Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


adoption [21]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 20, 21, 22  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: So 07. März. 2010 10:58    Titel: Antworten mit Zitat

wirklich du kannst uns alles erzählen was dich bedrückt!!!

ich würde dir auch sehr zum mutterkndheim raten, denn da hast du die kleine und es wird dir auch geholfen.

ich finde es sehr schade, dass die mutter deines freundes einen rückzieher gemacht hat, obwohl sie weiß wie es bei euch daheim zugeht.

überleg dir wirklich das mit dem heim, es ist ja nicht für immer!!!!

LG Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Mo 08. März. 2010 8:35    Titel: Antworten mit Zitat

hallo laura,

na das sind ja mal wieder die ur news. deine eltern schaffen es wirklich dich systematisch fertig zu machen,.... da fehlen mir echt die worte. kein wunder das sie dann zu einer adoption drängen wenn sie schon so wenig gefühl für ihre EIGENE tochter aufbringen,....

wie die andern bereits gesagt haben ist es vermutlich wirklich vorübergehend das beste zu gehst ins mu-ki-heim. diese ständige belastung ist auf dauer gesehen nicht wirklich gut, weder für dich noch fürs baby.

bitte versuche weiterhin stark zu sein und kämpfe weiter für DEINE kleine familie. ich drück dich ganz fest.

tina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
calliope



Anmeldungsdatum: 26.11.2009
Beiträge: 50
Wohnort: wien

Geburtstermin: 06.07.2012

Meine Kinder:
Sarah, 14.01.2010



BeitragVerfasst am: Fr 12. März. 2010 22:30    Titel: Antworten mit Zitat

schnegge - vielleicht ist das mutterkindheim wirklich die beste lösung..

ja hab versucht ihn anzurufen und ihn sms geschrieben,war ihn auch besuchen nur war er angeblich nicht da..und gestern hab ich eine nette sms mit "sorry laura,mir wird das alles zuviel vl haben deine eltern recht" bekommen

sarah ist momentan verkühlt,vielleicht war sie deswegen so unruhig anfangs..

aufjedenfall danke!


steffi - ja ich werd nächste woche nochmal zum jugendamt gehen,sie haben mir auch eine familienhilfe angeboten die mit uns die probleme klärt,weiß nur nicht ob das was bringt


was die rechlichen hintergründe angehn weiß ich nicht genau,weiß nur dass er das paar schon lange kennt und die einverstanden wären mit einer offenen adoption,dass das mit einem anwalt und so geklärt werden müsste ist klar aber glaub nicht dass die offiziell irgendwo gemeldet sind dass sie adoptieren möchten..keine ahnung



lisi - danke das ist sehr lieb von dir!

ja ich denke mein vater hat ihn auf eine gewisse weise vergrault..aber das er sich einfach so davon macht ist seine schuld...ich kann ja auch nicht einfach alles hinwerfen und sagen das wars..wir haben uns gemeinsam entschieden sarah zu behalten und eigentlich dachte ich dass er die entscheidung nicht bereut ..sarah ist keine puppe die man einfach weglegt wenns zuviel wird


das mutterkindheim überleg ich mir wie gesagt schon sehr ... hoff halt doch irgendwie dass sich alles noch regelt =(

danke nochmal!



nicichrisi - danke

ich finds auch schade aber vielleicht wars ja auch die entscheidung meines freundes ?



tinchen - danke das ist lieb von dir...


im endeffekt wissen meine eltern dass ich sarah niemals mehr hergeben werde,ich denke keine einzige sekunde daran..meine mama hat sich damit abgefunden und hilft mir vormittags auch mit sarah aber mein vater ist eben dagegen..er hat sarah bis jetzt kein einziges mal gehalten oder auch nur angesehn..er tut so als würde sie nicht hier sein


danke nochmal an alle dass ich mich hier ausweinen darf..

lg und schönes we euch allen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 12. März. 2010 23:08    Titel: Antworten mit Zitat

das ist echt schade, dass dein freund jetzt einen rückzieher macht, aber vielleicht kommt er ja wieder denn immerhain hat er sarah auch sicher sehr gerne. gott sei dank hilft dir deine mama und findet sich mit der situation ab, dass du dein kind natürlich behalten möchtest. jetzt wird sie ja bald zwei monate alt. die zeit vergeht.

deinen papa kann man ja nicht mehr umstimmen und ich würd ihn auch weniger beachten, denn wenn er es mit seinem enkerl machen kann, kannst du es auch mit ihm.

oje die arme, das is sicher der stress den euch dein papa macht. hoffe sie wird bald wieder gesund.

ich hoffe es hört bald auf und dein freund steht wieder hinter dir!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jasi



Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 824

Meine Kinder:
Lena, 03.08.2008



BeitragVerfasst am: Sa 13. März. 2010 2:39    Titel: Antworten mit Zitat

Also leicht ist was anderes, gell? Mir fehlen immer die Worte wenn ich deine Geschichte les... Echt schwierig da etwas dazu zu sagen was auch hilft.

Hast du deinen Vater schon mal erklärt was er versäumt wenn er sich jetzt von seinem Enkelkind abwendet? Ich mein es macht doch Spaß Opa zu sein, und das er das alles aufgeben möchte nur weil er seinen Sturkopf durchsetzen mag...

Ich wünsch dir viel Kraft! Wennst irgendwas braucht, Kleidung oder andere babysachen... vieles kann ich für dich besorgen von Freunden oder ich hab selber auch einiges....

Sag mir wirklich bescheid, würd die Sachen sowieso verschenken.

LG!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Sa 13. März. 2010 9:48    Titel: Antworten mit Zitat

hallo laura!

ach du meine güte, dass tut mir echt leid, was da schon wieder passiert. die sms von deinem freund, find ich ehrlich gesagt sehr feige! ich finds echt schade, dass er da einen rückzieher macht. ich war immer so froh, dass du wenigstens deinen freund an deiner seite hast und jetzt ist der auch weg. vielleicht besinnt er sich ja wirklich noch anders, das hoffe ich sehr, weil ich kann mir ned vorstellen, dass ihm die kleine egal ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jasi



Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 824

Meine Kinder:
Lena, 03.08.2008



BeitragVerfasst am: Fr 19. März. 2010 22:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Also ich hab mit einer Freundin eine Menge Zeug gesammelt für die Laura... wo ist sie denn so lang? Very Happy

LG!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Schnegge



Anmeldungsdatum: 22.04.2009
Beiträge: 187
Wohnort: Neunkirchen

Geburtstermin: 25.07.2009

Meine Kinder:
Isabel, 07.08.2009



BeitragVerfasst am: Fr 26. März. 2010 18:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Laura!

Hoffe bei dir und deinem kleinen Schatz ist alles in Ordnung.
Drück euch die Daumen das alles gut ausgeht. Wink

Lg.Kathi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jasi



Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 824

Meine Kinder:
Lena, 03.08.2008



BeitragVerfasst am: Sa 27. März. 2010 21:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich soll euch schöne Grüße von der Laura ausrichten, sie ist bei ihrer oma in Kärnten und ihr geht es gut. Sie hat dort leider kein Internet.

LG!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: So 28. März. 2010 12:10    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Jasi!!! Na hoffentlich kann sie sich bei ihrer Oma etwas erholen. In Kärnten ist es ja soooo schön !!!!

Liebe Grüße von mir wenn du ihr wieder mal schreibst!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 20, 21, 22  Weiter
Seite 21 von 22
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]