Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Nackenfalltenmessung!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DaniP



Anmeldungsdatum: 17.04.2012
Beiträge: 5
Wohnort: Gleisdorf

Geburtstermin: 20.11.2012

Meine Kinder:
Melina Maria, 04.06.2003
Clara Carina, 28.03.2005
Nicolas Noah, 19.03.2007

BeitragVerfasst am: Di 17. Apr. 2012 20:20    Titel: Nackenfalltenmessung! Antworten mit Zitat

Hallo!

Bei meiner letzten Untersuchung hat mich mein Arzt darüber informiert das es die möglichkeit einer Nackenfalltenmessung gibt und das diese nicht von der GKK bezahlt wird! Diese Untersuchung kostet 110 Euro Shocked !

Ich bin mir jetzt total unsicher ob ich diese Untersuchung machen soll!
Ist diese Untersuchung für den Mutterkindpass pflicht?

Vielleicht habt ihr ja Tipps für mich!?!?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Leila



Anmeldungsdatum: 07.01.2011
Beiträge: 238

Geburtstermin: 24.04.2012

Meine Kinder:
H., 05.05.2012



BeitragVerfasst am: Di 17. Apr. 2012 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Dani, die Nackenfaltenmessung ist keine Pflicht im Muki Pass. Ich habe sie zB nicht machen lassen. Es würde die Wahrscheinlichkeit einer Behinderung ausschließen - der sogenannten Trisomie 21 (Mogolismus).Besonders Frauen über 40 sind gefährdeter und genetische Faktoren zählen ebenso.
Ich denke jeder sollte selber entscheiden ob man diese Untersuchung machen möchte. Smile Alles Liebe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnuppe



Anmeldungsdatum: 17.07.2011
Beiträge: 119
Wohnort: Purkersdorf

Geburtstermin: 01.05.2012

Meine Kinder:
Florian, 01.05.2012
Benjamin, 01.05.2012


BeitragVerfasst am: Mi 18. Apr. 2012 7:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

es ist nicht ganz richtig, dass man damit etwas "ausschließen" kann, die Untersuchung ist nur mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit interpretierbar. Also wahrscheinlich ist das Kind gesund (bestimmte genetische Anomalien betreffend) oder wahrscheinlich ist es das nicht. In beiden Fällen kann dann immer noch das Gegenteil eintreten. Also würde rauskommen, das Kind ist auffällig, besteht eine geringe Restchance, dass das Kind dennoch gesund zur Welt kommt und umgekehrt.

Überleg dir, was du machen würdest, wenn eine Auffälligkeit rauskäme. Wäre das für dich ein Grund zur Abtreibung? Wenn du dich jetzt bei einem Hinweis auf Behinderung gegen das Kind entscheiden würdest, würde ich den Test machen. Wenn du sagst, ich nehme das Kind wie es kommt in jedem Fall, dann finde ich den Test unnötig.

Ich selbst habe ihn gemacht. Ich weiß zwar nicht was ich mit dem Ergebnis getan hätte, aber ich war mir so sicher, dass alles ok ist, dass ich die Bestätigung haben wollte. Und ich bekomme Zwillinge. Ohne das wirklich entschieden zu haben, ich weiß nicht was ich mit Zwillingen und Behinderung getan hätte...

Lg
Schnuppe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mamii91



Anmeldungsdatum: 06.05.2010
Beiträge: 154
Wohnort: Oberösterreich

Geburtstermin: 23.09.2012

Meine Kinder:
Anna, 30.06.2010



BeitragVerfasst am: So 22. Apr. 2012 14:41    Titel: hallo Antworten mit Zitat

Bei meiner ersten tochter habe ich diese untersuchung machen lassen, habe da um die 80 euro bezahlt, jz beim 2. kind habe ich es nicht machen lasssen dafür habe ich ein frühorganscreening gemacht ( da messen sie diese falte auch) ist bei uns im kh gratis ! kannst dich ja mal informieren wieviel das bei euch im kh kostet vl ist es dort auch gratis.
Ich würde es immer wieder machen lassen, egal was es kosten würde.

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Fr 27. Apr. 2012 20:44    Titel: Antworten mit Zitat

kann mich schnuppe nur anschließen. jede/r muss entscheiden was man bei einer hohen wahrscheinlichkeit für eine behinderung als nächsten schritt tun würde. ich hätte mich nie und nimmer einer fruchtwasserpunktion unterzogen bei einem hohen wert. also hab ich die NFM gleich bleiben lassen.

pflicht ist diese untersuchung nicht, sies gehört halt finde ich schon zur pränataldiagnostik "dazu", das kann man sehen wie man will. mein gyn hat sich zB mit leuchtstift vermerkt "PAT. LEHNT NFM AB"!!!!! weil ja immer wieder die ärzte verklagt werden....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sstw



Anmeldungsdatum: 03.05.2012
Beiträge: 19
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 08.11.2012





BeitragVerfasst am: Do 03. Mai. 2012 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte gestern die Nackenfaltenmessung.
Musste dafür nichts zahlen. Ist vielleicht auch bei jedem Spital anders?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]