Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


"zu oft" stillen? [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jana2010



Anmeldungsdatum: 13.01.2010
Beiträge: 85

Geburtstermin: 10.10.2010





BeitragVerfasst am: Do 04. Nov. 2010 18:38    Titel: Antworten mit Zitat

HI

Ja das Stillen hat es in sich!
Hatte anfangs ja auch die vollen Schwierigkeiten - bald 2 Stunden an der Brust gehangen - die Hebammen meinten, dass er es braucht und die Milch kommt dadurch!
So a Blödsinn! Der Streß denn ich dadurch gekriegt habe war dann Schuld, dass nix mehr gegangen ist!
2 Wochen habe ich gekämpft, bis ich verzweifelt ne Stillhebamme zu mir nach Hause holte (man bedenke dass ich 3 anrufen musste, bis die vierte bereit war, sich die Zeit zu nehmen!!!!)

Die sah dann das Problem - zu viel Milch die regelrecht rausspritze und sich Luca deswegen verschluckte und immer nur kurz trank.

Bessere Anlegetechniken und Ruhe lösten das Problem.

Die Hebamme meinte, alle 1 1/2 Stunde dürfte er kommen. Alle halbe stunden so wie im LKH gesagt, sind ja übertrieben - oder so oft wie er will!

Jetzt habe ich halbwegs nen Rythmus und die Nächte sind kurz wie bei Koko!

Habe fast den gleichen Rythmus wie bei dir!
Der Schlaf kommt sehr kurz - und wenn der Bauchweh noch dazu kommt ist so und so schlaflos angesagt!

Gott sei dank habe ich die Schwiegermutter im Haus, die mir den Kleinen ab und zu abnimmt, wenn ich mal in ruhe schlafen will!

Ich weiß, dass nicht stillen zu können einen schon fertig macht. Denn bin ja selber kurz davor gestanden und war kurz vorm Heulen, weil ich mir nicht vorstellen konnte, diese Nähe nun aufzugeben. Denn so anstrengend es auch ist, gibt es nicht schöneres, als zu stillen.
Diese Nähe und gebrauchtwerden ist unbeschreiblich!

Jana
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 04. Nov. 2010 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

schön dass es wieder klappt mit dem stillen!

ich hätte es auch gerne gemacht, aber vielleicht beim nächsten kind!!

ja leider wird es noch sehr sehr viele schlaflose nächte geben. aber da müssen wir leider durch! schön dass du jemanden hast der dir en kleinen abnehmen kann. solch einen luxus hat leider nicht jeder. geniese die zeit die du alleine hast!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jana2010



Anmeldungsdatum: 13.01.2010
Beiträge: 85

Geburtstermin: 10.10.2010





BeitragVerfasst am: Fr 05. Nov. 2010 20:36    Titel: Antworten mit Zitat

Beim nächsten wird es sicher klappen. Denn da weißt bescheid, was da auf dich zukommt und welche Tricks es gibt, damit die Milch einschießt und wie man richtig anlegt etc.

Die Zeit die man alleine hat MUSS man genießen, denn sonst würde mir die Decke auf den Kopf fliegen. Genieße schon jeden Augenblick in der Dusche oder kurz alleine an der frischen Luft!

Aber das schaffen wir schon alle! Hat bis jetzt ´jeder geschafft!

Gute Nacht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nelinka



Anmeldungsdatum: 21.11.2010
Beiträge: 9
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Leon, 16.07.2010



BeitragVerfasst am: Mo 22. Nov. 2010 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
also meiner nun 4monate alt hat von anfang an immer alle 1+1/2 stunden getrunken ...und das bis jetzt habe mir auch gedacht dass das komisch ist ,ist aber besser als garnicht .... habe auch alles möglich versucht mit öfter oder länger stillen klappt garnix er ist auch in der ncht alle 1und halb stunden wach vor hunger .... nun habe ich beschlossen mit dem fläschchen dazu füttern (heute ausprobiert ) mal sehen wie lange er durch hält!
drück dir die daumen dass du eine lösung findest !

liebe grüsse nelly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
babyhaende



Anmeldungsdatum: 11.09.2008
Beiträge: 103
Wohnort: wien





BeitragVerfasst am: Do 25. Nov. 2010 21:04    Titel: Re: "zu oft" stillen? Antworten mit Zitat

DasBaby hat Folgendes geschrieben:
hi, unsere kleine ist jetzt gerade 2 wochen alt und uns wurde empfohlen sie etwa alle 3-4 stunden zu stillen. dazu kommt es aber meistens nicht, weil sie schon nach 1 1/2 stunden quengelig wird und sich nur durch an die brust legen beruhigen lässt. sie trinkt auch brav, also daran, dass sie nicht satt wird liegt es wohl nicht.

natürlich schlägt sich dieser rhytmus auf unseren alltag nieder, hat jemand eine lösung parat, wie wir die stillabstände hochschrauben können?

p.s. zufüttern wollen wir nach möglichkeit daweil vermeiden


Hallo!
Die 3-4 Stundenempfehlung ist schon lange überholt. Ich würde Dir empfehlen eine Stillgruppe aufzusuchen, da kannst Du alle wichtigen Fragen zum Stillen stellen. Gute Stillberaterinnen findest Du auche unter:
www.stillen.at

Wünsche Euch einee schöne Stillzeit Smile
Babyhaende
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]