Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Unterbinden

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Mi 24. Feb. 2010 10:11    Titel: Unterbinden Antworten mit Zitat

Hallo

Da ich jetzt mein drittes Baby hat mir meine Gyn geraten das ich mich bei der Geburt bzw wenn das Baby da ist Unterbinden lasse.
Was denkt ihr darüber? Ist jemand hier im Forum der sich das machen hat lassen? Hat das hormonelle auswirkungen?

Ich bin sehr unschlüssig.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Mi 24. Feb. 2010 11:36    Titel: Antworten mit Zitat

hey,

also für mich wär das nix! Wir bekommen ja jetzt unser zweites und möcht nacher eine Spirale oder so, mal schaun!
Für mich wär unterbinden einfach viel zu entgültig, klar, ich bin ja auch erst 26, weißt was ich mein?
Wenn du mit der Familienplanung abgeschlossen hast, is es aber sicher eine möglichkeit, um auf eine ständige Hormoneinnahme herumzukommen! Welche Auswirkungen das auf deinen Körper hat, weiß ich leider auch nicht, aber es gibt sicher Mädls hier, die dir da weiterhelfen können!

LG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Mi 24. Feb. 2010 15:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Koko

Das ist auch das was mich beschäftigt. Auf der einen Seite weiß ich das ein 4 sicher nicht mehr kommt auf der anderen Seite bin ich jetzt 30 und irgendwie fühle ich mich dafür auch zu jung.
Das andere ist da ist mein Bauch schon offen also sicher eine gute gelegenheit.
Ich bin total hin und her gerissen.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NicoleundLukas



Anmeldungsdatum: 14.09.2008
Beiträge: 477

Geburtstermin: 14.09.2008

Meine Kinder:
Lukas, 02.05.1994
Shiva Anastasia, 19.09.2008


BeitragVerfasst am: Mi 24. Feb. 2010 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

huhu ich würde es an deiner stelle nicht machen lassen....naklar sagst du das du kein 4tes haben möchtest...aber das lässt sich sicher anders verhindern....du weißt nicht was vielleicht in 4 o. 5 jahren ist....dann bereust du es vielleicht...so ein schritt ist meist endgültig und selbst wenn man es wieder herstellen könnte sehr kostenintensiv....und das es dann nochmal klappt sei auch dahin gestellt...

nein darüber würde ich nochmal nachdenken....für mich käme sowas nicht in frage man kann ja nie in die zukunft schauen obwohl ich momentan auch sage das ich keine kids mehr möchte Very Happy ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Mi 24. Feb. 2010 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo NicoleundLukas

Vielleicht sollte ich mich auf meine erste Reaktion verlassen.
Wie mir die Ärztin die Unterbindung das erstemal vorgeschlagen hat hatte ich fast einen Schock. Ich.... Unterbinden?.... Zuerst pagst du dich Babys zu bekommen und dann so was?
Und die Zukunftsfrage kommt auch dazu.
Ist wohl doch besser es nicht machen zu lassen.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 24. Feb. 2010 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

ich würde es auch nicht machen lassen, auch wenn du sagst dass du mit der familien planung schon abgeschlossen hast, aber wie die anderen schon sagen kann man nicht in die zukunft schauen. das muss man sich wirklich sehr gut überlegen und ein verhütungsmittel zu nehmen würd ich sicher viel lieber machen als es entgültig zu beenden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 25. Feb. 2010 8:37    Titel: Antworten mit Zitat

ich würd das auch ned übers herz bringen... ich will zwar auch nur 2 kinder, aber unterbinden wäre dann glaub ich doch zu entgültig... außerdem würde ich mich dann irgendwie "nicht vollständig" fühlen als frau, weiß nicht wie ich das erklären soll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NicoleundLukas



Anmeldungsdatum: 14.09.2008
Beiträge: 477

Geburtstermin: 14.09.2008

Meine Kinder:
Lukas, 02.05.1994
Shiva Anastasia, 19.09.2008


BeitragVerfasst am: Do 25. Feb. 2010 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

huhu

ja lisi da gebe ich dir recht so in der art sehe ich es auch...ich möchte selbst entscheiden können und nicht das mir es genommen wird...

@marei was mich mehr interessiert ist warum deine ärtzin dir so einen vorschlag macht....sowas finde ich eigentlich schon fast unverschämt...also wenn mir meine ärtzin damit gekommen wäre...hätte ich mir gleich gedanken gemacht ob sie will das ich keine kinder mehr bekomme...bzw sie vielleicht denkt ich bin keine gute mutter...

oder ist es bei dir eher ein gesundheitlicher aspekt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Do 25. Feb. 2010 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo NicoleundLukas

Sie unterstellt mir sicher nichts böses.
Ich denke das sie das Risiko einer Uterusruptur nach dreimaliger Sectio sieht. Gelesen hab ich zwar schon das es einige Frauen gibt die 4 und mehr Kaiserschnitte hatten aber das Risiko steigt halt mit jeder neuen Schwangerschaft. Aus diesem Grund kann ich mir auch kein 4. Kind vorstellen.
Ausserdem bietet es sich an weil mein Bauch ja schon offen ist.
Meine Bedenken sind die das ich mich danach nicht mehr als vollwertige Frau fühlen kann. Kann sein muss nicht sein.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NicoleundLukas



Anmeldungsdatum: 14.09.2008
Beiträge: 477

Geburtstermin: 14.09.2008

Meine Kinder:
Lukas, 02.05.1994
Shiva Anastasia, 19.09.2008


BeitragVerfasst am: Do 25. Feb. 2010 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

naja genau das meine ich mit dem gesundheitlichen aspekt....aber wie gesagt so ein entschluß ist eben endgültig und man weiß ja nie was mal später ist....eine schwangerschaft verhindern kann man ja heute ohne große probleme....

ich hoffe du triffst für dich die richtige entscheidung Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]