Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Pink stinks - Unterstütze die Idee und boykottiere ROSA [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Kleinkindalter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Papa



Anmeldungsdatum: 21.12.2005
Beiträge: 571

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Sa 12. Dez. 2009 20:40    Titel: Antworten mit Zitat

????

Bitte lass Vernunft walten!
Jedes Kind wird später froh sein, wenn es nicht unkritisch erzogen wurde und froh sein, wenn die Eltern erkennen, was vernünftig ist (und die Strategien der Werbung, der Konzerne usw. erkennen und sich nicht darauf einlassen).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
andrea001



Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 511

Meine Kinder:
Magdalena, 24.07.2007
Theresa Marie, 18.06.2009


BeitragVerfasst am: Sa 12. Dez. 2009 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich zieh meinen zwei mädls auch sehr gerne rosa an - find das voll süß - sie haben aber auch oft sachen von ihrem cousin an - also blaue und dunkle sachen - aber mir gefallen mädchenhafte sachen an mädchen einfach besser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Papa



Anmeldungsdatum: 21.12.2005
Beiträge: 571

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Sa 12. Dez. 2009 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
titzi 82



Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 631
Wohnort: tirol

Meine Kinder:
Vivian, 21.05.2004
mein geb., 05.09.1982


BeitragVerfasst am: Sa 12. Dez. 2009 22:17    Titel: Antworten mit Zitat

das heisst jetzt weil ich meinem kind nen rosa schminktisch kauf und ihr dazu ein rosa kleid anzieh dass ich vivi unkritisch erziehe Rolling Eyes

vielleicht sollten die ihre zeit besser verwenden als irgendwelche homepagen erstellen wo es gegen pink geht und vergessen dass nicht die farbe die persöhnlichkeit eines kleinen wesen ausmacht sondern das vorleben der eltern


in ner blauen jacke ist ein "typischen" mädchen nicht anderst wie in ner rosanen auch wenn ihr zimmer in rosa gehalten ist .....solange die eltern nicht ihr kind auf püppchen drimmen wird die farbe immer egal sein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
titzi 82



Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 631
Wohnort: tirol

Meine Kinder:
Vivian, 21.05.2004
mein geb., 05.09.1982


BeitragVerfasst am: Sa 12. Dez. 2009 22:30    Titel: Antworten mit Zitat

Papa hat Folgendes geschrieben:
Es ist davon auszugehen, dass jemand, der das was die Werbung und die Konzerne uns vorsetzen, also die rosa Kleidung, kritiklos hinnimmt und sozusagen "darauf reinfällt" und diesen unsinnigen Pink-Trend mitmacht, bei vielen vielen anderen Dingen ebenfalls nicht kritisch ist. Nicht ein jeder, aber bestimmt viele. Sonst würden sehr viele bei dieser Pink-Manie nicht mitmachen.


da fällt mir noch ein dass werbung so ist und nicht nur bei kindern

schau dir nur mal die waschmittelwerbungen an jedes produkt soll noch farbenfroher oder weisser waschen

aber dass man auch mit normalen waschnüssen waschen kann und die kleidung gleich rauskommt sollte ja jedem klar sein

also werbung ist so und wenn welche draufreinfallen dann ist die farbe rosa glaub ich das kleinste problem von werbung

allerdings komm ich da ganz vom thema ab aber man kann es drehen und wenden wie man will für die einen ist ne farbe etwas was die persönlichkeit beim kind "angreift" und andere sehen in rosa nur ne farbe und finden dass persönlichkeit von was anderem kommt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Papa



Anmeldungsdatum: 21.12.2005
Beiträge: 571

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Sa 12. Dez. 2009 22:53    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, man kann immer alles verdrehen, wie man will, man kann alles zurechtbiegen, so dass es einem passt.

Aber die Kampagne gegen Pink ist einfach sowas von sinnvoll, dass man darüber wirklich nicht diskutieren muss, denn diskutieren heißt anscheinend auch so zurechtbiegen, dass man ja nicht falsch liegt im eigenen Verhalten.

Das ist sehr schade. Die Konsequenz kann nur sein: Diskutieren funktioniert nicht mehr auf dieser Welt und das bedeutet: Abwenden und sich denen zuwenden, die es verstanden haben. Das ist sehr schade.

Zum Glück gibt es so viele, die den Sinn in solchen Kampagnen und solchen Aktionen erkennen und daher entweder mitmachen oder die Idee zumindest total positiv sehen (wenn sie schon "keine Zeit" haben, mit zu machen).

