Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


14 Tage bis zur Einleitung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 09. Aug. 2010 13:51    Titel: 14 Tage bis zur Einleitung Antworten mit Zitat

Hi!

Ich war heute im Kh beim Kontrolltermin da ich ja gestern Et gehabt hätte und die sagen mir dort das sie 14 Tage warten bis sie einleiten! Ich dachte nur 10???

Muss nächste Woche wieder hin da ist dann Et+7 und dann bei Et+10 nochmal da kommt dann der Oberarzt und bespricht mit einen was gemacht werden muss!

So dann dachte ich mir das man ab den Et wenn sich nix tut selbst was versuchen kann aber nein die sagen erst bei Et+7 soll man dann mit Baden oder Treppen steigen versuchen und den Cocktail soll man sowieso erst bei Et+13 trinken na da brauch ich ihn a nimmer wenns eh am nächsten tag einleiten! Wenn ich mir denke das ich jetzt noch 2 Wochen duchhalten muss ist mir zum heulen! Ich hab Senkwehen das ich glaub das ist der Geburtsbeginn mir is schlecht und schwindlich maahh is es echt so egal wie es der Mutter geht??? Kann man da nicht auch ein bisschen Rücksicht nehmen?

Ab wann wird die Versorgung eigentlich schlechter? ich dachte ab jeden Tag was man drüber ist? Könnt ihr mich bitte ein bisschen aufbauen ich bin echt am Boden gerade!

Sorry fürs jammern!

lg
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 09. Aug. 2010 13:57    Titel: Antworten mit Zitat

ja bei mir haben sie auch gesagt erst nach 14 tagen.

ja da muss leider jede mami durch der ihr kind nicht kommen will. ich kenn das nur zu gut!!!
ich hab machen können was ich wollte. treppensteiegen, gv,.. nichts hat geholfen.

mit der versorgung ist es so dass wenn genug fruchtwasser da ist, kann das kleine drinnen bleiben solange es mag, aber sie holen es eben dann nach spätestens 14 tagen. und solange mit dem mutterkuchen alles in ordnung ist geht es deiner kleinen sicher auch noch sehr gut da drinnen.

wünsch dir alles gute, denn es kann ja heute vielleicht noch sein!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lilo22



Anmeldungsdatum: 08.05.2010
Beiträge: 339

Meine Kinder:
Fabian, 15.03.2008
Paulina, 20.04.2010
Linus, 03.09.2011

BeitragVerfasst am: Mo 09. Aug. 2010 17:40    Titel: Antworten mit Zitat

Nici1989 jetzt konzentrier dich doch nicht so aufs Einleiten Wink. Es muss ja gar nicht sein, dass es noch 14 Tage dauert. In manchen KH warten sie nur 10 Tage, in manchen eben 14. Wenn dein Baby unterversorgt wäre, würdens dir das im KH ganz bestimmt sagen. Ich glaube du denkst einfach ein bisschen zu viel nach Wink Lass einfach mal locker und dann passiert es schon von selbst und wenn nicht sinds hald doch noch 2 Wochen. Ich weiß, es ist leicht gesagt aber im Nachhinein wirst dir auch denken, dass deine SS doch ganz schön war und du sie mehr genießen hättest sollen Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Mo 09. Aug. 2010 19:10    Titel: Antworten mit Zitat

liebe nici,

erst mal ein dicker drücker und du stehst das schon durch!
ich weiß, ich hab gut reden, meine beiden waren ja viel zu früh...
du weißt ja sicher, das der berechnete ET auch nur ein anhaltspunkt ist und sich nur etwa 4% der babys daran halten, aber das hilft dir wenig.
ich glaube auch, wie lilo, dass du dich zu sehr verkrampfst und verspannt bist. wie leboyer schon gesagt hat: es genügt schon, ihm (dem kind) nichts entgegenzusetzen...
geh einfach mal geruhsam in die badewanne, trink ne schöne tasse tee (vielleicht nen yogitee mit zimt) und lass dich nicht von den ärzten so beeinflussen. wenn du denkst, dass du deiner kleinen bissel auf die sprünge helfen willst, dann mach, es ist deine ss und du kennst dich am besten!
ich wünsch dir viel kraft und durchhaltevermögen und die nötige portion gelassenheit, dann wirds schon!
lg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Mo 09. Aug. 2010 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

hi nici,

ich versteh das du am boden bist. aber wie susi bereits gesagt hat, versuche einfach ein bissi zu relaxen und sprich mit deinem zwerg, sag das du dich schon auf ihn (zwerg) freust und froh bist ihm in dem arm halten und küssen zu können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburt GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]