Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


pneumokokken [3]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
NicoleundLukas



Anmeldungsdatum: 14.09.2008
Beiträge: 477

Geburtstermin: 14.09.2008

Meine Kinder:
Lukas, 02.05.1994
Shiva Anastasia, 19.09.2008


BeitragVerfasst am: Mi 14. Apr. 2010 16:51    Titel: Antworten mit Zitat

schweinegrippe und auch gegen die normale grippe bin weder ich noch meine zwerge geimpft...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 14. Apr. 2010 16:58    Titel: Antworten mit Zitat

wir auch nicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Mi 14. Apr. 2010 17:23    Titel: Antworten mit Zitat

wir auch nicht. schweinegrippe war meiner meinung nach sowieso nur panikmache der pharmaindustrie.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 14. Apr. 2010 17:28    Titel: Antworten mit Zitat

das sag ich auch!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Mi 14. Apr. 2010 17:55    Titel: Antworten mit Zitat

hey,

da bin ich froh, dass unsere Ärztin auch sehr auf Homöopatie geht und vor allem auch auf "alte" Hausmittel zurückgreift! Sie weiß auch mittlerweile, dass ich eher auf den sanften Weg der Heilung bei Krankheiten bin und gerne auf chemische Keulen verzichte! Das einzige, was unsere Kleine bekommt, is der Nureflex-Saft, wenns recht fiebert und ich merke, dass es ihr wirklich nicht gut geht! Ansonsten gibts bei Schnupfen halt Zwiebelsaft, Baby-Luf, hohe Luftfeuchtigkeit, und für die Nacht hamma an Otrisal-Baby-Nasenspray (aber nur, wenn ich merk, dass sie wirklich keine Luft mehr kriegt, und deswegen unser aller Schlafpensum aufn null-Punkt sinkt Laughing )

Pneumokokken haben wir schon geeimpft! Auch wenns teuer war, aber da is mir das Risiko einfach zu groß, dass sie wirklich schwer krank werden könnte und ich dann ja eigentlich schuld bin, nur weil ich die Impfung verneint hab! Zecken werden bei uns auch aktuell, wenn ich dran denk, was unsere Tiere an Zecken heimbringen und ich an mir selbst schon gfunden hab (hatte sogar in der ersten SS eine Zecke neben der Brustwarze Laughing und das war echt nit lustig auch wenns lustig ausgschaut hat - das juckt höllisch und es schaut blöd aus, wennst dir in aller Öffentlichkeit die Brust kratzt! Laughing ).

LG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 14. Apr. 2010 18:15    Titel: Antworten mit Zitat

...

Zuletzt bearbeitet von Gast1383 am Sa 08. Mai. 2010 9:47, insgesamt einmal bearbeitet


Zuletzt bearbeitet von Gast1383 am Sa 08. Mai. 2010 9:47, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
engale27



Anmeldungsdatum: 28.04.2009
Beiträge: 79
Wohnort: klagenfurt

Meine Kinder:
sean-luca, 18.08.2009



BeitragVerfasst am: Mi 14. Apr. 2010 21:49    Titel: Antworten mit Zitat

wir haben uns auch nicht gegen die schweinegrippe oder die normale grippe impfen lassen.

ich lasse meinen sohn auch nur impfen da mir das risiko einfach zu hoch ist das er mal schrecklich krank wird und dann eine der impfungen nicht bekommen hat.

pfui zum glück hatte ich noch nie eine zecke an mir, möcht ich auch nicht. aber die sind ja auch manchmal böse und übertragen krankheiten die scheusslichen viehcher.

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 29. Apr. 2010 12:22    Titel: Antworten mit Zitat

ich bin auch eher impfkritisch eingestellt. pneumokokken hab ich erst mal sein lassen, aber nachdem wir im spital gelegen sind mit verdacht auf gehirnhautentzündung und 2 tage bangend in quarantäne waren, haben wir uns dann doch für die impfung entschieden. ich denke schon, dass diese impfung gut ist!

was schweinegrippe, grippe... angeht - weder ich noch mein kleiner sind dagegen geimpft.

gegen zecken werde ich ihn aber schon impfen, da wir oft bei unseren verwandten in kärnten / oö sind und selbst gern draußen sind.

und ja ich finds auch ne frechheit, wieviel manche impfungen kosten. grad die pneumo impfung sollte eigentlich von der kk übernommen werden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 29. Apr. 2010 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

ich finnd auch dass die pneumo übernommern werden sollte, denn dies krankheiten sind ja nicht lustig. mein mann wär daran gestorben die ärzte haben schon bezweifelt dass er wieder gesund wird, aber er hat mit zwei jahren so gekämpft und als mutter muss das so schlimm sein wenn die ärzte dein kind schon abschreiben wollen!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 03. Mai. 2010 10:34    Titel: Antworten mit Zitat

also ich könnte für nix mehr garantieren... mein mann würde sowieso amok laufen... ich wünsche niemandem dass sowas passiert!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]