Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Alter
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tini82



Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 12
Wohnort: Essen





BeitragVerfasst am: Sa 21. Okt. 2006 14:15    Titel: Alter Antworten mit Zitat

Hallo wir sind beide 24 Jahre alt haben unseren Beruf und wollen gern ein Baby.
Leider hören wir von allen Seiten wir wären zu jung.
Das Leben wäre vorbei wenn man ein Kind hat.
Das verunsichert uns sehr...
Was meint ihr?
Sind wir wirklich noch zu jung?

Liebe Grüße Tini
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
sunshine



Anmeldungsdatum: 18.07.2006
Beiträge: 209





BeitragVerfasst am: Sa 21. Okt. 2006 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde, der richtige Zeitpunkt für ein Kind hängt nicht am biologischen Alter (klar, in einem gewissen rahmen natürlich schon *g*). Für jeden kommt der Zeitpunkt entweder etwas früher oder später. Und entscheiden, ob es für euch jetzt passt, kann niemand außer euch beiden.

Liebe Grüße


Zuletzt bearbeitet von sunshine am Sa 21. Okt. 2006 14:44, insgesamt einmal bearbeitet


Zuletzt bearbeitet von sunshine am Sa 21. Okt. 2006 14:44, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baby
Gast








BeitragVerfasst am: Sa 21. Okt. 2006 14:43    Titel: Antworten mit Zitat

ich finde ab 23 sollte man schon "reif" genug für kinder sein.
nur sollte euch bewußt sein, dass ihr dann natürlich nicht mehr so flexibel seid was eure freizeit angeht.

schreibt halt mal alle vor- und nachteile auf und nur ihr solltet wissen, ob ihr reif genug für kinder seids und was euch wichtiger ist.

ich würde mir da nicht von anderen leuten dreinreden lassen.
Nach oben
maus1984



Anmeldungsdatum: 20.10.2006
Beiträge: 24
Wohnort: Kotzen

Meine Kinder:
Lukas, 09.01.2001



BeitragVerfasst am: Sa 21. Okt. 2006 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

ich finde das auch nicht zu jung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tini82



Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 12
Wohnort: Essen





BeitragVerfasst am: Sa 21. Okt. 2006 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ich danke euch für eure Antworten.
Das man eine hohe Verantwortung für das Würmchen hat und das sich das Leben komplett ändert ist uns bewußt. Man gibt vielleicht vielauf aber man bekommt es vierfach zurück.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Red Rose



Anmeldungsdatum: 10.06.2006
Beiträge: 756





BeitragVerfasst am: Sa 21. Okt. 2006 15:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Ich denke, das hat nicht unbedingt mit "Reife" zu tun, sondern eher damit, wie stark der Kinderwunsche vorhanden ist. Ob er "schon so groß" ist, dass man bereit ist, auch auf viele Dinge im Leben zu verzichten, oder ob es noch nicht so akut ist, sodaß man sich vielleicht noch ein paar gemeinsame, interessante Jahre mit dem Partner gönnen kann, wie z.B. gewisse Reisen machen, die dann mit Baby nicht in Frage kommen oder Aktivitäten wie Motorradfahren (was viele dann auch bleiben lassen, wenn sie kleine Kinder haben-einfach aus der Verantwortung heraus).
Also ich würde an Eurer Stelle mal überlegen, wie sehr ihr Euch JETZT schon ein Kind wünscht. Der Vorteil, wenn man in jungen Jahren Eltern wird, ist natürlich der, dass man noch relativ jung ist, wenn die Kinder volljährig sind. Der Vorteil, wenn man sie später bekommt, dass man eben VORHER noch alles ausleben kann. Es ist also, meiner Meinung nach, lediglich eine Zeitverschiebung. Einmal "lebe" ich vorher, einmal nach den Kindern.
Und das muß jedes Paar für sich entscheiden, wie es dies handhaben will!

Zu jung fände ich es lediglich unter 20! Wobei es bestimmt auch da Mütter gibt, die diese Situation hervorragend meistern.

Alles Gute wünscht Euch
Red Rose
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sprosse



Anmeldungsdatum: 16.10.2006
Beiträge: 292
Wohnort: Hannover

Geburtstermin: 07.01.2010

Meine Kinder:
Ashley-Savanna, 27.01.2007



BeitragVerfasst am: Sa 21. Okt. 2006 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ihr euch reif für ein Baby fühlt,dann ist doch egal,was die anderen sagen oder Denken!
Denn ihr müsst damit leben und nicht die anderen!
Wenn es für euch jetz der richtige zeitpunkt ist,dann macht es,denn ein kind ist ne bereicherung und keine last!
Ich wünsche euch alles gute und lasst euch nicht beeinflussen!!!
So lange ihr es wollt ist es doch ok!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Sa 21. Okt. 2006 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab hannnah auch mit 14 jahren bekommen und mein 2. kommt, wenn ich 26 bin. für uns passt es.

andere können das sowieso nicht beurteilen, ob es für euch passt ein kind zu bekommen.

ich find es halt gut, wenn man dem kind eine entsprechende grundlage und sicherheit bieten kann
Nach oben
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Sa 21. Okt. 2006 22:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ob ihr bereit für ein Baby seid - müsst ihr selbst entscheiden - und 24 ist wirklich nicht zu jung - finde ich. Das Leben wird sich komplett ändern und das muss einem bewußt sein - was da genau auf einen zukommt kann man vorher sowieso nicht erahnen - sich überhaupt nicht vorstellen - das ist so enorm und wunderbar - das man das gar nicht beschreiben kann.

Die sog. "anderen" werden immer was finden, was gerade nicht passt ... also auf andere zu hören ist sowieso der falsche Weg.
Die einen sagen ihr seid zu jung, wenn ihr dann noch wartet dann seid ihr plötzlich zu alt usw. usw.

Wünsche euch alles liebe

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Red Rose



Anmeldungsdatum: 10.06.2006
Beiträge: 756





BeitragVerfasst am: Sa 21. Okt. 2006 23:38    Titel: Antworten mit Zitat

@andrea 81
Echt? Mit 14 hast Du Hannah schon bekommen? Dann muß sie aber schon älter als 1 Jahr sein Very Happy
Wenn sie jedoch wirklich 1 Jahr alt ist, dann wärst Du innerhalb eines Jahres um 12 Jahre gealtert, das wäre tragisch!
Die einfachste Variante: Du hast Dich einfach nur vertippt! Laughing

Ganz liebe Grüße
Red Rose
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]