Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Magenschmerzen - Druck

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bneli80



Anmeldungsdatum: 13.04.2010
Beiträge: 84
Wohnort: Baden

Meine Kinder:
Chrisi, 23.10.2004



BeitragVerfasst am: Mi 01. Sep. 2010 12:58    Titel: Magenschmerzen - Druck Antworten mit Zitat

Hallo meine Lieben!

habe bis jetzt die Schwangerschaft mehr als genossen.... mir ging es bis auf ein wenig übelkeit ganz gut.

Jedoch seit sonntag abend quälen mich extreme Magenschmerzen, bzw. ein Druck als würde jemand am Magen (unterhalb der Brust) sitzen... Sad

War Montag Nachmittag beim arzt (Hausarzt) der empfohl mir schonkost ...
Medikamente oder so natürlich nicht....

Ich trinke täglich Tees (fenchel, Kamille...) aber es wird nicht wirklich besser....
Essen ist eine Qual, denn kurz danach fangen gleich die Krämpfe an, meist muss ich mich dann übergeben dann geht es bis zur nächsten mahlzeit etwas besser.....

Kennt jemand von euch dieses Problem... bin schon am Verzweifeln, da ich ja wegen dem Zwucki im bauchal essen will und muss....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 01. Sep. 2010 13:14    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab das nicht gehabt aber vielleicht ist das die bebärmutter, die drückt? aber am besten wärs wenn du zu deinem frauenarzt gehst!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bneli80



Anmeldungsdatum: 13.04.2010
Beiträge: 84
Wohnort: Baden

Meine Kinder:
Chrisi, 23.10.2004



BeitragVerfasst am: Mi 01. Sep. 2010 13:17    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Arzt meinte dass ist nix schlimmes, seiner Frau ging es beim dritten Kind so....

Aber es ist ungut... vor allem weil auch der Appetit zurückgeht.... Meine Gynäkologin ist jetzt auf Urlaub und erst zu meinem Termin im September die erste woche wieder da
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FLauschiii



Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 411
Wohnort: Irdning :D

Meine Kinder:
Kevin Lukas, 26.07.2010



BeitragVerfasst am: Mi 01. Sep. 2010 19:40    Titel: Antworten mit Zitat

Naja.. nur weils bei seiner frau so war muss es bei dir ja nicht so sein ^^
er is ja trozdem kein experte was das angeht *gg*

wenns nicht besser wird würd ich aufjedenfall ins kh fahren.. is ja nur zu eurer sicherheit!! .. man weiß ja nie Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Do 02. Sep. 2010 19:14    Titel: Antworten mit Zitat

also mach dir mal keine sorgen wegen dem baby, das holt sie sowieso alles von dir was es brauchen kann. d.h. es greift da eher deine gesundheit bzw. reserven an damit es ihm gut geht.

gedulde dich bis deine ärtzin wieder da ist, sollte es aber schlimmer werden dann suche bitte einen arzt auf um es abzuklären vor allem auch damit du dir nicht soooo viele gedanken machst.

gute besserung!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bneli80



Anmeldungsdatum: 13.04.2010
Beiträge: 84
Wohnort: Baden

Meine Kinder:
Chrisi, 23.10.2004



BeitragVerfasst am: So 05. Sep. 2010 15:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo meine Lieben!

Bin wiedeer im Lande.... die schmerzen wurden unerträglich und ich fuhr ins Krankenhaus...

dort stellten sie schwere Gastritis fest..... musste gleich dortbleiben....

naja jetzt muss i zum glück nur no vor den mahlzeiten ein Safterl nehmen.... geht mir schon viel besser...

Danke für eure lieben Antworten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FLauschiii



Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 411
Wohnort: Irdning :D

Meine Kinder:
Kevin Lukas, 26.07.2010



BeitragVerfasst am: So 05. Sep. 2010 20:35    Titel: Antworten mit Zitat

Uii zum glück bist du ins kh!! Shocked

Ich wünsch dir gute besserung Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]