Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Nabelschnurblut konservieren lassen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Sonstiges & Tratsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Martina35



Anmeldungsdatum: 23.06.2014
Beiträge: 45





BeitragVerfasst am: Do 22. Okt. 2015 11:33    Titel: Nabelschnurblut konservieren lassen Antworten mit Zitat

Hallo miteinander,
ich habe von einem Verfahren gehört, in dem man das Nabelschnurblut nach der Geburt ggf. zur Krankheitsbehandlung konservieren lassen kann. Kennt sich damit jemand aus?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Lunenlotta



Anmeldungsdatum: 15.01.2015
Beiträge: 10





BeitragVerfasst am: Fr 23. Okt. 2015 8:59    Titel: Antworten mit Zitat

Prinzipiell ist das korrekt, aber darf das Material auch für Forschungszwecke verwendet werden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SchollSaskia



Anmeldungsdatum: 22.06.2014
Beiträge: 44





BeitragVerfasst am: Fr 23. Okt. 2015 11:11    Titel: Antworten mit Zitat

Soweit ich weiß, eher nur in Maßen, da Deutschland doch sehr sensibel mit Stammzellen umgeht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lunilaa



Anmeldungsdatum: 15.01.2015
Beiträge: 8





BeitragVerfasst am: So 25. Okt. 2015 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

Richtig, Deutschland ist sehr sensibel, was die Forschung angeht. Da gehen uns ethische und moralische Gewissensbisse voraus.
Wenn die Einlagerung von Nabelschnurblut unter zertifizierten Maßnahmen stattfindet, können die Stammzellen womöglich für spätere Heilungsprozesse einbezogen werden, immerhin ist bewiesen, dass eigene Stammzellen Alleskönner sind und den Heilungsprozess deutlich erhöhen. Viele Infos dazu bekommt bei vielen Firmen, die sind auf die Konservierung von Stammzellen spezialisiert. Das Thema ist interessanter und aktueller denn je!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jisanella



Anmeldungsdatum: 09.05.2015
Beiträge: 7





BeitragVerfasst am: Mi 28. Okt. 2015 10:06    Titel: Antworten mit Zitat

Sieht spannend aus, danke für die Infos!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Sonstiges & Tratsch GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]