Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


untersuchung
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kampf_keks



Anmeldungsdatum: 11.07.2010
Beiträge: 101
Wohnort: wien





BeitragVerfasst am: Di 20. Jul. 2010 22:55    Titel: untersuchung Antworten mit Zitat

hei mädels ..

hab mir heut gedanken gemacht und ich weiß eigentlich garnicht was am 30. auf mich zukommt beim frauenarzt ^^
könnt ihr mir den ablauf vielleicht bisschen erklären das ich drauf gefasst bin ?! werde ihr am 30. sagen das kiwu besteht und will dann nicht überrascht werden mit untersuchungen und der gleichen ...

wird sie ultraschall und sowas machen um zu schauen ob alles ok is ?
wenn ja muss ich den zahlen oder übernimmt das die kasse..
oder wird das alles übers blut gemacht ?
oder nur mal besprochen?

würd dort gern entpannt hingehen und das funktioniert mit ungewissheit nicht Confused

vielen lieben dank im vorraus =)

grüschen keksi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Schnegge



Anmeldungsdatum: 22.04.2009
Beiträge: 187
Wohnort: Neunkirchen

Geburtstermin: 25.07.2009

Meine Kinder:
Isabel, 07.08.2009



BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 6:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hi kampf_keks !

Ich glaub das ist von FA zu FA verschieden.Rechnen würd ich mit all den Sachen die du aufgezählt hast.Und ob du den Ultraschall zahlen mußt wenn sie es macht,kommt denk ich auch auf den FA an.

Als ich beim Fa war damals,bestand ja schon Verdacht auf eine Schwangerschaft.Und da haben wir Blut abgenommen,in den Becher gepinkelt und vaginalen Ultraschall gemacht.Den Ultraschall mußte ich damals zahlen.

Lg.Kathi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cooky



Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 173
Wohnort: Eichgraben





BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 8:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

also wie ich beim FA war, hab ich ihm eben auch gesagt das ich aufgehört habe zu verhüten und eben plane schwanger zu werden.

Er hat dann auch Ultraschall und alles drum und dran gemacht, musste aber nichts dafür zaheln.

ich denke auch das es von Arzt zu Arzt verschieden ist. Wünsche dir für deinen termin alles Gute Smile

Lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kampf_keks



Anmeldungsdatum: 11.07.2010
Beiträge: 101
Wohnort: wien





BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 9:16    Titel: Antworten mit Zitat

heii =)

danke erstmal .. also irgendwie find ichs ja schon schlimm das man nen ultraschall zahlen muss .. den muss man schließlich machen wenn man ss is =/ naja was solls ^^

der termin rückt näher und ich werd immer nervöser und hibbeliger ^^
ich bekomme am freitag (hoffe ich) mein geld und dann mach ich einen ss-test bin ja mal gespannt was da rauskommt glaub zwar nicht das was is aba dann frag ich mich wo meine unterleibschmerzen herkommen die mich seit knapp 2 wochen plagen .. naja werde ich eh sehen =) wenn sie nen ultraschall macht hoffe ich das ich den nicht zahlen muss .. wenn aba doch wieviel kostet der im durchschnitt ??

gruß keksi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cooky



Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 173
Wohnort: Eichgraben





BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 9:19    Titel: Antworten mit Zitat

ich hatte glaub ich auch ca 2 wochen, wenn nicht länger so extreme Unterleibsschmerzen und dann sind auch meine tage gekommen, jetzt hab ichs nur noch ganz leicht, aber da sind sie trotzdem noch.

Ui, das glaub ich das die Nervosität schon steigt, aber lass dich überraschen Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kampf_keks



Anmeldungsdatum: 11.07.2010
Beiträge: 101
Wohnort: wien





BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 9:41    Titel: Antworten mit Zitat

heii cooky

das problem der ganzen sache is das mir diese art von unterleibschmerzen neu ist ..
so wie ichs momentan hab hab ichs noch nie gehabt .. nicht von der stärke her sondern die art einfach wie es weh tut ^^ es is schon im unterleib aber es zieht sich bis zum rücken nach hinten also ich weiß nicht .. naja ich sollt mir keine zu großen gedanken machen ..

aber wie du sagst ich lass mich überraschen =D

gruß keksi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klara84



Anmeldungsdatum: 03.06.2010
Beiträge: 492

Meine Kinder:
Philipp, 29.08.2011



BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 9:57    Titel: Antworten mit Zitat

Also bei mir war der FA Besuch wie jeder andere Besuch auch, aber bei mir bestand ja noch keine eventuelle Schwangerschaft.
Ich hab ihm nur von dem Kinderwunsch erzählt u. er hat mir gleich mal die Folsäure-Tabletten mitgegeben u. das wars! Gesagt hat er auch noch, dass alles passt Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 19:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hi

Also ich geh jetzt privat also zahle ich jede Untersuchung aber wie ich vorher beim Kasse Arzt war hab ich nie was bezahlt warum auch bei den Vorsorge Untersuchungen muss man ja auch nix zahlen oder ist das jetzt neu?

Lg
Nach oben
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

hey,

seit heuer sind die Vorsorge-Untersuchungen aus der eigenen Tasche zu zahlen - 25 € pro Untersuchung! Nur bei Behandlungen die im Rahmen einer Erkrankung stattfinden übernimmt die Krankenkasse die Kosten! Find ich ja ehrlichgsagt a bissi heftig, weil man ja mit den VORSORGE-untersuchungen vermeiden will, dass man langwierige/kostspielige Behandlungen hat!

Bei den Untersuchungen in der SS werden drei von der KK übernommen, der rest ist selbst zu bezahlen und das ist, soweit ich weiß vom behandelnden FA abhängig! Ich hab z.B. bei meinem FA 75 € pauschal bezahlt!

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 21. Jul. 2010 20:29    Titel: Antworten mit Zitat

na gut aber das ist ja die Höhe na da geht ma gleich das geimpfte auf! Naja der Staat muss sparen weil er den Leuten die nicht hier geboren wurden das Geld in A.... schiebt! Für was zahlt man dann Sozialversicherung und das nicht wenig? Gut nachdem ich privat gehe betrifft mich das jetzt nicht aber das wird dann bald bei allen Ärzten sein!

Lg
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]