Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Klumpigen Ausfluß Schwarz/Braun/Rot

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Babyforum Foren-Übersicht -> Gästeforum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Feodissima
Gast








BeitragVerfasst am: Sa 26. Jul. 2008 12:17    Titel: Klumpigen Ausfluß Schwarz/Braun/Rot Antworten mit Zitat

Hey,
ich habe seit knappen 5 Tagen nun klumprigen und schleimigen Ausfluß ähnlich wie die Periode Sad Hab echt Angst dass es Krebs ist oder Schwangerschaft!
Diesen Monat waren meine Tage 10Tage überfällig, jedoch hatte ich sie vom 11.-16.
Dann hatte ich bis zum 22. meine Ruhe, doch seitdem habe ich dieses komigen Ausfluß/wiederholte Regel!? Alles was ich googlen konnte, kam zu schwanger, krebs oder pilz. Alle 3 Sachen was ich nicht will Sad
Das komische daran ist, ich habe Unterleibschmerzen. Aber nicht wie gewohnt die Schmerzen die ich während der Regel habe. Ich habe seit meinem 13. Lebensjahr nun meine Regel, bin mitlerweile fast 21. Durchgehend habe ich Schmerzen gehabt während der Regel. Teilweise so schlimm, dass ich ins Krankenhaus musste, weil keine Schmerztabletten mehr geholfen haben. Ob Dolormin für Frauen, Praacetamol, Ibuprofen Akut, etc. Hab schon einiges durch. Leider immer ohne Erfolg. Ich war oft beim Arzt, doch nie wurde was festgestellt, immer wurde gesagt es seien die normalen Regelschmerzen!!!!!
Würde mich sehr freuen, wenn jemand evtl mir helfen kann. Denn wieder zum Arzt, anhören dass nichts ist. Nein Danke! Dafür geb ich nicht schon wieder Mengen Geld aus.

LG Feo
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Dani1411



Anmeldungsdatum: 07.07.2008
Beiträge: 41
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 31.08.2012

Meine Kinder:
Emily, 23.04.2008



BeitragVerfasst am: Sa 26. Jul. 2008 14:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,
uff, das hört sich gar nicht gut an - aber ich habe hin und wieder auch einen so komisch braunen-schleimigen ausfluss gehabt - und laut meinem arzt sind das einfach so schmierblutungen die zwischendurch kommen - allerdings hatte ich keine schmerzen dabei. du solltest dich mal gründlich untersuchen lassen.
wünsch dir alles gute.
lg dani
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nicole/fabian



Anmeldungsdatum: 23.07.2008
Beiträge: 239
Wohnort: Güssing

Geburtstermin: 19.08.2009

Meine Kinder:
unser sonnenschein FABIAN, 13.05.2008



BeitragVerfasst am: Sa 26. Jul. 2008 20:30    Titel: Antworten mit Zitat

grüss dich auch ich hatte sowas ähnliches ...war jedoch bei mir meist eine schmierblutung....
bzw hast du zysten im unterleib?
viele frauen haben sowas und wissen davon gar nichts, weil sie einfach keine shcmerzen usw haben!!!!
ich habe auch welche aber die schmerzen die ich oftmals bei der regelblutung habe bzw schmierblutung sind meist dann extrem arg wenn eine zyste ab geht ...

ansonsten wenn sie zu gross werden würden und nicht abgehen müsste man diese entfernen lassen....


kann dich sehr gut verstehen was das vertrauen zu ärzten betrifft
wenn man nciht wirklich ernst genommen wird und immer nur gesagt wird ist eh alles ok .... mir gehts genauso !!!! die ganze schwangerschaft die hölle deswegen durch gemacht weil die ärzte immer dies jenes meinten doch ich trotz allem schmerzen hatte obwohl laut arzt alles ok tztzzz

naja nun gehts nicht um mich sondern um deine sorgen!!!
trotz deiner bedenken solltest denk ich das wohl besser abklären lassen auch wenn es schwer fällt ich weiss...wie gesagt ich trau auch so gut wie keinem arzt mehr weil ich nie ernst genommen wurde bzgl schmerzen etc...

krebs und schwangerschaft wäre keine gute sache!!! vor allem wenn du noch kein kind möchtest hmm und krebs das versteht wohl jeder das dies nichts ist was man haben möchte....

pilz : unangenehme geschichte aber kann man heut zu tage gut behandeln und kein grund zur schande Wink
den kann man sich bald mal wo einfangen....braucht man nur in einem cafehaus auf die toilette gehen ....
bzw viele schwangere neigen dazu wegen der hormunellen umstellung...
also zermürrbt dich deswegen nicht


ich drück dir toll die daumen und wünsche gute besserung!!!

lg nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nicole/fabian



Anmeldungsdatum: 23.07.2008
Beiträge: 239
Wohnort: Güssing

Geburtstermin: 19.08.2009

Meine Kinder:
unser sonnenschein FABIAN, 13.05.2008



BeitragVerfasst am: Sa 26. Jul. 2008 20:35    Titel: Antworten mit Zitat

hmmm was mir noch einfällt richt es fischartig vielleicht?
wenn ja das ist ein anzeichen für eine pilzinfektion.....klumrpg klingt nämlich ganz nach pilz


aber wie gesagt am besten abklären lassen.....so schwer es auch fallen mag , versteh es sehr gut deine situation

aufbauendes lächeln dir schicke Very Happy

lg nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast94
Gast








BeitragVerfasst am: So 27. Jul. 2008 21:49    Titel: Antworten mit Zitat

ich würd trotzdem zum arzt gehen, wenn du keinen guten hast kann ich dir einen empfehlen, war schon bei sehr vielen ärzten und immer enttäuscht bis ich den gefunden hab wo ich jetzt bin, der ist echt toll, da bist nicht nur einen nummer und der kümmert sich wirklich

also meld dich falls du die telefonnummer von dem willst
lg tina
Nach oben
Feodissima
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 28. Jul. 2008 18:41    Titel: Vielen lieben Dank! Antworten mit Zitat

