Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Gefühle für Partner sind weg

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jimmy1980



Anmeldungsdatum: 25.04.2010
Beiträge: 2





BeitragVerfasst am: So 25. Apr. 2010 20:27    Titel: Gefühle für Partner sind weg Antworten mit Zitat

Hallo,

ich bin werdener Vater und seelisch ziemlich fertig Crying or Very sad
Meine Freundin sagte mir sie währe schwanger und ihre Gefühle für mich sind weg.....um es kurz zu sagen.
Sie war zu diesem Zeitpunkt in der 6. Woche
Die ersten zwei Tage dadrauf waren noch ganz ok mit ihr, aber seid dem sie die Gewissheit hat vom Frauenarzt ist sie mir total fremd geworden.
Sie will Abstand haben das sagte sie mir noch.
Aber nun sind schon fast 5 Wochen vergangen und habe keinen richtigen Kontakt mehr.
Ich den 5 Wochen zwei kleine SMS, ans Handy geht sie garnicht oder drückt mich weg.
Weiß noch nicht mal was bei 2. Arzt-Besuch rausgekommen ist ob alles ok ist.
Die letzte SMS schrieb sie, dass sie ruhe brau und will für sich sein und ich soll ihr nicht zusetzlichen Stress damit machen, naja denn will ich ihr auch gewären aber nun sind schon wieder 2 Wochen vergangen!
Das Kind war gewollt und wir haben uns perfekt verstanden und geliebt um es kurz zu sagen, wollten auch zusammen ziehen, was sie nun auch nicht mehr will!
Habe auch ihr gesagt, dass ich zur ihr stehe und damit umgehen kann und sie sehr liebe und das auch in einem Brief geschrieben.
Habe ja schon viel gelesen darüber das es die Hormone sind und nach der 12 Woche soll es besser werden.
Mein Frage:
Kann man nicht mehr klar denken wenn man schwanger ist?
Kann sie nicht mal an den Partner denken, was der so durch macht?
Ist der Hass so groß, damit man sich nicht mal melden kann?
Geht es nach der 12. Woche vorbei und kommen die Gefühle wieder?

Lg Jimmy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: So 25. Apr. 2010 20:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!

Das hört sich gar nicht giut an aber wenn du mich fragst hat das nix mit der Schwangerschaft zu tun denn entweder man liebt sich oder eben nicht! Es gibt Frauen die sind dann ganz auf das Baby fixiert und der Partner ist Nebensache aber das ist meist nach der Geburt!
Ihr Verhalten kann mehrere Gründe haben aber Schwangerschaftshormone nehmen einen nicht die Gefühle zu den Patner!
am besten ist du lässt sie einfach bis sie wieder kommtc auch wenn es schwer ist aber mehr kannst du nicht machen!
Wie war denn eure Beziehung vor der Ss?

Liebe Grüße
Nach oben
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: So 25. Apr. 2010 22:41    Titel: Antworten mit Zitat

also mit der SS hat das gar nix zu tun! Klar sind schwangere Frauen nit genau gleich drauf wie vor der SS, aber nit so wie du das beschreibst!
Wie alt seid ihr denn, wenn ich fragen darf? Was sagen ihre/deine Eltern zur SS? Und wie lange seid ihr denn schon ein Paar?

Es wird dir eh nix anderes übrig bleiben, als abzuwarten und zu hoffen! Vielleicht kennst ein paar Leute, die ihr nahe stehn, damit du wenigstens erfährst ob eh alles ok is beim eurem Würmchen!?

LG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bumblebee84



Anmeldungsdatum: 14.04.2010
Beiträge: 26
Wohnort: Wien-Umgebung

Geburtstermin: 27.07.2010

Meine Kinder:
Oliver, 07.01.2007



BeitragVerfasst am: Mo 26. Apr. 2010 8:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Vielleicht hat deine Freundin eine schwangerschaftsdepression?! Weisst du wie sie selbst zur schwangerschaft steht?!

Ich meine manche frauen, fühlen sich nicht wohl in der ss sei es jetzt aus optischen gründen oder auch aus psychischen gründen zB. weil sie angst vor der mutterschaft haben, oder weil sie angst haben keine zeit mehr für sich zu haben etc. ...

Mir ist schon klar dass der partner nix dafür kann und es bestimmt nicht der richtige weg ist den partner komplett auszuschließen, aber sie scheint ja gerade nicht aus ihrer haut zu können!

Ich würd mal versuchen über ihre mutter, beste freundin, schwester oder sonst wem zu informationen zu gelangen! Wie sie ist, was sie ihnen gegenüber geäußert hat! Kann mir nicht vorstellen dass alle dass einfach so hinnehmen?!?!?

