Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Windelmarken [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tigerlilie



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 5
Wohnort: Linz

Meine Kinder:
Paul Andreas, 23.11.2008



BeitragVerfasst am: Mo 06. Apr. 2009 1:16    Titel: Was anderes als Pampers Antworten mit Zitat

..kommt bei uns nicht ins Haus!

Die sind einfach super - da gibts nichts. Hab zwar noch keine andere Marke ausprobiert aber für einen gesunden Popsch von meinem Kleinen geb ich gerne ein paar Euro mehr aus. Er is ja eh so anfällig fürn Soor am Popscherl ;(

Und ausserdem gibts ja beim Bipa ab und zu Aktionen wo eine Packung Pampers auch nur 10 Euro kosten (wie zB letzte Woche).

Davon abgesehen sind die Baby Dry Pampers a Wahnsinn für die Nacht weil man nicht wechseln muss - was man ja auch tunlichst vermeiden sollte damit die Kleinen Tag & Nacht nicht mehr durcheinander bekommen...

Wir kommen lange mit einer Packung Windeln aus also warum lange überlegen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast1058
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 06. Apr. 2009 14:13    Titel: Antworten mit Zitat

Also wir haben von Anfang an auch immer NUR Pampers gehabt, ist das Beste, und mene Kleine hatte noch nie nen wunden Po oder so,........
Nach oben
Jasi



Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 824

Meine Kinder:
Lena, 03.08.2008



BeitragVerfasst am: Mo 06. Apr. 2009 22:58    Titel: Antworten mit Zitat

Also der wunde Po ist keine Frage der Windelmarke denk ich. Lena hat einfach so eine sensible Haut, die braucht man nur a bissi fester angreifen ist sie schon ganz rot. Sie kriegt auch immer einen Pilz wenn sie Krank wird... Das ist dann quasi meine Alarmanlage und ich weiß schon bevor die Krankheit voll ausbricht das ich mich "wappnen" muss.

Die Beschaffenheit der Haut ist doch auch bei Erwachsenen sehr unterschiedlich.

Da kann man nur Windel wechseln, Windel wechseln und wieder Windel wechseln....

Und natürlich eine gescheite Creme verwenden. Penaten und Co spielts da nicht, nur Produkte aus der Apotheke helfen und beugen vor.

LG!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Di 07. Apr. 2009 9:56    Titel: Antworten mit Zitat

Also das mit der Creme sehe ich a bissi eigen:
Wir verwenden so selten eine Popsch-Creme, eigentlich fast nur nach dem Baden. Und wir haben nieeee einen roten Hintern. Wenn die Babys nicht extrem empfindlich sind, dann sollte man die Haut nicht zu oft mit Creme und Puder behandeln; wegs dem Gewöhnungseffekt. Die Haut gewöhnt sich dran, dass immer ein Schutz drüberkommt und dann haben die Kleinen sofort einen roten Po, wenn die Creme mal wegbleibt.

Is halt meine Meinung. Ich hab mir vier fünf mal am Tag die Hände eingecremt, und innerhalb kürzester Zeit waren sie wieder trocken. Hab jetzt die Handcreme weggeschmissen und fast zeitgleich hat sie auch die Haut wieder regeneriert.

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 07. Apr. 2009 10:57    Titel: Antworten mit Zitat

Meine meinung dazu ist, dass jede haut von jedem menschen verschieden ist und einer braucht sich nie eincremen und die anderen können ohne creme nicht, da die haut zum reissen beginnt.

manche leute übertreiben vielleicht wieder, aber derjenige der eine creme braucht sollte sie auch verwenden. bei kindern muss man aufpassen. wie schon gesagt ein kind bekommt keinen roten hintern und das andere kann ohne creme nicht, denn es würde sie nur aufbrennen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Di 07. Apr. 2009 19:21    Titel: Antworten mit Zitat

wir cremen auch sehr wenig, nur vor dem schlafengehen nehme ich eine wundschutzcreme (lasepton). sie hatte noch nie einen extrem roten popo, ihre haut ist nur allgemein empfindlich (rote flecken wenn man sie irgendwo fester angreift).

zu den windelmarken: wir machen es nun so, wenn wir daheim sind nehmen wir die billigen vom müller, und unterwegs und in der nacht die pampers baby dry.

li grü

kriawige
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast926
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 08. Apr. 2009 20:36    Titel: hallo Antworten mit Zitat

Also ich habe von anfang an nur Pampers verwendet!
Für den Preis wirklich eine gute Qualität und ich werde sich auch nicht umsteigen weil ich einfach sehr zufrieden bin !!

Lg
Nach oben
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: So 28. Jun. 2009 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

ihr lieben,

habt ihr mal an Stoffwindeln gedacht? Die zahlt man einmal, mit Windelgutschein kommt man auf ungefähr 200 €, dann passen sie das ganze windelleben, sind hautfreundlich, atmungsaktiv und vermeiden 1 t Müll! Waschen geht mit der normalen 60 ° Wäsche und mit dem Windelvlies kann man das gröbste auch bequem entsorgen!
Denkt mal drüber nach, ich würd nie wieder wechseln!
Wir haben nur für die Tagesmama Wegwerfwindeln, da die Alana Öko von DM.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
titzi 82



Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 631
Wohnort: tirol

Meine Kinder:
Vivian, 21.05.2004
mein geb., 05.09.1982


BeitragVerfasst am: So 28. Jun. 2009 22:30    Titel: Antworten mit Zitat

naja für mich ist das nichts denn wenn ich an den berg wäsche denke dann vergehts mir .....ich weiss ich bin eine umweltsünderin usw .

aber trotzdem ist das für mich nichts den waschen aufhängen und womöglich noch bügeln dass sie nicht so steif sind ist nicht gerade meine lieblingsbeschäftigung Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: So 28. Jun. 2009 22:50    Titel: Antworten mit Zitat

..

Zuletzt bearbeitet von Gast1383 am Sa 08. Mai. 2010 9:57, insgesamt einmal bearbeitet


Zuletzt bearbeitet von Gast1383 am Sa 08. Mai. 2010 9:57, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]