Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Schlafprobleme

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Schmetterling1



Anmeldungsdatum: 19.08.2008
Beiträge: 216
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Noah Andreas, 16.12.2008



BeitragVerfasst am: Di 14. Jul. 2009 7:54    Titel: Schlafprobleme Antworten mit Zitat

Hallo ihr Lieben.

Was das schlafen anbelangt hatte ich ja ein richtiges Traumbaby. Noah geht ja seid er auf der Welt ist um 19:00 Uhr ins Bett, anfangs hat er dann immer zwischen 2-3 ein Flaschl getrunken und dann sofort wieder weitergeschlafen bis so 06:00 Uhr ungefähr. Dann wurde es noch besser und er brauchte das Flaschl nicht mehr, höchstens 1x den Lulli.
Seid ungefähr 5 Tagen ist es aber total komisch, er schläft ganz normal ein und um ca 23:00 Uhr meistens das erste mal wälzt er sich rum und fängt so im schlaf an zu weinen, er hat aber immer die Augen zu. Anfangs dachte ich dann ob es vielleicht die Zähne sind? Waren aber am Fr Impfen und die Ärztin meinte es seien noch keine Zähne in sicht. Naja jedenfalls versuche ich ihn dann immer zu beruhigen und flüstre ihm ins Ohr dass alles in Ordnung ist oder so und er schläft dann auch wieder weiter. Das Problem ist dass das ungefähr jede 1 - 1/2 Stunden so ist. Hat er vielleicht Albträume?

Liebe Grüsse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Di 14. Jul. 2009 9:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hey, und erstmal tuts mir leid für dich, dass die ruhigen nächte anscheinend vorbei sind!
Die "ich-kann-nicht-durchschlafen"-Phase hatten wir vor einer Woche auch wieder! Wir haben vermutet, dass es ein Wachstumsschub ist, oder auch die Zahndi!
Wenn die Kids einen Wachstumsschub haben, dann tut ihnen alles weh! Mein Bruder hatte das mit 14 Jahren nochmal, der hat sogar schmerztabletten bekommen, weil er nicht schlafen konnte! Solang der Körper in Bewegung ist, fällt es den Kids nicht so auf, aber beim Liegen dafür umso mehr!
Beruhigen, beruhigen, beruhigen! Ich hab unserer Kleinen, wenns gar nicht mehr anders ging entweder Globuli, oder im schlimmsten Fall auch einen Nureflex gegeben. (Ich bin zwar kein Freund von Medizin, aber es hat keiner was davon, weder die Kleine, noch wir, wenn sie stundenlang schreit und sich nicht mehr beruhigt!)

Ansonsten: Durchhalten - das geht auch wieder vorbei!

LG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NicoleundLukas



Anmeldungsdatum: 14.09.2008
Beiträge: 477

Geburtstermin: 14.09.2008

Meine Kinder:
Lukas, 02.05.1994
Shiva Anastasia, 19.09.2008


BeitragVerfasst am: Di 14. Jul. 2009 10:47    Titel: Antworten mit Zitat

huhu wir haben das gleiche problem und dachten auch die zähne naja die kinderärtin meinte auch die zähne dauern wohl noch wobei ich sagen muss unten hat sie schon 2 zähnchen....also haben wir auch nur beruhigt und etwas tee gegeben und vor zwei tagen waren die zwei zähnchen oben da ohne das man etwas vorher gesehn hat...es war nix weiß wie man so schön sagt oder auch nix dick sie waren auf einmal da...nun denken wir es lag schon an den zähnchen weil nun schläft sie wieder durch...wahrscheinlich bis die nächsten kommen Very Happy

lg nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Di 14. Jul. 2009 11:35    Titel: Antworten mit Zitat

ihr wisst ja gar nicht, wie gut ihr es eigentlich habt...
julian hat die ersten zehn monate seines lebens gar nicht geschlafen, nur auf mamas bauch (egal ob nachts oder tagsüber), und erst seit dem er ein gutes jahr ist, schläft er so halbwegs durch.
momentan haben wir eine aufwach-mamaruf-kuschel phase, bei der er bei uns im bett dann seligst weiter schläft. aber das stört wenig, da er da recht ruhig schläft.
die wachstumsschübe waren bei uns auch besonders heftig, nur mit den zähnen hatte er nie große probleme. da sind wieder mal alle anders.
also augen zu und durch, das wird wieder besser! versprochen!
lg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
happymama



Anmeldungsdatum: 08.10.2008
Beiträge: 560
Wohnort: Nenzing

Geburtstermin: 03.10.2010

Meine Kinder:
Elias, 28.12.2008
Menélaos, 30.09.2010


BeitragVerfasst am: Di 14. Jul. 2009 13:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Schmetterling,

bei und verhält es sich ganz ähnlich, ich habe so das Gefühl, das Elias alle Stunde wachwird und dann trinkt er meistens auch etwas und schläft dann wieder für eine Stunde, wenn ich Glück habe manchmal auch mal 2.

