Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Ab wann Folgemilch 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Ernährung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
marion



Anmeldungsdatum: 25.06.2009
Beiträge: 68
Wohnort: Oberwart

Geburtstermin: 14.12.2009

Meine Kinder:
Maximilian, 22.12.2009



BeitragVerfasst am: Do 18. März. 2010 13:12    Titel: Ab wann Folgemilch 2 Antworten mit Zitat

Hab mal ne Frage, ab wann kann ich meinem Kleinen die Folgemilch 2 geben? Auf der Packung steht ab dem 4 Monat aber ich hab das Gefühl das er nicht mehr richtig satt wird (im Gegensatz zu früher wo er zwischen den Flöäschchen 4 bis 5 Stunden ausgehalten hat kommt er mir jetzt oft schon wieder nach 2 Stunden und das bei einer Trinkmenge von 200 ml)

Er hat jetzt auch wieder einen Wachstumsschub aber beim letzten machte er mir auch nicht so ein "Theater" Sad

Ich werd meinen Kinderarzt fragen aber da ich erst nächste Woche einen Termin habe, dachte ich mir vielleicht könnt ihr mir mit euren Erfahrungen und Meinungen weiterhelfen!! Smile

marion
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Do 18. März. 2010 13:16    Titel: Antworten mit Zitat

hey,

also ich würd mich schon nach der Verpackung halten. Wie du sagst, da gibts mehrere Ursachen, warum die Kleinen mehr Hunger haben: Wachstumsschub, oder vielleicht ist es eher Durst?? Versuch mal Tee oder Wasser anzubieten?

MFG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marion



Anmeldungsdatum: 25.06.2009
Beiträge: 68
Wohnort: Oberwart

Geburtstermin: 14.12.2009

Meine Kinder:
Maximilian, 22.12.2009



BeitragVerfasst am: Do 18. März. 2010 13:32    Titel: Antworten mit Zitat

ja das mit dem Durch daran haben wir auch schon gedacht, er bekommt zwischen den Flascherln immer wieder Tee angeboten manchmal verweigert er und manchmal trinkt er da auch 60 - 100 ml und danach 200 ml Milchflascherl... am Besten ich frag den KA - trotzdem vielen lieben Dank!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 18. März. 2010 13:38    Titel: Antworten mit Zitat

ich geb ihm jetzt in der früh die einser und sonst die pre. ich weiß gar nicht ob ich die zweier überhaupt anfangen werde. er ist vor einer woche auch noch alle zwei stunden gekommen und jetzt haben wir drei stunden oder länger. meine ärztin hat uns geraten die einser nur in der früh. sie ist eher für pre und empfiehlt sehr selten die einser!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marion



Anmeldungsdatum: 25.06.2009
Beiträge: 68
Wohnort: Oberwart

Geburtstermin: 14.12.2009

Meine Kinder:
Maximilian, 22.12.2009



BeitragVerfasst am: Do 18. März. 2010 13:48    Titel: Antworten mit Zitat

witzig, mein Kinderarzt hat gleich von Anfang an gemeint ich könnt die einser verwenden! Hab bloß in der ersten Wochen die Pre gegeben und seither die einser - so gehen die Meinungen selbst bei den Ärzten auseinander Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
babyglück09



Anmeldungsdatum: 10.03.2010
Beiträge: 87
Wohnort: Oberösterreich





BeitragVerfasst am: Do 18. März. 2010 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

laura ist jetzt fast 4,5 monate alt und wir geben immer noch die PRE. mit brei haben wir auch noch nicht begonnen. auf die 1er und auf die 2er möcht ich GAR nicht umsteigen.... je höher die zahl, desto gefährlicher ist die milch, wegen überfütterung!
unser kia hat gesagt, so lang als möglich bei der pre bleiben!

es ist sicher ein wachstumsschub, oder die zähne schiessen ein, da können die babies mehr oder auch weniger hunger haben... ist unterschiedlich....

überleg dir bitte gut, ob du auf die 2er umsteigen willst! ich glaub, dass du damit deinem baby nichts gutes tust. aber das musst du entscheiden. ist nur meine meinung!
du wirst sicher das richtige tun! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marion



Anmeldungsdatum: 25.06.2009
Beiträge: 68
Wohnort: Oberwart

Geburtstermin: 14.12.2009

Meine Kinder:
Maximilian, 22.12.2009



BeitragVerfasst am: Do 18. März. 2010 14:23    Titel: Antworten mit Zitat

hmm, das richtige zu tun ist gar nicht so einfach bei 100 verschiedenen Meinungen Very Happy der arzt sagt so, die freundinnen meinen wieder so und die großmütter haben wieder eine ganz andere Meinung dazu Sad

da das richtige zu tun ist gar nicht so einfach Shocked Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Do 18. März. 2010 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ich stille zwar aber meine Ärztin hat auch gesagt, dass ich (wenn ich nicht mehr stillen würd auf jedem Fall nur Pre verwenden soll. Das kann man im Prinzip das ganze erste Jahr. Wenns so ist wie bei Nici würd ich auch umstellen...alle zwei Stunden ist doch etwas viel...aber wie sie hald nur morgens. Ich würde auf keinem Fall auf das 2er umstellen! Also jetzt haben wir schon mal 3 Kinderärzte gegen 1 und ich denke das spricht für sich Wink
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 18. März. 2010 18:59    Titel: Antworten mit Zitat

ich will auch nicht, dass er überfüttert wird und deswegen geb ich ihm wie gesagt nur die einser in der früh.ja je höher die zahl der folgemilch umso gefährlicher wird es, dass kinder sehr viel mehr zunehmen.
Maximilian kommt jetzt nur alle vier stunden. es ist jetzt viel besser geworden, wenn wir es nur in der früh geben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 19. März. 2010 7:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ja ich find das eine gute Lösung mit in der Früh die 1er geben. Dann hat er länger keinen Hunger mehr, trinkt dafür nach den 4 Stunden schön viel vom Pre (oder?) und hat dadurch auch wieder länger keinen Hunger mehr.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Ernährung GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]