Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


AKH Wien Wer von Euch hat da entbunden

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 19. Apr. 2010 17:34    Titel: AKH Wien Wer von Euch hat da entbunden Antworten mit Zitat

hallo

und schon wieder mal ich

hab eine frage an alle die im akh wien entbunden haben
wie ward ihr zufrieden
wie war die betreuung
wie sind die ärzte
die hebammen
würdet ihr wieder hingehn

was ist gut was hat euch nicht so gefallen

ich möchte erst mal nur auskunft haben über dies KH das warum werdet ihr erfahren wenn ich ganz sicher bin mit den heutigen untersuchungsergebnissen beim organscreening

danke im vorraus
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 21. Apr. 2010 8:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!

Also da dir bis jetzt keiner geantwortet hat der persönlich dort entbunden hat berichte ich dir von einer Bekannten von mir!

Sie war mit den Ärzten und mit der Hebame zufreiden! Was sie sehr gestört hat war das andere Personal also Krankenschwestern und Pflegern da die nur grantig sind und wenn sie in der Früh das Zimmer betreten sagen sie nicht Guten Morgen sondern nur den Nachnamen bzw wenn man noch schläft dann sagen sie nur aufstehen! Als sie sie dann darauf aufmerksam machte und sagte dass das keine Art ist hat sie gesagt bekommen : Ja in den Krankenhäuser ist es eben nicht wie in Geschäften das der Kunde ( Patient) König ist und wenn ihr das nicht passt dann kann sie ja auf Revers heim gehen! Pfuuh also wenn man bedenkt das Krankenschwestern im Vergleich zu den Ärzten und gleich gestellt sind dann guten morgen!
Wenn die sowas zu mir gesagt hätte, hätte ich sie ganz dezent gefragt obs ihr ins hirn gesch.... haben denn das ist eine Bodenlose Frechheit!
Ich sehs aber auch immer wenn ich zur Schilddrüsen Untersuchung muss da sinds auch immer blöd!
Warum glaubst das du ins Ahk musst? Hoffe es passt alles mit deiner Kleinen Maus????

Liebe Grüße
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 22. Apr. 2010 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

ich werde nie ins akh gehen! ich habe einfach eine sehr schlechte erfahrung damit gemacht, denn dort is mein opa gestorben und da schüttelt es ich ab nur wenn ich rein geh wen besuchen. das war zwar éine ganz andere abteilung aber die schwestern waren auch vor 12 jahren nicht sehr freundlich. und vergessen habens auch einiges!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: Do 22. Apr. 2010 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube fast keiner geht gerne ins Akh warscheindlich auch weils so groß ist und deswegen sehr kalt wirkt! Ich mein es ist ein gutes Kh da kann man nichts sagen man hört wirklich nicht viel von Fehlern oder so aber die Umgebung ist halt auch ausschlag gebend!

Meine Oma ist auch im Akh gestorben und ich denke ganz viele verbinden das Ahk mit Sterbefällen in der Familie da es nun mal die Anlaufstelle für diverse Krankheiten ist wie Krebs usw und ich hasse es wenn ich mit meiner Schilddrüse dort bin und lauter Leuter mit weißer Maske vorm Gesicht sehe weil sie mir sehr leid tun und ich würde diesen schlimmen Gedanken nicht mit einen schönen Erlebnis ( Geburt ) verbinden wollen!
Wenn man im Akh entbinden muss dann bleibt einen eh nichts anderes übrig aber freiwillig würde ich nicht hingehen!

Liebe Grüße
Nach oben
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 23. Apr. 2010 9:44    Titel: Antworten mit Zitat

genau wie ihr sagt freiwillig würde ich nie und nimmer im akh entbinden
erstens total unsymphatisch zu groß (man ist nur eine nummer) es hat absolut nichts persönliches und der wohlfühlfaktor den man finde ich bei einer geburt haben sollte kommt im akh einfach so gar nicht auf

ok die ärzte sicherlich haben die einiges am kasten die hebamen sind routiniert aber es ist trotzallem so das es einfach zu viel ist und die angestellten dort so überfordert sind das die höflichkeit auch im aussterben ist

also wenn ich im akh lande dann gezwungener maßen

aber erstmal danke für die antworten

komisch das hier keiner gesagt hat es war gut dachte das doch einige im akh waren
Nach oben
Bauchzwerg



Anmeldungsdatum: 19.01.2010
Beiträge: 502
Wohnort: Niederösterreich





BeitragVerfasst am: Fr 23. Apr. 2010 9:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann dir keiner Erfahrungsberichte schildern.
Ich weiß nur von meiner ehem. Nachbarin, dass sie dort ihre Zwillinge entbunden hat.
So weit ich mich erinnern kann, hat sie mir damals erzählt, dass man gar nicht einfach "so" ins AKH gehen kann um dort zu entbinden (kann aber auch Einbildung sein), dort werden nur "Spezialfälle" aufgenommen.
Ihre Buben wurden dann ganz plötzlich geholt, da sie eine Schwangerschaftsvergiftung hatte. Die Zwerge mussten dann auch noch einige Zeit im AKH auf der NeoNat bleiben, da sie sehr klein waren.
Wie gesagt, kann aber durchaus sein, dass ich mich täusche, ist immerhin 4 1/2 Jahre her und sie wohnt nicht mehr neben mir.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 23. Apr. 2010 10:09    Titel: Antworten mit Zitat

nein bauchzwerg du hast recht

im akh kann man nur entbinden wenn man eine risikoschwangerschaft hat und eine überweisung vom FA hat war auch bei mir so ohne der hätten sie mich nicht einmal untersucht

muss sagen das ich das auch verstehe denn das akh ist für diese fälle einfach gut gerüstet und das zwergal hat wirklich alles was es braucht und das ist einfach das wichtige was da gesehn werden muss und sollte das die nicht noch normalgeburten haben können ist klar die haben die baby station boom voll und wissen jetzt schon nicht mehr wo sie alle hinlegen sollen bzw die risikoss aufnehmen sollen
hatte sogar ich ein problem dafür haben sie mir ein klasse angebot gemacht und ich hoffe so sehr das ich das akh nicht brauche aber wer weis leider kann ich es mir nicht aussuchen aber es wär mein gröster wunsch das alles gut wird und ich die babyvilla nehmen kann und unser zwergal da auf die welt bringen darg
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburt GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]