Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Langes Stillen - möglichst ganz ohne Schnuller [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 02. Nov. 2009 13:00    Titel: Antworten mit Zitat

hallo nici!

das mit dem abpumpen ist eh auch eine gute lösung, dann bekommt er immerhin noch die muttermilch. bist du enttäuscht, dass das direkte stillen nicht so funktioniert oder macht es dir eh nichts aus? der vorteil ist sicher, dass auch dein mann das flascherl geben kann! Smile

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Mo 02. Nov. 2009 15:00    Titel: Antworten mit Zitat

grundsätzlich bin ich sehr froh darüber, dass meine kleine keinen schnuller nimmt. andererseits hat sie ja das bedürfnis zu saugen und tut das halt an meiner brustwarze. hin und wieder würde ich mir wünschen sie nähme den scnulli, ganz ehrlich! Wink ich lasse sie auch nicht immer nuckeln, das geht ja nicht! meine brustwarze ist eh schon so verformt. sie hat einen schnuller, aber mit dem spielt sie nur. Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Di 03. Nov. 2009 21:33    Titel: Antworten mit Zitat

ihr lieben, ich kann ja schon zweifach berichten.
julian war immer genießertrinker und hat oft eine stunde getrunken und genuckelt. schnuller und auch flasche hat er konsequent verweigert, aber ich habe das stillen sehr genossen, so das er viel nähe tanken konnte. ich habe aber mit stillhütchen gestillt (die ganze zeit, erstens hat er ohne nicht trinken können, zweitens ist es recht angenehm, da nicht so schmerzhaft).
luise wird genauso wir ihr bruder, aber sie braucht nicht soooo lange beim stillen. stillhütchen habe ich auch bei ihr wieder und bin ganz dankbar dafür. sie hat auch keinen schnuller und bekommt die brust zur beruhigung ist aber nicht so ein schreibaby wie julian.
was die milchmenge angeht, denkt dran, dass die nachfrage das angebot bestimmt, je öfter ihr die kleinen anlegt, desto mehr milch wird produziert, kann aber bis zu drei tage dauern, so dass man manchmal fast rund um die uhr am stillen ist. aber für alle die es noch betrifft, das ist nicht gleich ein grund zum abstillen, braucht aber bissel geduld!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 05. Nov. 2009 13:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin irgendwie nicht sehr enttäuscht, denn ich bin froh dass es irgendwie mit Muttermilch geht. Ja das ist auch sehr gut, dass er die Flasche nimmt denn mein Mann kann es ihm auch geben, was er immer in der Nacht tut, denn da steht er immer gleich auf. Das ist wieder ein Vorteil.

Ich werde sollange abpumpen wie es geht, denn mir ist sehr wichtig, dass er die Muttermilch bekommt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Fr 06. Nov. 2009 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

hi nici,
meine freundin macht das auch so wie du, abpumpen und mit der flasche geben, weil die kleine zu schwach war zum saugen...
schön das es so auch geht!
vielleicht gewöhnt er sich ja auch wieder noch um oder legst du ihn gar nicht an?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Sa 07. Nov. 2009 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

Momentan lege ich ihn nicht an und warte bis die Brustwarzen wieder in Ordnung sind und dann probier ich es wieder. Gott sei Dank geht es auch so. Wie geht es euch so??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]