Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Wie funktionieren Teststreifen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast205
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 14. Aug. 2006 8:14    Titel: Wie funktionieren Teststreifen Antworten mit Zitat

Hallo,

habe Kiloweise Teststreifen (also angeblich wie SW-Test, nur ohne die unnötige Verpackung) geschenkt bekommen und wollte mir eigentlich nicht die Peinlichkeit geben um nachzufragen wie diese genau funktionieren. Da ein Pickerl mit "Max." am einem Ende klebt und ein Pfeil drauf ist nehme ich an, dass ich das Ding Max. soweit in den U*** tauchen soll. Das Ding ist so winzig ich kann mir nicht vorstellen, dass es Platz für 2 Kasterln mit Stricherln geben sollte. Vielleicht gibts dann einfach - , oder + ??? Very Happy

Manchmal bin ich echt zu blöde, aber bevor ich mir für die Zeit der Babyplanung dauernd die teuren SW-Tests in der Apotheke hole, finde ich das schon super. Laughing
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
sunshine



Anmeldungsdatum: 18.07.2006
Beiträge: 209





BeitragVerfasst am: Mo 14. Aug. 2006 8:32    Titel: Antworten mit Zitat

Da haben wir vermutlich die gleichen Tests Smile
Ist am anderen Ende bei dir auch so ein Feld wo diagnoal ganz oft hCG draufsteht? Dann sind es vermutlich die Meditrol hCG-Tests.
Du hast schon recht, du musst einfach bis zu dem Max-Strich den Streifen in Urin tauchen (also nicht drüber kommen).
Du musst sie für 10 Sekunden eintauchen und nach 5 Minuten das Ergebnis ablesen (aber nicht später als 10 Minuten). Während der Zeit sollen sie nicht auf einer Unterlage liegen, die Flüssigkeit entzieht.
sagt meine Anleitung

Liebe Grüße Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast205
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 14. Aug. 2006 12:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sunshine,

ja ich habe die selben!

und meine Annahme mit Minus und Plus stimmt auch?


Dankeschön für deine Hilfe. Mein Mann fand es echt lustig, dass ich als "Frau" sowas nicht weiß.

Aber ich bin ja noch immer so uninformiert, dass ich mich damals echt geekelt habe, als mich meine Schwester informierte, dass Kinder auch ins Fruchtwasser machen *würg*. Aber das kommt sicher alles noch. Ich habe schon ein Paar Baby-Info-Bücher und werde alle durchwälzen, wenn ich endlich mal schwanger werde *gruml*
Nach oben
sunshine



Anmeldungsdatum: 18.07.2006
Beiträge: 209





BeitragVerfasst am: Mo 14. Aug. 2006 12:59    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, es wird kein - oder + sondern eine Kontrolllinie (die immer da sein muss) und eine Sie-sind-Schwanger-Linie daneben (die eben ggf dann da ist). Wenn du willst, scann ich dir die Anleitung später noch ein.

Nika25 hat Folgendes geschrieben:
Ich habe schon ein Paar Baby-Info-Bücher und werde alle durchwälzen, wenn ich endlich mal schwanger werde *gruml*

Wir sitzen im selben Boot Wink (nur dass ich die Baby-Bücher schon gewälzt hab Very Happy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast7
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 14. Aug. 2006 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

ich denk, die tests funktionieren genauso, wie ihr es beschrieben habt.

hab nämlich heute auch einen gemacht Wink

und ich, als routinierte testerin les mir nicht mal die gebrauchsanweisung durch Laughing
natürlich kam bei dem test nix raus, weil ich viel zu weit über die kontrolllinie eingetaucht hab.

warum ich getestet hab?
voriges monat die pille 2mal vergessen.

diesen monat ganz normal immer brav eingenommen - heute morgen (am 12. tag der pilleneinnahme) starke blutungen.

gut. frauenarzt angerufen -"kann vorkommen"
bin nicht hingefahren da meine gyn urlaub hat und die vertretung ein a* ist.

blutungen sind weg, ungewissheit ist da.

und test maaaaaaaaaag ich keinen mehr kaufen, weil ich sonst 1 stunde fahren müsst, um zum nächsten b*pa zu kommen! Crying or Very sad
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 14. Aug. 2006 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

@ tamara

und was machst jetzt?

was glaubst das los ist?

glaubst an eine schwangerschaft?

viele fragen.... Wink
Nach oben
sunshine



Anmeldungsdatum: 18.07.2006
Beiträge: 209





BeitragVerfasst am: Mo 14. Aug. 2006 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

@Nika
lg hat die Anleitungen brav gescannt, ich lads grad hoch und schick dir dann den link per pn Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast7
Gast








BeitragVerfasst am: Di 15. Aug. 2006 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

andrea81 hat Folgendes geschrieben:
@ tamara

und was machst jetzt?

was glaubst das los ist?

glaubst an eine schwangerschaft?

viele fragen.... Wink


weiß nicht. ich glaub nicht.
jedenfalls hat die blutung gestern aufgehört, und heut morgen wars wieder das selbe.
gegen abend hörts dann wieder auf.
werd morgen wahrscheinlich zum fa fahren, dann hab ich gewissheit.

drückt mir die daumen, für ein "negatives" ergebnis (auch wenn das hier im babywunsch sehr unpassend ist, aber ich habe bereits ein kind und will es auch dabei belassen)
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Di 15. Aug. 2006 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

natürlich drück ich dir die daumen, dass das ergebnis für dich passt

Wink

außerdem wünsch ich dir, dass der fa eine erklärung für die "komischen" blutungen hat und dass alles gut ist

bericht morgen, wennst was weißt!

ps.: und wennst doch a baby bekommst, dann wollt das kind einfach in eure familie... koste es was es wolle. Wink

alles liebe
Nach oben
Gast205
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 21. Aug. 2006 12:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sunshine,

vielen Lieben Dank für deine Hilfe und die Info per PN.


Leider hat's bei mir ja noch nicht geklappt *grmpf*

Naja, wenn es noch dauert bekomme ich wenigstens ein Sommerkind. Ich hoffe nur, dass ich heuer noch Glück habe.

In 2 Monaten bin ich schon 26, jetzt wirds Zeit *ggg*
Früher hatte ich immer die kindische Vorstellung, dass ich mit 24 Muter werde, 2 Kinder und vier Katzen habe, oder 4 Kinder und 2 Katzen. Very Happy

Echt blöd, ich weiß, aber das waren so meine Kinderträume.
Naja Katzen haben wir ja sogar 5 Stück, obwohl davon nur eine einzige geplant war. Wink
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]