Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


schöne mädchennamen [4]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Vornamen - die Qual der Wahl
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast1740
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 29. Sep. 2010 21:15    Titel: Hallo! Antworten mit Zitat

Wie findet ihr den Namen Enya?
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast1695
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 25. Okt. 2010 22:25    Titel: Sarah Antworten mit Zitat

mein freund hat echt einen an der waffel wie kann ich ihn umstimmen unser kind wenns nen mädchen wird nicht Sarah zu nennen

ich hoffe es wird nen junge
Nach oben
Gast1842
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 27. Okt. 2010 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde ganz toll:

Leonie
Zoe
Lilliane
Holly
Suri bez. Surina

Kiss eure coco8
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 27. Okt. 2010 20:26    Titel: Antworten mit Zitat

naja vielleicht kannst ihn irgendwie umstimmen oder wenn die heni dann fragt einfach einen anderen namen sagen! Smile leichter gesagt als getan ich weiß, oder du redest mit ihm mal wegen dem namen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kampf_keks



Anmeldungsdatum: 11.07.2010
Beiträge: 101
Wohnort: wien





BeitragVerfasst am: Mi 27. Okt. 2010 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

also mir gefallen

celina
michelle
kimberly
marie
corina
leona
Cheyenne

das sind so meine liebline Very Happy

gruß keksi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Do 28. Okt. 2010 11:38    Titel: Antworten mit Zitat

was ist denn gegen sarah einzuwenden? ich finde den namen schön!
sonst macht doch einen kompromiss, wenn es ein mädchen wird entscheidet er, beim buben du...
oder einen doppelnamen mit einem zweitnamen, den du schön findest
sarah sophie
sarah marie
oder sowas...

und cheyenne sind indianer keine mädchen!!!
surina klingt irgendwie nach sushi...

sorry, aber denkt auch an eure kinder, die werden sonst im kiga und in der schule nur gehänselt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FLauschiii



Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 411
Wohnort: Irdning :D

Meine Kinder:
Kevin Lukas, 26.07.2010



BeitragVerfasst am: Do 28. Okt. 2010 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

Naja nicht alle haben den gleichen geschmack Smile
Das is aber auch gut so ..
freundinnen von mir haben ihre töchter Shakira, Loona und tifferny genannt Wink

Ausserdem benennen leute ihre kinder auch nach städten oder nach Früchten oder was weiß ich was ^^
wo auch wunderschöne namen dabei sind!

Und bevor ich mein kind beispielsweise Hermelinde oder Gertrude nenne nenn ich es lieber Cheyenne (wobei ich glaube das sie cayenne meint also wie das auto *gg* )

Meine mama wollt mich auch Jaqueline nennen und hats nicht gemacht weil meine oma gemeint hat "das kannst du nicht machen die kann ihren namen nie schreiben" ich würd viel lieber so heißen Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kampf_keks



Anmeldungsdatum: 11.07.2010
Beiträge: 101
Wohnort: wien





BeitragVerfasst am: Do 28. Okt. 2010 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

also ich finde das man jemanden garnicht oder fast garnicht helfen kann namen zu finden .. wie FLauschiii gesagt hat .. geschmäcker sind ganz verschieden .. dem einen gefällt ein name den jemand anderer schrecklich findet ..
so wie ich zum beispiel Cheyenne schön finde und susi nicht Wink
aber was wäre das für ein chaos wenn alle das selbe mögen würden .. somit is es ganz gut wenn die meinungen auseinander gehen finde ich

ich werde mir sicher bald so ein buch kaufen wo namen drin stehen weil ich selbst noch nicht viele namen kenne .. vielleicht seh ich da namen die mir noch besser gefallen und fast kein kind hat .. und in der heutigen zeit ist es sowieso schwer einen namen zu finden den man nicht oft hört weil die meißten ihren kindern modenamen geben die jetzt grade voll aktuell sind .. bedauerlicher weise sind da echt schöne namen dabei die man seinem kind meißtens nicht geben kann weil sie in der klasse oder im kindergarten sonst in massen zu hören sind ..


grüßchen keksi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lilo22



Anmeldungsdatum: 08.05.2010
Beiträge: 339

Meine Kinder:
Fabian, 15.03.2008
Paulina, 20.04.2010
Linus, 03.09.2011

BeitragVerfasst am: Fr 29. Okt. 2010 8:45    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich finde auch dass man schon darauf achten muss, welchen Namen man seinem Kind gibt und leider stecken hald die Leute Namen in Schubladen. Es gibt ja auch die sogenannten "kevinismus-namen" und da fällt Chayenne vermutlich auch rein, sowie tiffany, kimberly, jaqueline usw.

Finds auch nicht ok, dass man die Namen so in Schubladen steckt, das ist das gleiche wie wenn man sagt Ausländer sind doof - da werden auch alle in ne Schublade gestopft.

Trotzdem würde ich mein Kind allein wegen diesem Image nie einen dieser Namen geben uns es lieber Kunigunde nennen Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zauberland



Anmeldungsdatum: 20.10.2010
Beiträge: 251

Geburtstermin: 23.08.2011





BeitragVerfasst am: Fr 29. Okt. 2010 19:58    Titel: Antworten mit Zitat

wenn man durch seinen beruf viel mit kindern zu tun hat wirds nochmal schwerer, denn dann fallen einige namen automatisch weg.
einerseits wegen dem verhalten mancher kinder - wo man dann sofort denkt, o gott das ist schon das zweite kind mit dem namen das sehr kreativ ist.
oder weil man seinem kind nicht einen namen geben will, mit dem man selber grad tagtäglich zu tun hat....
ich hoffe das war jetzt nicht zu schwer.

aber uns gefallen prinzipiell lena, stefan, und florian mal gut.
aber wir sind noch nicht mal schwanger, also ist das grad unsre letzte sorge Wink

vielleicht fühlr man dann ja auch plötzlich einen gaaanz andren namen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Vornamen - die Qual der Wahl GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter
Seite 4 von 11
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]