Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Gürtelrose in der Schwangerschaft
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 06. Dez. 2010 21:35    Titel: Gürtelrose in der Schwangerschaft Antworten mit Zitat

hallo ihr!

war heut beim hautarzt und die musste eine gürtelrose feststellen. mir ist echt zum kotzen. hab jetzt bissl angst um mein ungeborenes. jeder sagt was anderes - es tut ihm nichts, ich soll ins spital fahren, im spital sagens wiederrum es macht nichts, im internet les ich es kann behinderungen hervorrufen.

ich hoffe so dass alles passt, ich versuche mir keine all zu großen sorgen zu machen um "was wäre wenn", aber es belastet mich halt doch. ich hab den ausschlag schon fast eine woche und hab an alles gedacht außer gürtelrose (wer kriegt die auch mit 24) und hab ned aufgepasst. ist zwar nur über berührung übertragbar, aber ich weiß dass der luca mich auf jeden fall an der stelle mit dem fuß berührt hat.

naja wollte mir das nur kurz von der seele reden, danke euch fürs zuhören!! drückts ma die daumen dass alles passt.

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
martinaklein1



Anmeldungsdatum: 25.07.2010
Beiträge: 97
Wohnort: wien

Meine Kinder:
lisa, 27.03.2010



BeitragVerfasst am: Mo 06. Dez. 2010 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

oje lisi, dass das grad jetzt kommen muss!! jetzt hast du dir erst sorgen machen müssen, weil man noch nicht wirklich was gesehen hat und jetzt das auch noch!! ich würde dir raten, dich nicht verrückt zu machen! so weit es halt geht! internet lesen, kann einen auch fuuuurchtbare sorgen bereiten! ich kenn das zu gut! wurde immer fast krank vor sorge in der ss!!
versuche dich bissi abzulenken!! du wirst sehen, in 9 monaten wirst du ein süsses gesundes baby in deinen armen halten und der luca hat ein niedliches geschwisterchen und wir platzen vor stolz!! Laughing

also, alles gute und halt uns auf dem laufenden!!

glg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 06. Dez. 2010 22:00    Titel: Antworten mit Zitat

ja ich weiß auch nicht, warum das ausgerechnet jetzt kommen muss. Sad

du hast schon recht mit dem internet, aber wenn auf wiki und netdoktor das selbe steht, dann wirds mir doch wieder anders. ich mein andererseits könnte ich mein kind eh nie abtreiben also wäre beispielsweise eine plazentauntersuchung eh nicht wirklich aussagekräftig.

aber danke jedenfalls für deine lieben, mut machenden worte. ich werde versuchen positiv zu denken. (wahrscheinlich hätte ich mir das internet lesen einfach sparen sollen, ich wollte mich ja nur informieren, aber auf das war ich ned gefasst).

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Mo 06. Dez. 2010 22:04    Titel: Antworten mit Zitat

lisi, ich wünsch dir dass alles gut ausgeht! lenk dich so gut es geht ab, vergiss das i-net (uns hier im forum halt nicht, gell!) und schalt einfach mal ab.

drück dich! Bear
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 06. Dez. 2010 22:42    Titel: Antworten mit Zitat

ich wünsch dir auch dass es so schnell wie möglich wieder versheindet, aber man rechnet nie mit sachen die dann genau zum unpassendsten zeitpunkt kommen.

mach dich wirklich nicht verrückt. es wird sicher alles supergut ausgehen so wie martina es schon gesagt hat!

ihr werdet ein gesundes munteres kind bekommen und es wird sicher alles sehr gut ausgehen!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brine87



Anmeldungsdatum: 20.11.2010
Beiträge: 435
Wohnort: Eschwege (deutschland)

Geburtstermin: 30.08.2011

Meine Kinder:
Larissa, 01.09.2011



BeitragVerfasst am: Di 07. Dez. 2010 10:14    Titel: Antworten mit Zitat

oje lisi gürtelrose in der schwangerschaft das ist ja echt heftig aus dem kleinen roten fleck am brauch nabel ist ne gürtelrose geworden das hätte ich nicht gedacht

ob es dem kind was macht kann ich dir nicht sagen
ich weiss das ein mensch ohne schwangerschaft schon ziemliche schmerzen hat und total krank ist... wie das mit schwangern ist weiss ich nicht

mein vater hatte mal die gütelrose und der hatte mega schmerzen der hat mir und meiner mutter nur die ohren voll gejammert ....

lg brine

ps. gute besserung halt die ohren steif
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1740
Gast








BeitragVerfasst am: Di 07. Dez. 2010 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo liebe Lisi!

Es tut mir leid, dass du die Gürtelrose bekommen hast. Was das jetzt genau ist, weiß ich noch nicht - muss ich mir erst durchlesen.

Aber wie die anderen schon gesagt haben, tu dich so gut es geht ablenken, am besten schnapp dir den Luca und geh a bissl spazieren oder schwimmen oder schlittenfahren.

Und es wird sicher alles gut werden, glaub mir! Macht dir bitte keine Sorgen!
Ich drück dir alle 2 Daumen, dass alles gut geht! Smile

Lg Michi + Lena
Nach oben
Brine87



Anmeldungsdatum: 20.11.2010
Beiträge: 435
Wohnort: Eschwege (deutschland)

Geburtstermin: 30.08.2011

Meine Kinder:
Larissa, 01.09.2011



BeitragVerfasst am: Di 07. Dez. 2010 14:22    Titel: Antworten mit Zitat

die gürtelrose ist ansteckend also schwimmen gehen ist da nicht so der fall
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 07. Dez. 2010 14:23    Titel: Antworten mit Zitat

das hab ich mir auch gerade beim lesen gedacht! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brine87



Anmeldungsdatum: 20.11.2010
Beiträge: 435
Wohnort: Eschwege (deutschland)

Geburtstermin: 30.08.2011

Meine Kinder:
Larissa, 01.09.2011



BeitragVerfasst am: Di 07. Dez. 2010 14:44    Titel: Antworten mit Zitat

wie meinst du das jetzt nici?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]