Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Weiß nicht wie es weiter gehen soll jetzt [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
FLauschiii



Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 411
Wohnort: Irdning :D

Meine Kinder:
Kevin Lukas, 26.07.2010



BeitragVerfasst am: So 29. Aug. 2010 22:28    Titel: Antworten mit Zitat

Mh.. ziemlich doof die ganze sache.. (irgendwie wie bei juno *gg*)

Klar mit 15 schwanger is sicher nicht einfach ^^
aber es kommt ja darauf an wie reif deine tochter ist! Und ob sie bereit ist für ein baby!!
Ich hätt mir zb nie vorstellen können in ein mutter-kind heim zu gehen.. (auch nicht mit 15)
Aber das muss jeder selber wissen..

du solltest sie vlt trozdem mal auf ein mutter-kind heim ansprechen.. vlt will sie ja freiwillig in eines??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Jasi



Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 824

Meine Kinder:
Lena, 03.08.2008



BeitragVerfasst am: Mo 30. Aug. 2010 11:20    Titel: Antworten mit Zitat

Genau das mein ich, Nici! weil wenn sie das geheim gehalten hat, dann war sie auch sicher nicht beim Arzt. Deswegen war mir der Mutter Kind Pass gleich so wichtig...

LG!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Mo 30. Aug. 2010 11:46    Titel: Antworten mit Zitat

also als erstes würd ich mal schaun ob alle untersuchungen gemacht wurden,
dann zum jugendamt mit dem kindsvater
ich schätz mal dass er sicher einen test dann haben will
außer er unterschreibt gleich die vaterschaftsanerkennung...

und dann würde ich so gut wie möglich mein kind drauf vorbereiten
auch wenn man selbstständig ist
kann man sich vl ein paar tage frei nehmen oder kürzer treten
ich weiß es ist schwer, meine eltern sind auch selbstständig
aber das ist doch etwas ganz wichtiges

würde natürlich auch mit ihr reden was sie will
und wie sie sich es vorstellt..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]