Mein Freund ist während der Woche in der Schweiz und ich muss da alleine durch, ist echt heftig, ich kann das so nachvollziehen, wie es für Dich so sein muss!

Die Elternberaterin meinte auch, dass die Kinder all das Neue, was sie jetzt können und die größere Wahrnehmung eben Nachts verarbeiten und da kann es solche Phasen schon geben, scheint also völlig normal zu sein.

@susi-Mama das mit dem Kuscheln wollen und Nähebedürfnis kenn ich auch zu genüge.Inzwischen haben wir ein Babybettchen, welches neben unserem Bett steht, habe erst 1 mal meinen Sohn dort hinein zu legen und er hat nur gebrüllt, auch als ich neben dem Bett stand und ihn versuchte mit Worten und Streicheln zu beruhigen.

Ich hoffe, dass er irgendwann dann darin schlafen kann, aber zur Zeit, glaube ich, kann man ihn nur während der Tiefschlafphase hineinlegen. Wach klappt das noch garnicht. Ich weiß auch, dass es Zeit braucht und es geht eben nicht von heute auf morgen...

Liebe Grüße
Happymama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schmetterling1



Anmeldungsdatum: 19.08.2008
Beiträge: 216
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Noah Andreas, 16.12.2008



BeitragVerfasst am: Di 14. Jul. 2009 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

Danke euch allen erstmal für eure Antworten! Bin schon viel beruhigter... Anfangs dachte ich ja dass er vielleicht hunger hat, er wollte aber kein Flaschl. Also habt ihr wahrscheinlich recht. Ich schätze auch dass es wieder ein Wachstumsschub oder eben die Zähne sind.

@ happymama: wie du es beschreibst.. genau so ist es bei uns, noah trinkt dann auch meistens tee (flaschl mag er keins) aber nur ein paar schluck das hilft ihm sehr! er wird dann gleich viel ruhiger. ich weiss dass du alleine bist.. da denkt man wirklich oft "bitte grad 3 stunden schlaf". bei uns bin zwar auch ich zuständig fürs nächtliche austehen, aber dafür kann ich wenigstens am wochenende in der früh ein bisschen ausschlafen. und das brauche ich in letzter zeit dringend.
ich kenne das eben überhaupt nicht.. noah hat ja immer in seinem bett geschlafen vom 1. tag an. und vor allem eben so ruhig.

naja. ich wünsche euch allen ruhige nächte und nochmal vielen dank!
es gibt nichts feineres als sich hier auszutauschen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jungsmum



Anmeldungsdatum: 04.12.2008
Beiträge: 536
Wohnort: NÖ

Meine Kinder:
Raphael, 07.12.2002
Pascal, 17.07.2008


BeitragVerfasst am: Mi 15. Jul. 2009 7:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Vergesst nicht, momentan ist es sehr heiß, da haben auch die Zwerge Durst, also keinen Hunger. Und selber schläft man bei der Hitze auch nicht grad super.
lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Mi 15. Jul. 2009 7:34    Titel: Antworten mit Zitat

ja, die wärme ist sicher auch ein faktor.
julian schläft immer mit schlafsack, aber gestern war ihm sogar sein leichter sommerschlafsack zu warm, da hab ich ihn wieder ausgezogen und erst später bissel zugedeckt. dafür war die nacht dann bis heute morgen um halb 5 ruhig.
@happymama: julians bett stand auch direkt neben meinem, ohne trennwand oder gitterstäbe sogar, aber er hat erst so mit 10 monaten wirklich drin geschlafen, also mach dir keine gedanken, das wird schon werden. mühsam ist es trotzdem, ich kann mich noch gut erinnern...aber pass auf, wenn dann die ersten ruhigen nächte kommen und du wieder ausgeruht aufstehst, hast du die zeit vorher schnell vergessen und sie kommt dir gar nicht mehr so schlimm vor. sonst würden wir uns ja auch nicht so auf unser zweites zwergi freuen, denn unsere ersten 9 monate waren wirklich schlimm.
lg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 15. Jul. 2009 8:52    Titel: Antworten mit Zitat

...
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]