Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


:(

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Mi 18. Aug. 2010 11:30    Titel: :( Antworten mit Zitat

Hallo Mädels,

also ihr wisst ja wie es war zwischen mir und meinen ex,
nach langem hin und her hab ich mich durch meine Muttergefühle gestern
zu einem treffen bereit erklärt an einem neutralen ort

ich wollt einfach meinem sohn seinen papa vorstellen
und meinen ex sein kind
ich denke ja beide haben ein recht, egal was zwischen ihm und mir ist
soll elias darunter keinesfalls leiden

ich hab ihm mehrfach gebeten die vaterschaftsanerkennung zu unterschreiben
er hat sich heute mit dem jugendamt dann in verbindung gesetzt

wir haben gerade telefoniert und was sagt er mir????
er WILL einen vaterschaftstest,
mich hat das gerade so umgehauen und weh getan
das könnt ihr euch nicht vorstellen

ich war ihm immer treu, für mich hat es nicht mal annähernd in dieser zeit einen anderen gegeben
und wenn er nachdenken würde haben wir im prinzip immer unsere zeit gemeinsam verbracht

ich weiß ich hab nichts zu befürchten da er 100% der vater ist,
aber das hat mir echt grad weh getan

egal was zwischen ihm und mir ist...
er sagt es ist sein sohn und will trotzdem einen test...
ich bin so platt...

ich mach da einen riesen schritt auf ihn zu und er haut mich wieder so zurück
natürlich ist es sein recht und wie gesagt ich befürchte auch nichts, da ich weiß wer der vater ist

aba könnt ihr es verstehen, wie ich mich fühle jetzt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
NicoleundLukas



Anmeldungsdatum: 14.09.2008
Beiträge: 477

Geburtstermin: 14.09.2008

Meine Kinder:
Lukas, 02.05.1994
Shiva Anastasia, 19.09.2008


BeitragVerfasst am: Mi 18. Aug. 2010 11:39    Titel: Antworten mit Zitat

das kann ich sehr gut nachvollziehen weil es mir genauso erging...was dann bei uns zur trennung führte...sowas ist für mich ein vertrauenbruch oberer klasse...und wir waren auch 14 jahre zusammen...

ich denke ihm gehts nicht um den test ihm gehts eher darum dir nochmal richtig weh tun zu können...

da du ja nichts zu befürchten hast lass ihn den test machen...er muss ja richtig geld haben weil billig ist es ja nicht...ich weiß das du dich verarscht ausgenutzt und überhaupt fühlst nun aber mach nicht den fehler es ihm zu zeigen...das will er nur...

und noch was wenn er doch denkt das es nicht sein sohn ist dann brauch er ihn ja auch nicht zu sehen..auf so einen vater kann er verzichten...

lg nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Mi 18. Aug. 2010 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

ja hab auch gesagt
er kann ned sagen es ist sein sohn und dann will er einen test machen um sich sicher zu sein

ich komm ma grad so verarscht vor, dass kann man sich ned vorstellen

ich bereu gerade so sehr das ich den schritt auf ihn zugemacht habe
mir gehts da auch um den kleinen

er hat gsagt ich hab die wahl entweder ich stimm zu oder es geht über gericht und es dauert 6 monate
ich muss mir das noch genau überlegen wie ich jetzt weitermach
man sieht echt man kann auf ihn keinen schritt zumachen wirklich nicht...

traurig aba anscheinend wahr...
er meint ihm tuts auch weh, dass er das so sagen muss
na was tut ihm weh, wahrscheinlich hat seine freundin und seine familie gsagt er soll es machen
na die werden blöd drein schaun beim ergebnis
wenn er sein gehirn einschalten würde, wüsste er das nur er der vater sein kann schon allein weil wir immer zusammen waren
weil ich ihm treu war und ich ihn geliebt habe( mach ich ja gott sei dank schon lange nicht mehr Very Happy)
und weil ich niemals in meinen zustand mich jemanden anderen anvertraut habe
heute weiß ich das er generell ein fehler war
das einzige gute ist, dass mein sohn jetzt da ist Smile

aba es ist hart und hat mir echt einen schlag ins gesicht versetzt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lilo22



Anmeldungsdatum: 08.05.2010
Beiträge: 339

Meine Kinder:
Fabian, 15.03.2008
Paulina, 20.04.2010
Linus, 03.09.2011

BeitragVerfasst am: Mi 18. Aug. 2010 12:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde einfach den Test machen lassen. Wenn das jetzt auch noch ausartet mit Gerichtsgängen dann sind die Emotionen noch größer und du kommst nie zur Ruhe.

