Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Vormilch [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jana2010



Anmeldungsdatum: 13.01.2010
Beiträge: 85

Geburtstermin: 10.10.2010





BeitragVerfasst am: So 18. Jul. 2010 18:12    Titel: Antworten mit Zitat

hi!

ich habe seit der 27 SSW so nen wässrigen Ausfluß aus den Brustwarzen. Habe das einmal zufällig bemerkt, nachdem ich meine Brüste mit Creme einrieb (wegen Streifen Vorbeugung).

Jetzt habe ich es häufiger, dass sogar mein Bh oft ein wenig nass ist!
Ist der bei euch auch so wässrig - durchsichtige Farbe!

Glg, Jana
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: So 18. Jul. 2010 19:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ja genau so wie du es beschreibst! Ich galube es ist ja noch gar keine richtige Milch sondern nur so Wasser! Komisch aber wie wenn der Körper die Milchdrüsen reinigen würde bevor das Kind da ist gg!

Lg
Nach oben
Jana2010



Anmeldungsdatum: 13.01.2010
Beiträge: 85

Geburtstermin: 10.10.2010





BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, es ist oft komisch, wenn ich denke, was man nicht immer neues an seinem Körper entdeckt!!

Das es nur ne klare Flüßigkeit und nicht die Milch ist, habe ich auch schon gehört!

Dann fängt man noch mehr ralisieren an, dass man bald ein kleines Wunder in seinen Händen hält!
Ich brauch noch ne Weile, es zu kappieren, dass ich bald wirklich Mama werde!


Glg, Bea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1695
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 15:44    Titel: Antworten mit Zitat

@ idy

es hat doch nix damit zu tun was du für ne brust grösse hast oder ob sie hängen oder nicht....
trotzdem wenn du doch genug milch hast kannst du dein kind doch stillen
is doch auch besser da ist die mutter kind bindung doch viel enger.
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 16:00    Titel: Antworten mit Zitat

also es ist wirklich egal ob sie hängen oder straff sind, und ichhabe noch nie gehört dass ein baby beim stillen erstickt. macht euch zwecks ersticken keine sorgen, bevor ein baby erstickt schreit es sicher da es keine luft bekommen sollte.

und abpumpen ist auch nicht so schlimm. ich habe das immer gemacht, da mein kleiner nicht von der brust trinken konnte, aber ich wollte unbedingt stillen!!!! und ich find es echt schade dass ich es nicht machen hab können und wenn an unterwegs ist ist es kein problem ein kind zu stillen. man sieht da ja ncihts außer dass ein kind bei der mama liegt. man muss sich ja nicht ausziehen.

ich versteh das irgendwie nicht so ganz. warum sagt ihr schon im vorhinein nein obwohl ihr es nicht einmal noch ausprobiert habt.

ich finde das flascherl machen bei säuglingen viel viel mühsamer wenn man unterwegs ist als stillen. man braucht da sehr viel wasser, flascherl und milchpulver mit. man will ja sicher mal länger unterwegs sein als nur eine stunde. und dann hat man das heiße wasser mit und muss es abkühlen damit sie es dann trinken können und nicht überall gibt es ein wc auf der schnelle!!!!

wir waren mal in der scs und da wolte ich sein flascherl abkühlen und die wc´s waren gesperrt da sie irgenwas machen mussten. und das war dann echt mühsam wenn der kleine schon einen blärranfall bekommt das er glaub er muss jetzt verhungern.

probiert es vorher mit dem stillen. dann wenn es nicht klappen sollte oder wenn ihr keinen milch habt ist das eh was anderes aber lasst es euren kinder mal probieren!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1695
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 16:10    Titel: Antworten mit Zitat

ja stimmt ich habe auch schon oft gehört das manche babys es nicht hin bekommen von brust zu trinken....

aber nen versuch ist es doch wert man brauch halt viel geduld...
ich habe auch manchmal das gefühl viele stillen nicht weil sie zu faul sind alle 2 std nachts aufzu stehen

mit ner flasche und pulvermilch hat man es ja einfacher

sorry aber es gibt echt viele die so denken
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 16:19    Titel: Antworten mit Zitat

ich finde eine flasche ist überhaupt nicht einfacher. stillen geht da schnell. kin andocken lassen und fertig.

naja meiner konnte es am anfang nicht da meine brustwarzen zu großen für ihn waren!!! und dann ist es aber gegangen. und den rest will ich nicht gerade schreiben was er gemacht hat, denn da stillen sie dann sicher nicht wenn sie so eine angst haben das was sein kann und weh tun, aber eine geburt ist da sicher schmerzahfter als das stillen!!!

ja leider denken da viele so!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1695
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 16:31    Titel: Antworten mit Zitat

ich kenne sogar eine die hat ihr baby mit der flasche und den milchpulver überfüttert sie hat immer mehr rein gemacht als sie sollte das geht ja alles nach monaten oder wochen wie viel das kind trinken darf

jor und nur weil sie nachts ihre ruhe haben wollte hat sie mal nen paar löffel mehr pulver in die flasche getan

so jetzt hat nur probleme mit dem kind der kleine ist jetzt 2 und hat grosse probleme mit dem magen
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 17:04    Titel: Antworten mit Zitat

ja das glaub ich dir genre dass die kleine jetzt magenprobleme hat. steht auch auf den packungen dass man es ganz genau machen soll, denn sonst bekommen die kleinen probleme, aber das gehört zu einem baby dazu dass man öfter aufstehen muss den die haben ja noch so einen kleinen magen und da passt nicht soviel rein!!!!

das finde ich echt ur arg, das würde ich echt nie machen!!! auch wenn es noch so mühsam ist!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1695
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 18:27    Titel: Antworten mit Zitat

ich h auch ihr habe auch mehr gesagt das es überhaupt nicht gut ist

da sagte sie nur zu mir: " ach du hast ja überhaupt keine ahnung krieg du erstmal nen kind dann kannste weiter reden."

das durfte ich mir dann anhört

aber ich hab sie gewarnt pech gehabt wer nicht hören kann muss eben jetzt fühlen... Mad
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]