Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


"zu oft" stillen?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DasBaby



Anmeldungsdatum: 16.07.2010
Beiträge: 4
Wohnort: Graz

Geburtstermin: 05.09.1982





BeitragVerfasst am: Mo 30. Aug. 2010 16:29    Titel: "zu oft" stillen? Antworten mit Zitat

hi, unsere kleine ist jetzt gerade 2 wochen alt und uns wurde empfohlen sie etwa alle 3-4 stunden zu stillen. dazu kommt es aber meistens nicht, weil sie schon nach 1 1/2 stunden quengelig wird und sich nur durch an die brust legen beruhigen lässt. sie trinkt auch brav, also daran, dass sie nicht satt wird liegt es wohl nicht.

natürlich schlägt sich dieser rhytmus auf unseren alltag nieder, hat jemand eine lösung parat, wie wir die stillabstände hochschrauben können?

p.s. zufüttern wollen wir nach möglichkeit daweil vermeiden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Schnegge



Anmeldungsdatum: 22.04.2009
Beiträge: 187
Wohnort: Neunkirchen

Geburtstermin: 25.07.2009

Meine Kinder:
Isabel, 07.08.2009



BeitragVerfasst am: Mo 30. Aug. 2010 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!

Das Ganze ist für euch Beide neu,das pendelt sich schon noch ein. Smile
Zu oft kannst garnet stillen,weil wenn das Baby nicht mehr will trinkt es nicht,anders als bei der Flasche.
Vielleicht will sie dir auch einfach nur nah sein.Du mußt euch einfach Zeit geben. Wink

Lg.Kathi(die immer noch stillt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FLauschiii



Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 411
Wohnort: Irdning :D

Meine Kinder:
Kevin Lukas, 26.07.2010



BeitragVerfasst am: Mo 30. Aug. 2010 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

Das kenn ich zu gut!! .. mein problem war das mein kleiner dann nen schub hatte und am liebsten die ganze zeit getrunken hätt.. leider hatt ich zu wenig milch das ich zufüttern musste und dann war die milch weg Confused

Du könntest ja abpumpen wenns wirklich ned anders geht ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lilo22



Anmeldungsdatum: 08.05.2010
Beiträge: 339

Meine Kinder:
Fabian, 15.03.2008
Paulina, 20.04.2010
Linus, 03.09.2011

BeitragVerfasst am: Mo 30. Aug. 2010 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Also wie du schon geschrieben hast - auf keinem Fall zufüttern, sonst geht deine Milch zurück. Jedes Baby ist anders und gerade am Anfang und wenn sie gerade einen Wachstumsschub haben trinken sie öfter. Viel kannst du daran leider nicht ändern. Aber irgendwann wird es besser Smile

glg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Mo 30. Aug. 2010 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

leg sie einfach an, sooft sie mag, die nachfrage regelt das angebot bei der milchproduktion. mein großer hat die ganzen ersten 6 monate einen 2 h rhythmus gehabt, der brauchte einfach die nähe und nicht mal so sehr die milch!!!
also macht euch keine sorgen, das pendelt sich alles ein und beim stillen ist es ja einfach, man sucht sich nen ruhigen platz, wenn man nicht zu hause ist und los gehts... kein abkochen, kein abkühlen, alles immer bereit!!!
@flauschi, schade dass du nicht durchgehalten hast, wenn du ihn hättest wirklich saugen lassen, wäre die produktion hochgegangen... aber naja, wird auch so gehen!!!
lg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FLauschiii



Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 411
Wohnort: Irdning :D

Meine Kinder:
Kevin Lukas, 26.07.2010



BeitragVerfasst am: Di 31. Aug. 2010 12:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habs versucht.. wirklich .. aber die milch is von tag zu tag weniger geworden obwohl ich ihn immer angelegt hab.. mit abpumpen is auch ned mehr milch geworden.. =/ .. und irgendwann war sie so gut wie weg Confused
naja was nicht soll soll ebn ned.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Di 31. Aug. 2010 18:39    Titel: Antworten mit Zitat

hallo, bei mir war es ähnlich. meine ki-ärztin hat mir dann empfohlen zuzufüttern, weil die kleine echt abgenommen hatte, aber nach 3 wochen hat sich alles wieder eingespielt und ich konnte wieder voll stillen. entweder ist es eine phase, wo sie das braucht oder du merkst es wenn sie abnimmt, dass es "zu wenig" ist was du ihr anbietest. zu oft kannst du eh ned stillen. ich kenn das aber gut, man möchte einen rhythmus haben, bzw hört es von anderen müttern... usw. aber lass dich dadurch nicht stressen. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Do 02. Sep. 2010 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

ich kann mich nur den andern anschliessen, wenn die kleine im moment gerade alle zwei std. an die brust will, dann gib sie ihr. ich habe diese knappen zeitabstände immer als schmusen betrachtet, sonst hatte dominik immer einen abstand von 4 std. aber es kam schon mal vor da wollte er einfach "schmusen" alle 2 std. Wink

und wie susi schon sagt, einfach ein ruhiges plätzchen suchen windel über die schulter & babys kopf und es kann los gehen Very Happy

ausserdem spart es geld und ist IMMER griffbereit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Sa 04. Sep. 2010 9:18    Titel: Antworten mit Zitat

huhu also das kenn ich auch meine kleine schläft jetzt nachts zwar durch UR SUPER Smile unter tags kommt sie dann alle 3bis 4 stunden aber ab ca 7 uhr will sie nur noch an der brust sein bis ca 22 uhr also sie trinkt ist sichtlich satt schläft ein ich leg sie ins bettchen schreit sie bis ich sie wieder anlege Sad milch hab ich ja genug auf das hab ich dann meine hebame und den kiarzt gefragt

ihre aussagen dazu waren

das die kleine den herzschlag und die wärme von der mami braucht und sich einfach so wohl sicher und geborgen fühlt und ich ihr das auch nicht verweigern soll sondern es einfach hinnehmen denn es sollte angeblich bis ca dem 6 monat dann aufhören bzw weniger werden Sad


hoffe das sich das bei dir auch legt denn es ist schon sehr anstrengend und der tagesablauf ist einfach voll durcvh den wind und man kommt so gut wie zu nichts aber geniess die zeit die ihr habt zusammen Smile

wünsche euch noch alles gute euch beiden
Nach oben
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Sa 04. Sep. 2010 11:27    Titel: Antworten mit Zitat

hey,

jaja, das kenn ich nur zu gut, nur kann ich unseren Kleinen nicht ständig anlegen, weil ja unsere "Große" auch noch da is - und die fühlt sich jetzt scho zurückgestellt!
Ich bin zur Zeit auch völlig neben der Spur - nachts schlaf ich kaum (anlegen um ca. 20.00, 24.00, 02.00, 03.30, und dann wird bis um 7.00 durchgenuckelt so ca. ungefähr.... Rolling Eyes ), vormittags spazieren, damit die Kleinen rauskommen, mittags der Kampf mit dem Mittagsschlaf und ich räum dann mal schnell auf, nachmittags wieder entweder draußen oder bei Bekannten/Verwandten und abends fängt das ganze wieder von vorne an! Puh, ich frag mich manchmal echt, wie ich das schaffe....

glg
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]