Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


muss mal was von der seele schreiben
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 05. März. 2010 20:35    Titel: muss mal was von der seele schreiben Antworten mit Zitat

eigentlich gehört es da gar nicht her aber ich weis auch so nicht wie ich damit umgehn soll so dachte ich das ihr mich wahrscheindlich am besten verstehn werdet

also folgendes bedrückt mich und keine ahnung wis weitergehn soll

wie ihr wisst bin ich selber in der 15ten +6 schwanger und ich freu mich riesieg auf das kleine obwohl es alles andere als gplant war
doch mein freund hat sich damit immer noch nicht abgefunden und verheimlicht es vor jedem ich darf es auch keinem sagen die leute was fragen ob ich leicht schwanger bin fertigt er mit irgendwelchen ausreden ab und tut so als wenn das totaler schwachsinn wäre
obwohl man es auch schon ein wenig sieht aber ich muss mich dann so anziehn das es kaschiet und das kleine baucherl net zum sehn ist er will von dem ganen ah nix wissen obwohl er gegen eine abtreibung war gegen eine trennung von uns beiden und er von anfang an meinte schatz das schaffen wir schon ah wenns net geplant war

nur ich muss sagen mich belastet das
es ist einfach total blöd für mich wenn ich nicht zu meiner ss stehn darf und immer wieder alles absteiten muss mach ich das nicht und sage offen das wir ein zwergal bekommen gibts krach ich weis nicht mehr weiter und ehrlichgesagt möchte ich meine ss in vollen zügen genießen und nicht verstecken müssen ich mein wie lang dauerts noch und es ist ohnehin total sichtbar das da ein zwergal heranwächst und was dann darf ich nicht mehr raus und muss mich verstecken

sogar als ich den kinderwagen heim gebracht hab meinte er na ich dachte du hast soviel hirn das du ihn in der nacht in die wohnung bringst wo es keiner sehn kann

leute ich bin echt total verzweifelt und weis einfach nicht wie ich damit umgehn soll vorallem hab ich angst das er das zwergal nie annehmen wird bin sogar schon soweit das ich am liebsten wied4r nach wien gehn würde obwohl ich meinen freund liebe aber das versteckspiel ist mir einfach zu viel

hmm so jetzt geht es mir etwas esser hoffe ich hab euch nicht genervt
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 05. März. 2010 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

ma das tut mir echt leid für dich, warum darfst du es von ihm aus nicht sagen, was hat er ein problem damit, dass du schwanger bist. ihr freut euch doch beide oder?? red mit ihm mal, wenn´s geht, dass du es den anderen sagen möchtest, denn du kannst es ja nicht bis ins neunte monat verstecken. und was macht ihr dann wenn´s da is?? sagt er dann dass es euch vor die tür gestellt worden is?? du tust mir echt leid dass du es niemanden sagen darfst. ich hätt das nie ausgehalten. vielleicht lässt er sich ja überreden!!!

wünsch dir alles gute weiterhin und dass ihr zu einer lösung kommt!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 05. März. 2010 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

ja das mitdem reden mit ihm bringt nichts wenn ich sage na is doch egal wenns die leut wissen denn in einer weile siehts ohnehin sogar ein blinder da ganz einfach auch der bauch wächst is ja normal wenn man ss ist

sagt er ja eh aber es braucht keiner wissen das warum und so keine ahnung das redet er nicht aus ich halt es eben nicht mehr aus mir geht das an die substanz und mich nervt das total
ehrlichgesagt ich dachte auch das er sich freut aber mal ehrlich wenn er sich freuen würde dann würde er es zugeben er würde sich für alles interesseirn was er aber net tut er macht auf mich geht das ganze nichts an allein als ich jetzt eine babywippe kaufte weil sie mir gefiel und sie auch noch sher günstig war ich erzähl ihm das er nur warum kauft den scheiss jetzt schon hmmm ich war soooo entäuscht und sauer aufdiese antwort das ich es gar nicht in worte fassen kann

ehrlichgesagt hab ich angst um die beziehung was wenn ernie zu dem zwerg stehn wird und er nur bei mir bleibt weil er wie er sagt mich liebt
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 05. März. 2010 21:32    Titel: Antworten mit Zitat

das íst echt schwer, du bist sicher sehr gekränkt, denn jede schwangere frau freut sich sachen einkaufen zu können. ach es tut mir so leid. und wenn du es wem erzählst ist er dann sauer auf dich oder? und wennst sagst, dass es dir rausgerutscht ist? oder dass es die anderen eh schon wissen, und du gar nix gesagt hast? wer weiß es denn eigentlch? oder habt ihr es noch niemanden erzählt???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 05. März. 2010 21:57    Titel: Antworten mit Zitat

