Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


weggehn??
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MamaMaus



Anmeldungsdatum: 08.08.2009
Beiträge: 11
Wohnort: 10.Bezirk Wien

Meine Kinder:
Lukas, 15.01.2009



BeitragVerfasst am: So 27. Sep. 2009 15:19    Titel: weggehn?? Antworten mit Zitat

huhu ihr lieben
ich hätt mal ne frage, wie haltet ihr das mit dem weggehen???
mein verlobter und ich streiten uns im moment nur noch über das thema, da er meint immer alleine weggehn zu wollen und ich könnte ja tagsüber weggehn....
aber ich bin der ansicht, das mit meinem kleinem (4monate) wegzugehen, nicht wirklich weggehen ist, denn die babygruppe ist für ihn wichtiger als für mich, und entspannt mit anderen einen kaffee trinken gehen geht auch nicht...
und daher möcht ich das mein freund sich auch mal abend um den kleinen kümmert und nicht immer über nacht weggeht, und mir somit das leben eigentlich noch schwieriger macht als es sein muss....

was sagt ihr dazu? wie haltet ihr es mit euren patner? bin ich vllt zu egoistisch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Jungsmum



Anmeldungsdatum: 04.12.2008
Beiträge: 536
Wohnort: NÖ

Meine Kinder:
Raphael, 07.12.2002
Pascal, 17.07.2008


BeitragVerfasst am: So 27. Sep. 2009 17:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Ich bin da mit dir einer Meinung MamaMaus.
Dein Weggehen kannst du nicht vergleichen mit dem Weggehen deines Freundes. Klar kann er mal am Abend weggehen, aber es sollte halt nicht dauernd so sein und zum Alltäglichen werden.
Bei uns ist es so: Eigentlich geht er fast nie alleine Abends weg. (vl 3 mal im Jahr) Wenn dann gehen wir gemeinsam weg und es kommt der Babysitter. (Und wenn es nur mal auf ein Eis am Abend ist)
Anfangs dachte er auch, er sei "befreit" vom Wickeln, Füttern..., da er ja eh den ganzen Tag arbeiten geht. Doch ich hab' ihm dann einfach gesagt, ich brauch auch mal eine Pause und er hat es gemacht. Es ist mir schon eine Hilfe, wenn er ihn nur einmal wickeln geht od. am Abend einmal füttert. Nur so, dass ich mich eben nicht als "alleinerziehend" fühle.
Mittlerweile macht er es ganz von allein und es klappt alles wunderbar.
lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MamaMaus



Anmeldungsdatum: 08.08.2009
Beiträge: 11
Wohnort: 10.Bezirk Wien

Meine Kinder:
Lukas, 15.01.2009



BeitragVerfasst am: So 27. Sep. 2009 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

nachts nimmt er mir ihn ja ab wenn er nicht arbeiten ist und tagsüber wenn er frei hat kümmert er sich auch mit, das geht eig ohne große probleme, nur er will für sein hobby jede woche 1-2 mal über nacht weggehn (also so um 18uhr los und morgens um 11/12uhr kommt er wieder)...
und irgendwie seh ich das nicht ein...
ich darf höchstens abends für 4stunden weg, weil ich ja die mutter bin ,meint er---
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: So 27. Sep. 2009 20:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,

da hab ich ja Glück mit meinem Verlobten!!!
Den muss ich schon sagen, er soll doch mal weggehen! Er ist der Ansicht, dass ich dann zu kurz komm und darum will er nicht alleine weggehen!
Very Happy

Also wir gehen, wenn überhaupt, auch gemeinsam weg! Ich geh halt, wenn er arbeiten ist, mit einer Freundin viel spazieren, oder mal an Kaffee trinken! Aber wie du sagst, dass ist schon auch mit Stress verbunden! Ich bin nur froh, dass bei der Kaffee-Konditorei ein kleiner Spielplatz dabei ist. Da ist Jana mit den anderen Kids beschäftigt und kann sich austoben! Aber ich hab halt immer ein Aug auf sie!