Liebe Grüße

Bettina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 26. Apr. 2010 11:02    Titel: Antworten mit Zitat

hallo

ich kann mich meinen vorschreiberinnen nur anschließen das hat sicher nichts mit der ss zu tun also das uns frauen die hormone duruch den wind schießt das stimmt sagt auch mein mann aber das wegen dem die liebe verschwindet nee das sicherlich nicht

du schreibst noch dazu das ihr euch das baby gewünscht habt und jetzt sollte sie es nicht mehr wollen
nee das glaub ich auch nicht

denk mal genau nach was ist passiert die letzten paar tage habt ihr einen streit gehabt hast du germerkt in letzter zeit das sie sich verändert

denn ich finde das die aussage ich empfinde nichts mehr für dich ja durchaus kommen kann aber doch nicht innerhalb von einer sekunde

ich für meinen teil sage die gefühle schwinden über längeren zeitraum und meiner meinung nach sogar schon vor der ss denn das es in den letzten wochen so gepasst hat kann ich mir nicht vorstellen da war was und ihre gefühle zu die waren vorher schon betrübt ich versteh nur nicht warum dann noch ein baby das ist was mir nicht in den kopf will

also ich würde sagen überleg noch mal mehr als das du ihr zeigst das du da sein möchtest für sie und das würde ich ihr auch wieder einmal sagen und das du dich auf das gemeinsame baby freust und einach abwartest wirst du nicht machen können

ausser das du sie bittest sie möge dir doch bitte den grund dafür sagen das du wenigstens weist was du falsch gemacht hast

bitte jetzt nicht falsch verstehn aber ich denke das sie eben meint du hast was falsch gemacht und nimm die frau mit ihren eigenen waffen komm an wie frau es gern möchte und zwar auf allen vieren ich weis es ist schwer aber wir frauen freun uns wenn wir blumen eine kleine karte mit einem ich liebe dich bekommen und wenn wir merken der mann kämpft um uns

so zu guter schluss soll ich dich von meinem mann lieb grüßen und er sagt ich soll dir sagen wenn du willst dann schreib eine pn und er würde gerne mit dir reden schreiben und vill kommt ihr gemeinsan darauf was ist denn mein mann hatte es in den letzten monaten auch nicht sehr leicht mit mir
Nach oben
Jimmy1980



Anmeldungsdatum: 25.04.2010
Beiträge: 2





BeitragVerfasst am: Mo 26. Apr. 2010 14:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Myriam,

danke für deine liebe Antwort.....
Dann werde ich mal bißchen weiter ausholen.....
Also wir sind beide 30 Jahre alt, sind leider erst ein halbes Jahr zusammen und sie hat schon eine Tochter von 8 Jahren.
Wir haben uns abgöttlich geliebt und waren unzertrennlich und ihre Tochter hat mich auch schnell als ihren 2. Vater an erkannt also alles perfekt gewesen.
Ich war eben ihr Traummann und sie meine Traumfrau alles hat gepasst und wir haben uns nie gestritten!
Ich habe für ihr und ihrer Tochter alles getan und wir wollten auch zu mir ziehen und sie brauchte noch einen Füherschein um dann zur Arbeit zu kommen, weil ich etwas weiter weg wohne!
Sie war zwei Wochen vorher schon so komisch eben sehr zurückhaltend, kein küssen, kein sex, eben sehr genervt....
Gut sie war auch krank und hatte Stress mit der Tochter, hatte es dadrauf geschoben.....

Also ich haben nun schon viel gegoogelt und viel darüber gelesen....
Ich stimmt wirklich, dass die Gefühle nicht mehr da sind, das Gefühl hatte sie ja auch schon 2 Wochen vorher, darum war sie so komisch zu mir.
Muß jetzt noch dazu sagen, ihre erste Schwangerschaft war nicht ganz einfach, sie hat auch am Anfang den Partner gehasst und er hat es nicht verkraftet und sie dann nicht mehr geliebt!
Der Verlauf der Schwangerschaft war auch nicht ganz einfach, war viel am übergeben und was man so für Beschwerden bekommen kann wie Haare ausgefallen und Pickel bekommen und und......
Ja so eine Schwangerschaft gibt es bestimmt nur 3 mal von 1000
Ich kann wohl nur warten, nächste Woche ist ja schon die 12. Woche, ich hoffe es wird dann besser und sie meldet sich dann!

Lg Jimmy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 26. Apr. 2010 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

das klingt echt nicht gut. ich weiß nicht ob das nnur durch die ss seinn kann, aber vielleicht wird es ja noch und wenn du sagst dass ihre erste ss auch so war. du musst es jetzt aushalten können nicht mit ihr zusammen zu sein obwohl ich immer sehr froh war dass ich meinen mann bei mir hatte. ihr seid echt erst so kurz zusammen und sie ist schon schwanger, ich und mein mann wussten auch schon vorher dass wir heiraten wiollen und kinder haben wollen als wir ein halbes jahr zusammen waren, aber wir haben zwei jahre darauf gewartet, denn man weiß nja nie wie sich alles entwickelt. wir haben uns ein jahr nie gestritten, aber das kommt alles mit der zeit. am anfang ist alles sonnenschein. ich spreche aus erfahrung. wir halten aber weiterhin zusammen auch wenn wir streiten. wir sprechen uns dann aus und das ist wichtig.

ich hoffe sehr für dich dass sie sich bei dir wieder meldet und du dein kind dann auch sehen kannst!!!

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 29. Apr. 2010 7:34    Titel: Antworten mit Zitat

oje das hört sich ja echt nicht gut an. da tust du mir echt leid, dass muss dich echt furchtbar verletzen! ich kann mir auch ned vorstellen, dass das nur die hormone sind. aber wenn die erste ss auch so ähnlich war, dann normalisiert sich eure beziehung vielleicht wieder. ich hoffe nur das beste für dich und euch und wünsche dir viel kraft und geduld.

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]