wissen tun es meine freundinen in wien mein ex mann der sich tierisch freut das i ah zwergal bekomm ja und zu fasching meinte ein sehr sehr guter freund von meinen na sag mal wächst da das baucherl so i hab es erm gsagt das wir ah baby bekommen vorige woche hat er meinen gratuliert und es so dreht das ich nichts gesagt habe sondern er nur wissen wollte ob ichs nun bin oder nicht weil er eben am faschingsfest keine antwort von meinem bekommen hat
im endeffekt er hat nicht mal gscheid aufgelegt gehabt hat mich mein freund schon angerufen warum i erm das erzählen muss es braucht keiner wissen er will das einfach nicht vill passiert ja doch noch was meinte er
öhm fehlt nur noch das er sagt dann ist er das problem los aber nix da mein zwergal gehts gut und mir ja im großen und ganzen auch nur seelisch bin ich einfach total fertig und es tut echt weh das ganze

also ich kann mich einfach nur fügen oder ich fang einen streit an den ich bis dato noch entgangen bin aber ehrlich gesagt ich kann nicht mehr und das glas ist voll knapp vorm übergehn ich weis echt nicht wie das weitergehn soll vill ist ein ende mitschrecken besser als ein schrecken ohne ende ich weis nu net ich mein ich lieb den mann total aber ich kann es einfach nicht wenn ich seh das er das zwergal ablehnt das geht einfach nicht
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 05. März. 2010 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

ich würd es offen und ehrlich sagen, immerhin hast du auch eine meinung und die muss er akzeptieren. wenn er auf dich bös ist soll er es sein, er kriegt sich wieder ein. klingt jetzt blöd aber wenn euer zwergal dann da is dann is er sicher anders. lass ihn ausspinnen und mach das was du willst denn immerhin bist du schwanger und nicht er!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 05. März. 2010 22:42    Titel: Antworten mit Zitat

tjo i glaub das is was erm am arsch geht das ich schwanger bin und einfach die hormone ah duchkommen ich bin sehr kuschelbedürftig bin dauerschlapp und müde aber egal was er versteht es nicht grad meinte er weil ich einfach seine stimme hören wollte und erm angerufen hab was is und wie i sag na ich weis net aber mir is grad so nach dir und zum heulen anfing (mir gehts ah am arsch) und mir mal luft machte das mir am po geht das ich einfach immer müde bin bei jedem klein mist was ich tu mich fühle als wenn ich an marathon gelaufen wär meinte er nur i soll mi net so anstellen und soll mehr bewegung machen und so hallo genau das is ja das momentan alles was i mach mir ur ur ur viel kraft kostet er versteht mi einfach net und lacht mi dann ah nu aus mahhhh i bekomm de krise
Nach oben
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Sa 06. März. 2010 8:53    Titel: Antworten mit Zitat

Also zu diesem Thema fällt mir spontan eine Frage ein: Du DARFST etwas nicht machen laut ihm??? Bitte? Ich würde mal sagen er ist nicht dein Chef, du bist eine selbstbewusste Frau und lässt dich nicht willenlos rumkommandieren oder? Wenn du euren Freunden erzählen möchtest, dass du schwanger bist, machst du das auch. Das ist die natürlichste Sache der Welt, du bist im 2. Trimester, wo die Möglichkeiten, dass was passiert schon viel geringer sind, als im 1. Trimester. Natürlich kann ich verstehen, dass du seinen Wünsche versuchst zu respektieren aber ich finde er geht zu weit. Ein ernstes Gespräch wird wohl nicht vermeidbar sein, wenn du deine SS genießen möchtest. Ich finde das war der schönste Teil meiner SS, als ich es meinen Freunden, meiner Familie sagen konnte und das obwohl es nicht geplant war und ich (meinem Gefühl nach) noch zu jung war. Aber du bist ja keine 18 mehr oder?

