagen du darfst nicht mitfahren weil es sich finanzell nicht ausgeht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Mo 25. Mai. 2009 14:09    Titel: Antworten mit Zitat

sicher ist es schön, den kleinen viel bieten zu können, aber auch ich bin der meinung, dass es getragene Sachen auch tun, meist sind die ja viel zu schade zum wegwerfen und denkt mal bissel an umwelt und herstellung von neuer "billiger" kinderkleidung. da zieh ich meinem zwergi lieber sachen an, die schon 10 mal oder mehr in der waschmaschine waren, immer noch toll aussehen, aber garantiert mehr keine chemie drin haben, als was neues aus dem C&A oder H&M, das man erst mal dreimal waschen muss, eh es nicht mehr so stinkt.
aber so lange die kleinen noch nicht in schule oder kiga gehen brauchen sie ja noch nicht so viel, deshalb würde ich finanzielle belastungen eher in die zeit legen. überlegt doch mal, ob ihr nicht eine förderung bekommen könnt und von der steuer kann man schaffung und/oder sanierung oder erwerb von wohneigentum auch absetzen, da gibts sogar sonderförderungen für jungfamilien...
vielleicht können wir euch auch sonst noch irgendwie helfen...
lg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
titzi 82



Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 631
Wohnort: tirol

Meine Kinder:
Vivian, 21.05.2004
mein geb., 05.09.1982


BeitragVerfasst am: Mo 25. Mai. 2009 15:52    Titel: Antworten mit Zitat

naja ob babys gerade billig sind ist halt auch ne sache denn wenn du zb nicht stillen kannst /magst dann geht die nahrung schon auf den geldbeutel ganz davon abgesehn von windeln .



susi_mama hat Folgendes geschrieben:
aber so lange die kleinen noch nicht in schule oder kiga gehen brauchen sie ja noch nicht so viel, deshalb würde ich finanzielle belastungen eher in die zeit legen. überlegt doch mal, ob ihr nicht eine förderung bekommen könnt und von der steuer kann man schaffung und/oder sanierung oder erwerb von wohneigentum auch absetzen, da gibts sogar sonderförderungen für jungfamilien...
vielleicht können wir euch auch sonst noch irgendwie helfen...
lg
susi


ne neue wohnung (die teurer ist ) wird ja in 3 jahren nicht billiger nur weil mein kind jetzt in den kiga oder schule geht
also wird das nichts bringen mit der finanziellen belastung wenn die kinder noch klein sind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Di 26. Mai. 2009 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

mit der babynahrung gehe ich mit, wenn man nicht stillt, geht das wirklich ins geld.
bei den windeln bin ich dagegen, denn erstens gibt es den windelgutschein (100,- in Wien) für waschbare windeln, da kommen dann noch etwa 200,- dazu, mehr braucht man nicht. wegwerfwindeln sind viel teurer!!! aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.
sicher ist ein zweites kind eine finanzielle belastung, aber ich würde erst alle alternativen prüfen, ehe ich mich dagegen entscheide... und vielleicht hat sich ja die situation in einigen monaten / jahren geändert, da ist es ja nicht zu spät.
ich den "best parents" jedenfalls alles liebe für die zukunft und vor allem eine tolle, trockene schimmelfreie wohnung im grünen oder wo immer ihr wollt!
lg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Di 26. Mai. 2009 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

mit der babynahrung gehe ich mit, wenn man nicht stillt, geht das wirklich ins geld.
bei den windeln bin ich dagegen, denn erstens gibt es den windelgutschein (100,- in Wien) für waschbare windeln, da kommen dann noch etwa 200,- dazu, mehr braucht man nicht. wegwerfwindeln sind viel teurer!!! aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.
sicher ist ein zweites kind eine finanzielle belastung, aber ich würde erst alle alternativen prüfen, ehe ich mich dagegen entscheide... und vielleicht hat sich ja die situation in einigen monaten / jahren geändert, da ist es ja nicht zu spät.
ich den "best parents" jedenfalls alles liebe für die zukunft und vor allem eine tolle, trockene schimmelfreie wohnung im grünen oder wo immer ihr wollt!
lg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
titzi 82



Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 631
Wohnort: tirol

Meine Kinder:
Vivian, 21.05.2004
mein geb., 05.09.1982


BeitragVerfasst am: Di 26. Mai. 2009 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

ja sicher sind wegwerfwindeln teurer da sag ich nichts dagegen allerdings hat sich es mit 300 euro bei stoffwindeln auch nicht getan denn wenn man das waschmittel jedes monat dazurechnet .....aber das ist ne diskusion die ewig werden kann Laughing

und ausserdem sind das auch nur beispiele von mir die mir auf die schnelle schnell einfallen da ihr immer vom gewand schreibt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Sonstiges & Tratsch GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]