Also kann man hier einfach nur aufrufen: Alle, die es verstanden haben, tragt es hinaus in die Welt und lasst euch nicht ablenken. Gerade die Kinder werden dankbar sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
titzi 82



Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 631
Wohnort: tirol

Meine Kinder:
Vivian, 21.05.2004
mein geb., 05.09.1982


BeitragVerfasst am: Sa 12. Dez. 2009 23:24    Titel: Antworten mit Zitat

naja wer hier nicht diskutieren kann fragt sich denn du bigst es dir doch auch so hin wie du es für richtig findest

du findest rosa ist zuviel von müttern wie ich es warscheinlich bin (obwohl ich ne tochter in dem alter hab wo sie sich ihre spielsachen und gewand ganz selbst aussucht und oh mein gott wir haben ne ganze kiste mit autos-- wahnsinn sogar aufm spielplatz nimmt sie ihre bagger mit und nicht die puppe)

sinnvoller wäre es wenn sie die prinzessinenwahlen abschaffen würden denn genau die mütter soll die Kampagne ansprechen -die wo ihre kinder (oft sind sie noch in den windeln ) auf laufstege schicken und ihnen vorreden dass es ihnen spass macht .

solche mütter wirst du mit der Kampagne aber nie erreichen denn die denken ganz anderst wie wir normalen müttern um es mal harmlos auszudrücken (natürlich auch aus der sicht des vaters nicht nur auf mütter bezogen )

und da machen sie ne Kampagne über rosa die uns normalen eltern ins gewissen reden soll (denn ich glaub kaum dass 1ne hier nur rosa hat , nochdazu ist die seite sicher von amerika und da spinnen sie sowieso und übertreiben alles denn bei uns findest nicht allers in rosa )

wenn sie ne kampagne starten wo es gegen misswahlen vor dem 18 lj geht unterschreib ich gleich aber ich zerbrech mir doch nicht den kopf und lass mir schon gar nicht einreden dass ich mein kind sexistisch und unterdrückt erziehe

denn das ist nicht so und genau das wollen sie aber erreichen in der kampagne

jeder muss selber entscheiden wie er sein kind erzieht nur lass ich mir nicht von ner aktion einreden dass ich ne schlechte mutter bin und es am besten sofort ändern soll in dem ich rosa völlig aus dem leben von vivi verbanne

die nächste kampagne wird sein "röcke für die jungs da ihre beinfreiheit nach luft ruft "
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Papa



Anmeldungsdatum: 21.12.2005
Beiträge: 571

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: So 13. Dez. 2009 0:16    Titel: Antworten mit Zitat

????

Darum geht es hier nicht.
Es geht darum, der Industrie und den Konzernen zu zeigen, dass sie verrückt sind und dass es immer weniger Menschen gibt, die unsinnige Dinge mitmachen, was bedeutet, dass sie damit nicht mehr lange was verdienen werden.

Jedenfalls sollte niemand diese unsinnigen Konzernstrategien verteidigen. Daher kann und will ich hier nicht mehr mitreden, weil ich deine Gedanken wirklich nicht verstehe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: So 13. Dez. 2009 1:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ähhhhhhhm???

Laut Adresse ist das Babyforum doch zum diskutieren da, oder lieg ich da falsch??

Sorry Papa, aber ich muss Titzi da recht geben!
Wer nicht diskutiert, nimmt entweder alles hin oder ist gegen alles! Meine Meinung! Nur wer diskutieren kann, bildet sich eine eigene Meinung und zwingt diese nicht anderen auf!
Ich mags auch nicht, wenn die Leut ihre Mädls ganz in rosa anziehen... aber das prägt ein Mädl doch nicht fürs Leben???
Ohne Industrie wären wir wieder im Mittelalter, alle in grau ggg.
Und ganz ehrlich gsagt, warum soll ich gegen etwas sein, dass ich ja gar NICHT machen MUSS? Find ich ehlich gsagt, ganz schön schräg! Ich versteh nicht, warum du eingeschnappt reagierst Papa, hier darf doch jeder seine Meinung kundtun, oder? Rolling Eyes
Wegs der Konzernstrategien: Dann darf man ja eigentlich gar nix mehr kaufen, was in den Werbungen angepriesen wird, oder?

LG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: So 13. Dez. 2009 16:27    Titel: Antworten mit Zitat

du meine güte, ich hätte mir nie gedacht, dass man sooo viel über eine farbe diskutieren kann. ich schließ mich da auch den anderen an, die farbe hat ja wohl gar nichts mit erziehung zu tun. ist doch egal, was für farben die kinder tragen, das ist doch nur äußerlich.

ich hab als kind auch viel rosa getragen, weil es mir einfach gefallen hat (und ich habs mir selbst ausgesucht). trotzdem hab ich am liebsten lego gespielt und war auch so eher an den "bubensachen" interessiert!
jetzt als erwachsene mag ich rosa ned wirklich, aber das hab ich selber entschieden und dazu brauch ich keine "erziehung".

finde es voll ok, wenn mädls rosa tragen, außerdem tragen ja die allermeisten nicht ausschließlich rosa sondern kombinieren es mit anderen farben. ich hab einen buben, aber wenn ich ein mädl hätte, würde ich ihr alle farben anziehen und sicher auch rosane!

also ganz ehrlich, ich hab wirklich bessere dinge zu tun, als über farben zu diskutieren! Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Kleinkindalter GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 2 von 5
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]