Lg und viel Glück!
Nach oben
Bauchzwerg



Anmeldungsdatum: 19.01.2010
Beiträge: 502
Wohnort: Niederösterreich





BeitragVerfasst am: Sa 06. März. 2010 9:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Myriam,
ich muss ehrlich sagen, ich bin völlig weg über deine Situation.
Verstehen kann ich deinen Freund nicht.
Ich nehme mal an, da du ja Ex-Mann geschrieben hast, dass dein Sohn nicht von deinem jetzigen Freund, sondern von deinem Ex-Mann ist.
Ist das Zwergerl sein 1. Kind? Es ist keine Entschuldigung für ihn, aber vielleicht ist er überfordert und hat Angst?
Ich kenne so extreme Situationen nicht, ich weiß einfach von ein paar Freundinnen, dass ihre Männer damals mit der Schwangerschaft einfach nix anfangen konnten, sich die Mädels auch immer viel mehr Nähe und Wärme gewünscht hätten, aber die Männer standen immer sehr "überfordert oder hilflos" daneben. So wie du es schilderst, hat es keine erlebt.
Du musst dich einfach auf die Füße stellen, das belastet dich extrem und dein Zwergerl bestimmt auch.
Ich bin auch der Meinung, dass du um ein sehr, sehr ernstes Gespräch, ev. endet es dann wirklich in einem Streit, nicht rumkommen wirst.
Du musst ihm einfach deinen Standpunkt klipp und klar mitteilen. Ich könnte nicht damit leben, zu hoffen, dass alles besser wird, wenn erst das Baby mal da ist. Ich für mich müsste das jetzt klären um dann weiter handeln zu können.
Ich wünsche dir sehr viel Kraft und hoffe, dass du deine restliche Schwangerschaft wirklich genießen kannst und "darfst".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Sa 06. März. 2010 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

also das kind ist von meinem jetztigen freund er hat zwei kinder mit 9 und 11 jahren und seine kinderplanung war abgeschlossen doch leider hat bei der verdammten verhütung (laut arzt kommt das durch meine magen op hormone werden nicht mehr so aufgenommen wie es sein soll) etwas nicht so geklappt wie ich es wollte
tja aber ich hab ihm ja die wahl gelassen von anfang an und ihm klar gelegt sollte er sich gegen das kind entscheiden das ich damit kein problem hätte und eben so schwer es sein würde es allein aufziehn werde doch das wollte er nicht weil er meinte er liebt mich ja und das mit dem baby werden wir dann auch schaffen
doch irgendwie kommt er nicht damit klar

ja ich versuche seinen standpunkt zu respektiern doch von tag zu tag wird es unerträglicher und ich bin echt total ratlos einerseits will ich nicht streiten was aber sicher so kommt sollte ich meinen standpunkt vertreten weil er einfach nicht einsehn will das es für mich die schönste sache ist was mir in den letzten jahren passiert ist und mich echt riesieg auf das zwergal freu und wie steffi sagte ich auch schon über die risikoreiche zeit hinaus bin wo ich mir denke und hoffe das nichts mehr sein wird

das nächste ja selbstbwusst bin ich es ist vill einfach nur die angst alles zu ruiniern auf der anderen seite ist es ein lotteriespiel wenn ich abwarte ob die freude bei ihm noch kommt was wenn nicht was wenn der das baby nie annimmt oder immer einen unterschied zu seinen zwei großen machen wird den er meinermeinung nach jetzt schon macht die bekommen ja ales aber ich darf für das zwergal nichts kaufen was ich aber zu gern tue und es dann einfach mal unterm bett verschwinden lasse es ihm aber sagedas ich das gekauft hab nur er will es einfach nicht sehn hat ja schon probleme damit das der kinderwagen im schlafzimmer steht

ach ich wis wie gesagt einfach nicht weiter

und zu meinem exmann wir wollten immer ein baby haben haben dann vor 4 jahren auch die hoffnung bekommen doch die kleine ist 3 tage vor der geburt gestorben er würde selber gern papa sein und freut sich riesieg das ich nun die chance bekommen hab noch ein zwergal zu kriegen wir sind auch sehr gute freunde also das hat wirklich nur mit freundschaft zu tun und mit sonnst nichts

also er kommt heute heim mal sehn ob er mit sich reden lässt was ich aber nicht denke um ehrlich zu sein aber die hoffung stirbt bekanntlich zuletzt

ich hoffe echt das er sich wandelt und endlich mal dazu steht denn sollte er das nicht tun muss und werd ich meine konsequenzen daraus ziehn denn das kann ich mir und dem zwerg nicht antun mein kleines soll geleibt werden und nicht lieblos aufwachsen nee das will ich unter gar keine umständen

leicht ist die situation nicht aber was soll ich sonnst machen abwarten und tee trinken ist denk ich mal in dem fall die falsche entscheidung
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
Seite 1 von 11
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]