Danke erstmal für die vielen Antworten. Also seit gestern habe ich diese Blutung/Schmiererei/Ausfluß nicht mehr.. Keine Schmerzen nichts. Ab und zu nur bisschen Druck. Hm.. Werd wohl morgen früh trotzdem mal beim Arzt vorbei gehen und ihn solange ausquetschen bis ich endlich Antworten kriege.
Und diesmal lass ich mich nicht abwürgen mit "Sind normale Regelschmerzen/Zwischenblutungen!" Denn das kann nicht mehr normal sein.
So eklig das ist, ich hab's mal auf ein Tuch laufen lassen, anstatt in die Toilette, weil ich es recht seltsam fand. Dort waren Fetzen(!?) von Blut, Fleisch/ähnlichem.. Schwarze Fetzen noch und bissl Braune klebrige Klumpen. Als ich dies bei google eingegeben habe, kam Gebährmutterkrebs und Schwangerschaft raus.
Wenn mir wer, eine gute Klinik/einen Arzt empfehlen kann im Kreis Vöcklabruck/Attnang-Puchheim wäre super. Bin erst seit knappen 2 Monaten hier in Österreich. Ich würde auch nach Wels, Salzburg oder sogar Linz fahren. Kenne mich zwar nicht so gut aus dort in den Gegenden aber werd da schon durch finden Wink Gibt ja zum Glück Info Points oder Stadtkarten! Very Happy

Wer mich erreichen will, am besten über ICQ oder MSN!
164446622 oder zip-z4p@web.de
Ich hoffe ich verstoße nicht die Regeln hier im Forum, doch meine Situation ist hoffentlich verständlich und es wird angesehen, dass ich meine Daten hier rein schreibe.

Lieben Gruß

Jessi
Nach oben
Gast94
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 28. Jul. 2008 22:57    Titel: Antworten mit Zitat

sorry hätte dir nur einen tollen arzt in wien empfehlen können, das wird dir zu weit sein

lg tina
Nach oben
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Di 29. Jul. 2008 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jessi

Extreme Schmerzen und extrem starke Blutungen kenne ich auch seit meinem 13. Lebensjahr. Vor einigen Jahren wurde dann im Krankenhaus Endometriose festgestellt. Kannst ja mal Google´n.

Eine Ärztin in der Stadt Salzburg wäre Dr. Akmanlar Hirscher (findest du im Internet) Sie ist zwar Privat Ärztin und selber zu bezahlen aber total super. Ich habe sehr lange nach einer guten Ärztin gesucht. Sie ist sehr umsichtig bei der Untersuchung. Man kann sie wirklich alles fragen was einem auf dem Herzen liegt.
Ansonsten kann ich noch Dr. Batka oder Dr. Wolfgang Rucker empfehlen
Allerdings sind alle Privat.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Feodissima
Gast








BeitragVerfasst am: So 24. Aug. 2008 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hey, also ich war nun beim Arzt, allerdings für Neukunden nur ab Oktober frei. Habe diesen Monat nun meine Regel bekommen. Normal wie immer mit heftigen Schmerzen. Am Anfang ein leichter brauner Ausfluß ohne Schmerzen, dann meine normalen Tage. Scheint also wieder alles beim alten zu sein. Ich hoffe das mir diesmal die Ärztin weiter helfen kann. Sad
Ich werde warscheinlich einen komplett Check machen lassen. Von Organkontrolle bishin zur Krebsabstrichvorsorge. Blut testen lassen, auf sämtliche Arten von Endometriose und Zysten nachgucken und und und.. Das volle Programm. Sollte dann wieder raus kommen es sei nichts, dann werd ich mich wohl damit abfinden müssen Sad

Für alle die auch diese regelmässigen heftigen Schmerzen haben.

Buscopan Compositum hilft bisher sehr gut. Ist ein sehr starkes Mittel. Stärker als Novalgin Tropfen (werden eigentlich nur bei Zahnoperationen verschrieben) Smile Gibt es Rezeptfrei in jeder Apotheke und kosten ca. 4€ bei 20Tabletten!

Lieben Gruß und vielen Dank an alle die mir Helfen wollten Smile

Bussi Jessi
Nach oben
admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 189





BeitragVerfasst am: Mo 15. Dez. 2008 0:52    Titel: Gesperrt Antworten mit Zitat

Da bei diesem Thema täglich automatisierter Spam (aus den USA) in Form von Antwort-Beiträgen hinzugefügt wurde, musste das Thema gesperrt werden.

Wenn jemand von auch das Thema weiter diskutieren will, bitte einfach einen neuen Thread eröffnen.

Dieser Spam, der im Gästeforum natürlich gepostet werden kann, da keine Registrierung erforderlich ist, ist sehr lästig. Täglich 1-2 neue Spam-Einträge ohne Ende.

Nun ist aber Schluss mit automatisierten Spam, da das Thema gesperrt wurde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Babyforum Foren-Übersicht -> Gästeforum GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]