Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Kinderwunsch, aber...
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast1025
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 11. Jun. 2010 18:48    Titel: Kinderwunsch, aber... Antworten mit Zitat

Hallo,
ich und mein Mann haben den Wunsch, ein Kind zu bekommen. Auf der anderen Seite fürchte ich mich auch ein bisschen vor den Veränderungen, die die Schwangerschaft mit sich bringen kann. Wie ging es euch? War für euch die Entscheidung für ein Kind ganz klar und war da nur Freude beim Basteln? Oder habt ihr euch auch die ein oder anderen Gedanken, Sorgen o.ä. gemacht? Freu mich über antworten...
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 11. Jun. 2010 23:23    Titel: Antworten mit Zitat

Bei uns war es von anfang an schon klar dass wir Kinder haben wollen und deswegen hatten wir nie bedenken dass wir es nicht schaffen könnten. ich hab mir auch nie gedacht dass die ss vieles verändern wird. i gegenteil ich hab mich schon sehr gefreut, dass unser kind unser leben etwas aufpept. ja das fortgehen hin und wieder vermiss ich schon ein wenig, aber wir machen das beste draus. wir gehen halt dann meistens mit dem kleinen fort, das wir auch gerne machen und wenn es mal einen aufpasser gibt dann gehen wir auch ohne kind weg und es klappt hervorragend.

wenn ihr einen kinderwunsch habt dann kommt der bestimmt zu einer nicht geplanten zeit. lasst es einfach laufen, du wirst sehen dass die ss viel schönes mit sich bringt!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mamii91



Anmeldungsdatum: 06.05.2010
Beiträge: 154
Wohnort: Oberösterreich

Geburtstermin: 23.09.2012

Meine Kinder:
Anna, 30.06.2010



BeitragVerfasst am: Sa 12. Jun. 2010 9:56    Titel: Antworten mit Zitat

hallo Smile

Also bei uns war das so...
Ich bin zwar noch etwas jung mit meinen 19 Jahren aber wir wollten auch unbedingt einen kleinen Zwerg, aber es hat nie geklappt und irgendwann haben wir dann die hoffnung auch dann schon langsam aufgegen, doch dann schwups.... waren wir schwanger Very Happy
Ich habe dann schon zweifel bekommen ob ich bzw. Wir das schaffen können weil es ist ja schon eine große verantwortung aber nach und nach sind die zweifel verschunden...
Das Fortgehen zb.geht mir überhaupt nicht ab weil ich mich schon so auf unsere kleine freue, aber wenns mal so weit kommt das ich mal weggehen will passt ja die Oma auf Laughing
Ich würde mir an deiner Stelle nicht so viele sorgen machen und alles einfach drauf zukommen lassen, du wirst sehen je näher der Gerburtstermin kommt desto mehr freust du dich!!! so ist es halt bei mir !
Ich wünsch dir viel glück und mach dir nicht zu viele Gedanken, schließlich ist das Leben ja nicht vorbei wenn du schwanger bist, sondern da gehts erst richtig los Very Happy Very Happy Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ellies



Anmeldungsdatum: 12.06.2010
Beiträge: 1





BeitragVerfasst am: Sa 12. Jun. 2010 17:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo an alle,
also bei uns war das eher unverhofft geschehen. Damit meine ich keinen Unfall, aber plötzlich waren wir schwanger und dann haben wir uns auch richtig gefreut. Mit der Schwangerschaft kamen dann natürlich auch immer wieder leichte Zweifel, aber gefreut haben wir uns trotzdem.
Viele Grüße


Zuletzt bearbeitet von ellies am Fr 25. Jun. 2010 10:35, insgesamt einmal bearbeitet


Zuletzt bearbeitet von ellies am Fr 25. Jun. 2010 10:35, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klara84



Anmeldungsdatum: 03.06.2010
Beiträge: 492

Meine Kinder:
Philipp, 29.08.2011



BeitragVerfasst am: Mo 14. Jun. 2010 10:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Also ich kann dich gut verstehen! Bei mir ist das ungefähr genauso! Aber bei uns passt rundum auch alles u. wir wollen unbedingt eins! Ich könnte mir vorstellen, dass das beim 1. Kind normal ist, weil man sich ja wirklich komplett umstellen muss, aber man wird es dann genauso sehr genießen Wink!

Wir fangen in ca. 1 Monat auch an zum Basteln u. freuen uns schon Smile!

Alles Gute für die Bastelzeit!

Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cooky



Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 173
Wohnort: Eichgraben





BeitragVerfasst am: Mo 14. Jun. 2010 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

also mein freund und ich sind selber gerade in der Bastelzeit. Bei uns war es ebenfalls von Anfang an klar, dass wir Kinder wollen. Und seit Februar habe ich dann auch aufgehört zu verhüten.

Der Wunsch meines Freundes ist genauso groß wie meiner und er kanns kaum erwarten Papa zu werden.
Aber stress dich nicht damit, auch wenns leichter gesagt is als getan.

Ich wünsche dir alles Liebe und viel Erfolg dabei Smile

Lg Kerstin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 15. Jun. 2010 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

hy

bei uns kam der kinderwunsch als erstes von meinem mann.... er war ganz hibbelig, ich eher relaxter... manchmal hatte ich auch bammel, ob ich wirklich als mutter geschaffen bin oder ob mir die aufgabe zu viel ist... nach 10 monaten basteln war es dann soweit, ich war ss und total glücklich... in der ss hatte ich auch manchmal gedanken, ob ich das alles schaffen würde! aber als der kleine dann da war, wusste ich, dass es genau so richtig ist, wie es ist und dass es nicht schwer ist mutter zu sein. man wird zwar nicht als eine geboren und macht sicher viele fehler, aber man wächst so schnell in die rolle rein und liebt es mutter zu sein (trotz mancher kaputten nerven Wink )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1025
Gast








BeitragVerfasst am: So 11. Jul. 2010 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Danke euch allen für die lieben Antworten - die bauen auf...
Wie ging es euch denn so in der Schwangerschaft?
Liebe Grüße
Nach oben
leira



Anmeldungsdatum: 06.07.2010
Beiträge: 38
Wohnort: neuss





BeitragVerfasst am: So 11. Jul. 2010 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Heike...
Bei mir war es so,das meine Beiden kiddis sehr sehr kurz hintereinander kamen(ES WAR GEWOLLT) doch würde ich es nie mehr so machen..Meine erste ss war sehr aufregend ,alleine was mein Körper für signale machte und ich fragte mich immer,wie schön und spannend ist das denn das unter meinem Herzen ein kleines Baby heranwächst...Mir kamen auch immer zweifel ob ich denn als Mutter schon bereit bin etc...Aber als er da war...EIN UNBESCHREIBLICHES GEFÜHL
Als ich nach einem Monat wieder ss wurde wusste ich was auf mich zukam und ging einiges Relaxter damit um...Diese ss war auch wunderschön und absolut gewollt,jedoch war mir nicht im klaren was es heissen wird,wenn der Körper sich so garnicht ausruhen darf und im 3monat fing es dann an das ich sehr geschwächt war und quasi die Monate zählte bis mein kleiner Engel endlich auf die Welt kam.....
Aber man sollte jede ss geniessen denn es ist einfach wünderschön....

Doch leider kenne ich nicht dieses Gefühl was alle anderen Mamis haben durften,nämlich diese Mutter Baby zeit...Bei mir war es dann so,wenn der eine still war,kam die andere...Natürlich hätte mir es klar sein müssen das es so kommt,aber ich glaube man weiss garnicht was es wirklich heisst sich um ein Baby bzw kind intensiv zu kümmern wenn man eben die Wunschvorstellung wie ich hatte,2 hintereinander zubekommen...Trotz allem liebe ich sie überalles und bin jeden Tag aufs neue sooo glücklich ,das sie schön miteinander aufwachsen können

Alles gute für dich ...
gruss,leira
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kampf_keks



Anmeldungsdatum: 11.07.2010
Beiträge: 101
Wohnort: wien





BeitragVerfasst am: Mo 12. Jul. 2010 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

hallo heike ..

also ich kann dir sagen der gedanke an zukunft mit kind lässt mich strahlen .. allein der gedanke daran bringt mich grad zum lächeln ..
ich weiß seit ich 10 bin das ich mal ein kind haben möchte und wie es dann soweit war das mich mein freund darauf angesprochen hat war ich so happy ich kanns dir garnicht sagen .. du solltest nicht zu viel negativ denken .. sicher is ein kind ne lebensumstellung aber glaube mir den gedanken wirst du sicher nicht bereuen =) hab zwar leider noch kein kind aber ich bin mir sicher das es die richtige entscheidung ist .. falls du aber wirklich noch zweifel hast setz dich vielleicht mit deinem mann zusammen und rede rede rede..... alles was unklar ist und so .. hab ich mit meinem feund auch so gemacht und alle zweifel sind weg (fast alle ^^ )
und hier sind auch viele liebe mamas die dir sicher gern ratschläge geben Very Happy

drück euch die daumen und wünsch euch viel glück

gruß keksi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]