Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


als wär der Schnupfen nicht genug...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Fr 05. Nov. 2010 9:23    Titel: als wär der Schnupfen nicht genug... Antworten mit Zitat

Jana hat jetzt seit gestern abend auch noch eine Magen-Darm-Grippe! Gestern war es nur extremer Durchfall und ich hab mir nit viel gedacht dabei, aber heute morgen hat sie als erstes mal die drei Schluck Saft erbrochen. Sie hält gar nix drinnen, das kommt alles wieder hoch! Crying or Very sad Natürlich hat sie auch dementsprechend bauchweh. Der Kleine is noch derweilen verschon geblieben, aber ich hab echt angst, dass es ihn auch erwischt! Wenn dem so ist, dann fahr ich mit ihm wahrscheinlich eh in KH nach Leoben (in Rottenmann werden die Kleinen Zwerge nicht behandelt, da wird man auf Leoben geschickt! Evil or Very Mad ).

Ich bin jetzt scho fix und fertig, und es is grade mal halb zehn! Muss mich um zwölf nochmal bei unserem Hausarzt melden, bescheid sagen, wie es ihr geht und dann schaun wir weiter!

Ich seh unseren Kinobesuch morgen scho ins Wasser fallen, *schnief*, dabei hätt mir ne kleine Auszeit mal wirklich gut getan! Aber hilft eh nix, wichtig is, dass die Kleine wieder gesund wird! Kino läuft ja gottseidank nit weg! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
FLauschiii



Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 411
Wohnort: Irdning :D

Meine Kinder:
Kevin Lukas, 26.07.2010



BeitragVerfasst am: Fr 05. Nov. 2010 9:33    Titel: Antworten mit Zitat

Oje oje oje Sad
Ich hoff das es der kLeinen bald wieder besser geht =/ .. funktioniert brot oder zwieback auch nicht? das wenigstens n bissi was im magen is? =/
Ich hoff auch für euch das sich der kleine ned ansteckt Sad

Manchmal frag ich mich wirklich für was rottenmann überhaupt ein KH haben wenn die eh nix machen Mad

Ui.. Das is natürlich bLöd .. aber wiest sagst .. kino läuft eh ned weg! und wenns den kleinen schlecht geht gehts einem ja auch nicht gut Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 05. Nov. 2010 9:41    Titel: Antworten mit Zitat

auweh, das is ur doof!!!

ich hoffe es sehr dass der kleine verschont beleibt!

sehr schade dass ihr jetzt nicht fort könnt, aber wie flauschi sagt, wenns den kleinen nicht gut geht, gehts da mama auch nicht gut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Fr 05. Nov. 2010 9:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,

sie hat seit halb acht jetzt scho das vierte mal gebrochen, die arme Maus! Und sie will mir auch nix anderes trinken als den blöden Verdünnungssaft! Hätt ihr ja an Kamillentee gemacht, der beruhigt den Magen, aber da hatte ich lautstarkes Theater! Essen will sie gar nix, aber das is ja auch nit so schlimm, solange sie genug trinkt, obwohl, bei dem was retour kommt, kann nit viel im Magen übrig bleiben! Crying or Very sad
Sie liegt jetzt auf der Couch und is einfach nur erledigt! Ich bin nur froh, dass der Kleine heute nit auch noch schlecht drauf is, er is total brav!

Ja, das is echt total sch..e in das die in Rottenmann nit einen einzigen Kinderarzt haben, der sich um die Zwergerl kümmert! Da kannst auf Leoben runter fahren und das is ja auch nit grade a Katzensprung!
Ich hab das auch erst erfahren, als ich mit der Kleinen mal rein bin (an einem WE). Da hat die bei der Aufnahme in der Ambulanz schon gesagt, dass sie das hier nit behandeln und hat mich mit der weinenden Kleinen wieder weggeschickt! Voll arg! Ich war sooo sauer! Weißt, wenn wenigstens einer gschaut hätt, ob irgendwas nit passt (sie hat den ganzen Tag geschrien und war nicht zu beruhigen), aber nein, da wirst einfach vor die Türe gesetzt! Evil or Very Mad

Mal schaun, wanns wieder besser wird! Laut Hausarzt dauert so ein Infekt zwischen 24 und 36 Stunden!

LG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FLauschiii



Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 411
Wohnort: Irdning :D

Meine Kinder:
Kevin Lukas, 26.07.2010



BeitragVerfasst am: Fr 05. Nov. 2010 11:27    Titel: Antworten mit Zitat

Oh mann sie tut mir voll leid Sad ..

Das is echt arg!! .. Ja wie ich entbunden hab is n kinderarzt von leoben ins KH gekommen Confused
Mhm das is echt ned grad n katzen sprung!! ..
wie ich klein war hat ich auch ma son infekt .. da hat mich der hausarzt gleich nach leoben geschickt ..
Hast den kinderarzt scho angerufen?? .. vllt weiß der was?

36 stunden sind aber schon lang .. vorallem wenn das trinken auch hoch kommt =( ..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Fr 05. Nov. 2010 11:36    Titel: Antworten mit Zitat

Kinderarzt hab ich scho probiert, der macht erst um 13.00 auf! Aber ich werd sicher anrufen, mal schaun was der sagt!

LG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FLauschiii



Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 411
Wohnort: Irdning :D

Meine Kinder:
Kevin Lukas, 26.07.2010



BeitragVerfasst am: Fr 05. Nov. 2010 11:38    Titel: Antworten mit Zitat

Jah immer wenns wichtig is dann sind sie nicht da ne? Confused
Genau.. vlt kann der weiter helfen Smile

Gute besserung aufjedenfall Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Fr 05. Nov. 2010 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Koko

Andreas hatte in den ersten zwei Jahren sehr oft Magen-Darm Geschichten.
Mir hat mal eine Kinderärztin gesagt ich soll ihm den Himbeersaft eiskalt zubereiten und darf ruhig auch süß sein (Elektrolyt Haushalt). Das hat auch wirklich geholfen.

Das andere was er mir auch getrunken hat ist der zweite Aufguss von Schwarzen Tee mit Zucker. Das hilft auch sehr gut gegen erbrechen und Durchfall. Beides kannst du auf jeden Fall geben.

Schwarzteetrunk: Teebeutel mit ca 1achtel liter Wasser aufgießen kurz stehen lassen und dann den Aufguss weg schütten dann noch einmal den selben Beutel mit ca einem Viertel bis halben Liter Wasser aufgießen und dann 10 Minuten ziehen lassen. Dann sind die Bitterstoffe weg. Noch a bisserl an Zucker dazu und fertig ist der Trunk. Ich hab ihm davon am Tag drei Fläschchen mit 260 ml gegeben.

Gute Besserung
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zauberland



Anmeldungsdatum: 20.10.2010
Beiträge: 251

Geburtstermin: 23.08.2011





BeitragVerfasst am: Fr 05. Nov. 2010 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

ein rezept von unserem kinderarzt (den wir in der ausbildung zu div. themen hatten):

1/3 schwarzer tee
1/3 wasser
1/3 orangensaft ohne zucker!!!

sehr kalt und in kleinen schlucken trinken!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Fr 05. Nov. 2010 19:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,

nachdem sie heute fast den ganzen Tag verschlafen hat, gehts ihr jetzt wieder besser! Übergeben hat sie sich zuletzt um drei! Mal schaun wie die Nacht verläuft!

Danke für eure ganzen Tipps!

GLG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]