Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Nabelbruch / Blutschwamm

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Moritz



Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 16
Wohnort: Laakirchen

Meine Kinder:
Moritz, 27.07.2006



BeitragVerfasst am: Di 10. Okt. 2006 14:37    Titel: Nabelbruch / Blutschwamm Antworten mit Zitat

Hat jemand von euch Erfahrung mit einem Nabelbruch und einem Blutschwamm??
Wie lange dauert es bis sich das alles von selbst zurückbildet??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast17
Gast








BeitragVerfasst am: Di 10. Okt. 2006 14:40    Titel: Antworten mit Zitat

also meine kleine hat das zum glück nicht ... ich hab einen aber den lass ich mir erst nach dem zweiten kind operieren! auskennen tu ich mich also leider nicht so ganz ... hätte dir gern weitergeholfen!

und wegen dem blutschwamm kann ich dir persönlich auch nix sagen aber schau mal da:

http://www.medizinfo.de/hautundhaar/t1/blutschwamm.htm
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Di 10. Okt. 2006 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

hannah hatte einen "unechten nabelbruch", ich hab ihr den mit einem pflaster über ein paar wochen zugeklebt und dann war der nabel wieder verheilt. kein echtes problem - zumindest bei uns...
Nach oben
Moritz



Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 16
Wohnort: Laakirchen

Meine Kinder:
Moritz, 27.07.2006



BeitragVerfasst am: Mi 11. Okt. 2006 17:43    Titel: Antworten mit Zitat

ist es so das man den nabel verkleben sollte oder besser doch nicht?

Die Ärztin meinte es währe nicht nötig, aber er steht jetzt schon seit 4 wochen ziemlich weit raus!
Unser Kleiner hat zwar keine Probleme damit oder schmerzen, aber trotzdem frage ich lieber mal!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
trancerider04



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Kamen

Meine Kinder:
Dwayne Andrew, 16.09.2006
mei Burzeltag, 14.08.1988


BeitragVerfasst am: Mi 11. Okt. 2006 18:25    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu ich kann zu beiden was sagen
Nabelbruch hatte ich auch ..musste aber nicht operiert werden..aber meine schwiegermama schon...

und einen blutschwamm hat mein kleiner auch )=
sieht shclimm aus ist aber soweit ungefährlich geht bis spätestens dem 2ten lebensjahr weg sagt der Doc

Den Nabel sollte man täglich pudern und entkrusten sagt die Hebamme zu mir
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 11. Okt. 2006 20:14    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab mit dem nabel von hannah weiter nichts gemacht - kein puder od sonst was - mir wurde gesagt nur trocken halten

@ moritz - mir wurde gesagt: "ZUKLEBEN!" und es hat geholfen... keine ahnung
Nach oben
trancerider04



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Kamen

Meine Kinder:
Dwayne Andrew, 16.09.2006
mei Burzeltag, 14.08.1988


BeitragVerfasst am: Do 12. Okt. 2006 0:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ja mir wurde auch gesgat das ich aufpasen soll das er sich nicht einpinkelt und bei Jungs ist das gar nicht so einfach ...aber er ist fast zu der Nabel..nach 4 wochen Confused hat lange gedauert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast368
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 16. Okt. 2006 9:52    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Kleine hat einen ziemlich großen, herausstehenden Blutschwamm. Am Anfang hat der Doc gesagt es kann sein das er verschwindet, doch mittlerweile ist er schon sehr groß und es bleibt nichts über als ihn weglasern zu lassen, weil er an einer blöden Stelle am Unterarm ist.

lg
Nach oben
Gast317
Gast








BeitragVerfasst am: Sa 11. Nov. 2006 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
unsere Kleine hat einen Nabelbruch und auch einen kleinen (5mm) Blutschwamm. Den Blutschwamm haben wir behandeln lassen, als sie etwa 8 Monate alt war mit einer Lichttherapie. Der Blutschwamm wurde dabei ein paar sekunden mit ganz speziellem Licht bestrahlt ( vorher vereist) und seitdem ist er schon viel blasser und auch kleiner geworden. Wir werden daran warscheinlich nichts mehr machen. Der Nabel kam erst letzten April raus, also als Jennifer 1 Jahr und 6 Monate alt war. Wir waren dann beim Hausarzt und beim Kinderchirurgen und sollten abwarten. Da der Bruchsack (also das was raussteht) jetzt aber größer geworden ist, soll am 4.12.06 operiert werden. Die Nabelbruchpflaster ( Handelsname Porofix Nabelbruchpflaster von der Firma Lohmann) haben bei uns nichts geholfen, habe ich aber auch nur einmal für einige Tage draufgelassen. Das hat beim Entfernen aber so doll geklebt, dass ich das meiner Kleinen nicht noch mal antun konnte bei der zarten und dünnen Haut. Sie hat echt geweint, auch beim Dranmachen des Pflasters.

Ich hoffe, ihr könnt meine Antwort noch gebrauchen, der Beitrag ist ja doch schon ein paar Wochen alt. Ich wollte Euch aber meine Erfahrungen nicht vorenthalten.
Alles Gute für Euch. Ich drücke die Daumen.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]