Das kann man gut verstehen, dass es dir deswegen nicht gut geht. Ich möchte nicht in der Situation sein Sad

Test machen und dann keinen Schritt mehr auf ihn zugehen - das würde ich jetzt tun. Wenn er seinen Sohn sehen will soll er sich melden (und wenn ers wirklich will tu ers auch)

glg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NicoleundLukas



Anmeldungsdatum: 14.09.2008
Beiträge: 477

Geburtstermin: 14.09.2008

Meine Kinder:
Lukas, 02.05.1994
Shiva Anastasia, 19.09.2008


BeitragVerfasst am: Mi 18. Aug. 2010 12:41    Titel: Antworten mit Zitat

genau so sehe ich das auch...würde auch keinen schritt mehr auf ihn zumachen...

lg nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Mi 18. Aug. 2010 12:47    Titel: Antworten mit Zitat

den schritt hab ich ja mehr fürn elias gemacht
als für ihn
aba das heute war einfach der höhepunkt

nennt ihn seinen sohn, will aber einen test
hab eh gesagt gut dann sieht er ihn nicht bis der test da ist

wenn er daran zweifelt...
ich weiß ich hab nichts zu verlieren bei dem test
da ich das ergebnis jetzt schon kenne

gestern wars das erste mal das ich mir dacht habe
vl finden wir doch einen weg
wir haben beim treffen nicht gestritten oder sonst was
ok ich hab auch gesagt das ich nichts reden will außer übern kleinen

aba es war ja so klar
das der herr wieder eines drauf setzen muss
angeblich hat das jugendamt ihm dazu geraten
das jugendamt ratet nicht einfach so einem zu einen test
wenn man sicher ist das man der vater ist

er braucht mich ja ned anlügen auch noch
ich weiß eh das von ihm ausgeht bzw seiner familie oder seiner freundin

nein ich mach sicher keinen schritt mehr auf ihn zu,
er lasst es mich ja schon keine 24stunden später bereuen
soll er seinen test kriegen und dann sieht er das ergebnis
mal schaun wie lange er dadurch den kleinen nicht sieht

warum sollt ich mich mit ihm treffen,
wenn er daran zweifelt ob es sein kind ist..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 18. Aug. 2010 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

also ich kann mir echt gut vorstellen wie dir zumute ist, aber mach einfach diesen blöden test, dass er besser schlafen kann und pasta.

und wenn er sein kind wieder einmal sehen will wird das vom jugendamt ausgemacht und sosnt gibt es nichts mehr und wenn er es nicht anders will dann geht das alles vor gericht.

bei uns ist es auch so dass es im jugendamt ein zimmer gibt wo der vater dann sein kind sehen kan und dann wenn es größer ist auch spielen kann. ich würd mich sonst nirgendwo mehr mit ihm treffen!!!!

ich finde das auch sehr sehr hart von ihm dass er sir das wieder antut!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Mi 18. Aug. 2010 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

hallo

ja wird mir ja nichts anderes übrig bleiben, außer diesen test zu machen
wie gesagt hab ja gsagt so kein problem, weil ich das ergebnis ja schon kenne...

aber das er mir das jetzt so reindrückt, nachdem ich einen schritt auf ihn zugemacht habe
und mich mit ihm getroffen habe...

hab echt gedacht, dass wir einen nenner finden würden für den kleinen
nein er drückt mir am nächsten tag rein er will einen test
sagt aba immer sein sohn, hab eh gesagt er soll es nicht sagen wenn er einen test will...

das ist echt beleidigend für mich und hat mich echt getroffen, weil ich hab ihn nie betrogen und das weiß er
aba gut wenn er den test will und zahlen will, wenn er das geld so rausschmeißen will...

ja das nächste mal wirds erst ein treffen wenn das testergebnis da ist, vorher nicht und dann beim jugendamt...
ich hätt gestern auch einen termin zur familienberatung ausgmeacht...
der wär erst ende september und er weiß nicht ob er zeit hat...

ich mach da einen termin gestern aus, dass wir regeln wie wir weitermachen und wie wir einen nenner finden für den kleinen und er weiß nicht ob er zeit hat...

ich bereu echt, dass ich einen schritt auf ihn zugemacht habe...
aber ich wollt es halt für mein kind machen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
laramaus



Anmeldungsdatum: 21.03.2011
Beiträge: 12
Wohnort: Wien 1070

Meine Kinder:
Lara, 05.09.2010



BeitragVerfasst am: Mo 21. März. 2011 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

mach einen vaterschaftstest, die sind aber teuer, immerhin verlangt er ihn, also kann er auch dafür bezahlen.. dann ist er sich sicher und du wirst auch danach ruhe haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]