Das erste mal, als wir abends alleine weg waren, war zu Silvester, da hat die kleine bei der Oma geschlafen, weil die keine Raketen geschossen haben (zwei Hunde - da sind Raketen keine gute idee!) Und wisst ihr was passiert is? Nix! Ich war um halb eins so müde, dass ich schlafen gegangen bin - nüchtern, weil mir nix geschmeckt hat. Ich trink auch sonst nix - weils mir einfach nicht mehr schmeckt! Rolling Eyes

Welches Hobby macht denn dein Verlobter? Und wieso nachts???

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MamaMaus



Anmeldungsdatum: 08.08.2009
Beiträge: 11
Wohnort: 10.Bezirk Wien

Meine Kinder:
Lukas, 15.01.2009



BeitragVerfasst am: So 27. Sep. 2009 20:08    Titel: Antworten mit Zitat

er spielt warhammer 40000 und er geht nachts weil da nur seine kumpels zeit haben,
ich hab ihn auch gesagt wenn er den kleinen mal mitnimmt ,kann er gerne gehn und seine kumpels treffen,aber das geht ja nicht ,weil die umbedingt rauchen müssen...
er meint er tut genug für mich und ich würd ihn nur einsperren Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: So 27. Sep. 2009 20:11    Titel: Antworten mit Zitat

das könnte er doch ohne weiteres auch zuhause spielen, geht doch auch mit Mikro und Kopfhörer, damit man mit den anderen Spielern reden kann oder?

Ich würd sagen, dass es doch genug is, wenn er einmal die Woche oder noch besser alle zwei wochen einmal weggeht und die restliche Zeit zuHause am PC spielt!

Wäre das ein Problem für ihn?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: So 27. Sep. 2009 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

unser kind ist zwar noch nicht auf der welt, aber ich kann hingehen wo und wann ich will und er auch!! er geht manchmal nach der arbeit ein bier trinken, aber da kommt er vielleicht eine halbe stunde, stunde später, aber nicht länger. wir machen bis jetzt noch alles gemeinsam. denn wir kommen von uns nicht weg. also alleine gehen wir fast gar nicht fort. ich hoffe das hält auch an, wenn unser kind da ist!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MamaMaus



Anmeldungsdatum: 08.08.2009
Beiträge: 11
Wohnort: 10.Bezirk Wien

Meine Kinder:
Lukas, 15.01.2009



BeitragVerfasst am: So 27. Sep. 2009 20:17    Titel: Antworten mit Zitat

warhammer 40000 ist ein tabletop spiel, und er meint er will die leute nicht her einladen,weil die dann zu laut für den kleinen wären...

ich hab ihm auch angeboten alle 2 wochen 1 mal zu gehen, das wäre auch nichz das problem, aber er meint das würde nicht reichen...

klar seine freunde sind auch nicht gebunden ,die können auch wenn sie wollen jede nacht spielen, aber er hat doch ein kind,....




wie seht ihr das?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: So 27. Sep. 2009 20:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab gesagt er kann fortgehen, wann er will, denn ich kann ihn ja nicht einsperren. nur er muss halt zur rechten zeit heimkommen. am nächsten tag würde er sowieso nicht heimkommen sowie bei dir es ist. das würde ich überhaupt nicht akzeptieren. denn ich möchte schon, dass er hein kommt. er hätte sich früher überlegen sollen, ob er eine familie möchte, denn da hätte er sich auch überlegen sollen, dass das so wie früher nicht weitergehen kann. irgendwo muss abstriche machen. jetzt kann er halt nicht mehr nächtelang weggehen sondern soll zu einer rechten zeit heimkommen!!! Das muss er verstehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: So 27. Sep. 2009 20:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ich muss sagen, dass sich mein Freundeskreis auch verändert hat, seit die Kleine da ist!
Viele haben sich abgeseilt, weil ich einfach nicht mehr die Zeit hab, wie vorher! Aber das ist doch normal! Klar kann ich jetzt nicht mehr jederzeit überall hin!

Ich versteh deinen Verlobten schon auch irgendwo! Er will halt nicht auf seine Freunde und auf seinen Spaß verzichten!
Warum lädst du dir nicht auch eine Freundin oder so ein, wenn er unterwegs is? Macht Videoabende oder Spieleabende usw.
Wenn dein Sohnemann schläft ist das doch eh kein Problem, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]