Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Sodbrennen )=
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
trancerider04



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Kamen

Meine Kinder:
Dwayne Andrew, 16.09.2006
mei Burzeltag, 14.08.1988


BeitragVerfasst am: Mo 28. Aug. 2006 20:34    Titel: Sodbrennen )= Antworten mit Zitat

An alle Mamis oder werdenen Mamis

Habt ihr das auch?
So arges sodbrennen ...das der hals tierisch weh tut?
Ich koennte manchmal los heulen weil ich es kaum aushalte.
Dann kommt dazu noch ,das ich während es so brennt ,ständig aufstossen muss es aber nich kann weil ich sonst brechen muss...
Das ist die Hölle,
Wenn ihr das auch hattet ,wie schlimm war es & was habt ihr dagegen getan?
Meine FA meinte es gibt nix was dagegen was es wirklich verringert )=
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Mo 28. Aug. 2006 21:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Trancerider,

Sodbrennen habe ich auch ab und zu aber nie so stark wie von Dir beschrieben.
Bei mir hilft immer, ein paar Schluck kalte Milch zu trinken, dann ist es sofort wieder weg.

Das Sodbrennen hängt vor allem damit zusammen, dass das Baby alle Organe zusammendrückt, auch den Magen und da alles weicher wird kann der Mageneingang die Magensäure nicht mehr zurückhalten.
Aber es wird besser, wenn der Bauch sich gesenkt hat, was bei Dir sicher bald passieren wird. Dann bekommst Du wieder leichter Luft und das Sodbrennen soll auch besser werden.

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
trancerider04



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Kamen

Meine Kinder:
Dwayne Andrew, 16.09.2006
mei Burzeltag, 14.08.1988


BeitragVerfasst am: Mo 28. Aug. 2006 21:34    Titel: Antworten mit Zitat

Danke


Gerade nach Milchprodukten gehst rund ;D
Es ist wirklich übel.das tut richtig weh .

Mein Bauch hat sich schon nen Stückchen gesenkt...aber es wird schlimmer anstatt besser..

Gut das ich es bald hinter mir haben Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Mo 28. Aug. 2006 21:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hast Du auch probiert nur ein paar Schluck Milch zu trinken, denn nach Käse z.B. kommt es bei mir oft vor, dass es schlimmer wird, nach purer Milch ist es meist weg.

Ja bald haben wir es geschafft.

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Red Rose



Anmeldungsdatum: 10.06.2006
Beiträge: 756





BeitragVerfasst am: Mo 28. Aug. 2006 21:57    Titel: Antworten mit Zitat

@trancerider
Oft wird Sodbrennen durch süße Speisen oder durch Reizstoffe wie Kaffee verursacht. Schau mal, ob das bei Dir zutrifft! Dann könntest Du diese Dinge meiden.
Meist hilft gegen Sodbrennen geschälte Mandeln gut zu kauen (aber nicht allzu viele wegen der darin enthaltenen Blausäure, besser nur 3-4 Stück und so lange kauen, bis alles gut eingespeichelt ist).
Fencheltee nach dem Essen in kleinen Schlucken getrunken, können die Beschwerden auch vermeiden oder zumindest mildern.
Du kannst auch versuchen, trockenes Brot zu kauen-soll auch helfen.
Bei manchen hilft auch ein Teelöffel Senf nach den Mahlzeiten.
Das Trinken von Kartoffelsaft soll die wirksamste Methode sein. Auf einer Reibe wird eine frische, ungeschälte, möglichst rote Kartoffel geschabt werden. Der Kartoffelbrei wird in einem sauberen Tuch ausgepresst. Diese zwar schlecht schmeckende kleine Menge 2-3x täglich getrunken, hilft ganz sicher, die überschüssige Magensäure zu binden.

Also probier einfach aus, was Dir am besten hilft!
Sollte nichts dabei sein, was wirkt, frage ich gerne beim nächsten Treffen meine Hebamme um Rat!

lg
Red Rose
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
trancerider04



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Kamen

Meine Kinder:
Dwayne Andrew, 16.09.2006
mei Burzeltag, 14.08.1988


BeitragVerfasst am: Di 29. Aug. 2006 8:34    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die vielen Tipps
Das ist super lieb von euch!
Ich werd ein paar sachen mal ausprobieren sobald es wieder da ist Wink
VIELEN DANK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mama25



Anmeldungsdatum: 27.08.2006
Beiträge: 10
Wohnort: nrw

Meine Kinder:
, 04.05.2002



BeitragVerfasst am: Di 29. Aug. 2006 9:43    Titel: Antworten mit Zitat

huhu!bei mir wurd das sodbrennen besser,wenn ich mandeln gegessen hab.lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Di 29. Aug. 2006 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

ich hatte auch ganz furchtbares sodbrennen. immer in der nacht beim liegen, es war der horror.

bei mir hat auch die milch geholfen, sehr gut sogar!!!!
jedoch hab ich die lauwarm getrunken, nur ein paar schlucke - langsam.

außerdem hab ich einen hohen/ dicken polster benutzt und somit meinen oberkörper höher gelagert.
Nach oben
trancerider04



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Kamen

Meine Kinder:
Dwayne Andrew, 16.09.2006
mei Burzeltag, 14.08.1988


BeitragVerfasst am: Di 29. Aug. 2006 13:48    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Danke ihr lieben ich probier alles aus Smile
Milch und mandeln sind eingekauft ;D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Di 29. Aug. 2006 17:23    Titel: Antworten mit Zitat

na dann wirds hoffentlich bald besser, weil es tut wirklich voll weh, das weiß ich Rolling Eyes
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]