Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Folgemilch [3]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Ernährung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marlon2009



Anmeldungsdatum: 17.10.2009
Beiträge: 143
Wohnort: Ratzeburg





BeitragVerfasst am: Fr 27. Nov. 2009 22:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Marlon ist jetzt in der 12.Woche und ich habe vor einer Woche angefangen Karotten aus dem Glas mit bei zu fügen. Ich hatte das Gefühl, dass er von seiner Milch einfach nicht mehr satt wurde. Habe dann den Tipp bekommen, es mal mit Karotten auszuprobieren. Seidem ich das mache, ist er nach seiner Mahlzeit zufriedener und schläft besser.

lg anja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Jungsmum



Anmeldungsdatum: 04.12.2008
Beiträge: 536
Wohnort: NÖ

Meine Kinder:
Raphael, 07.12.2002
Pascal, 17.07.2008


BeitragVerfasst am: Mo 14. Dez. 2009 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

Du weißt schon, dass du seine Verdauung damit kaputt machen kannst, Marlon, wenn du so früh die Beikost beginnst! Ich hoffe, du hast den Tipp bezügl. Beikoststart nicht von deinem KiArzt bekommen.

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Mo 14. Dez. 2009 14:15    Titel: Antworten mit Zitat

Blöde Frage, aber isst denn dein Kleiner schon mit dem Löffel, Marlon??? Also bei Jana hat das mit 5 Monaten noch nicht wirklich funktioniert (da ging mehr daneben, als was in den Magen kam!)

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marlon2009



Anmeldungsdatum: 17.10.2009
Beiträge: 143
Wohnort: Ratzeburg





BeitragVerfasst am: Mo 14. Dez. 2009 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Nein, den Tipp habe ich natürlich nicht von meiner KA bekommen. Habe es ihr aber mitgeteilt, und es spricht nichts dagegen, wenn Marlon damit gut klar kommt.

Mit meinen ersten Sohn habe ich es auch so gemacht und auch er hatte keine Probleme.

Inwiefern soll ich denn seine Verdauung damit kaputtmachen?

Wenn ich bemerkt hätte , dass er damit Schwierigkeiten beim Abführen bekommt, oder Magenprobleme, hätte ich damit wieder aufgehört.

@ kokonut.....

Nein, mit dem Löffel sind wir noch nicht so weit.
Ich gebe etwa 1/4 aus dem Glas in sein Fläschen mit dazu, sodass er es zusammen mit seiner Milch gemischt es ganz normal aus der Flasche trinken kann.
Es bekommt ihn gut und es schmeckt ihn.
Ich achte auch darauf, was auf dem Glas bzügl.des Stuhlgangs drauf steht. Es sind Hinweise darauf zu finden, ob es Stuhlfestigend, Stuhlregulierend oder Stuhlauflockernd ist.
Wenn er etwas mit Karotte bekommt und Stuhlfestigend ist, dann gebe ich ihn z.B etwas zu trinken, was wieder Stuhlauflockernd ist. Dieses dann aber mit ganz viel Wasser.
Bei Marlon klappt es wirklich gut und es hät länger satt.

Es muss wirklich jeder selber wissen und ausprobieren, denn jedes Kind ist anders

lg anja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Di 15. Dez. 2009 10:40    Titel: Antworten mit Zitat

Achso, hätt mich nämlich gwundert, wenn der Löffel schon aktuell wär! Very Happy

Hab schon oft gehört, dass man den Kleinen schon beim Flaschi was dazumischen kann, war aber bei uns nicht nötig, da Jana mit ihrer Flasche vollkommen genug hatte! (Und sie hat bei weitem nicht das getrunken, was auf der Verpackung stand! gg)

LG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marlon2009



Anmeldungsdatum: 17.10.2009
Beiträge: 143
Wohnort: Ratzeburg





BeitragVerfasst am: Di 15. Dez. 2009 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Koko,

Dann hast du wirklich Glück. Marlon quängelt immernoch ne Runde, wenn die Flasche leer ist. Er ist wirklich ein kleiner Fresssack. Ich muss ihn dann nach seiner Flasche ablenken, damit er seinen hunger vergisst. Bis jetzt klappt es ganz gut. Ich glaube, wenn ich die ganze Flasche voll machen würde, dann würde er sie auch leer trinken.

lg anja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Di 15. Dez. 2009 21:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde es unnötig so früh etwas zuzufüttern oder was reinzumischen. Was spricht denn dagegen, einfach mehr Flaschennahrung zu machen oder nach der Mahlzeit schneller wieder ein Fläschchen zu geben? Das sind doch auch nur so Wachstumsphasen, wo sie wieder mehr Hunger haben. Außerdem werden Babys bei den Fläschchen nicht so schnell satt, wie wenn man sie stillt. Ich würde hald ein bisschen warten, nachdem er das Fläschchen bekommen hat und nach einiger Zeit würde er sicher aufhören zu quengeln, weil das Sättigungsgefühl eintritt.

Also sorry aber 12 Wochen - das find ich einfach viel zu früh und Verständnis bekommst du von mir keines dafür.
Nach oben
Marlon2009



Anmeldungsdatum: 17.10.2009
Beiträge: 143
Wohnort: Ratzeburg





BeitragVerfasst am: Di 15. Dez. 2009 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, aber Verständnis muss ich auch nicht ernten.

Habe ja gesagt, dass es jeder selber wissen muss.

Mehr Nahrung kann ich ihm nicht geben, weil er dann zu schnell zu viel zunimmt. Ich habe es eine Zeit lang versucht ihm nach Bedarf etwas zu geben und am Ende kamen 2,5kg mehr in nur einem Monat raus. Das ist definitiv zu viel.
Jetzt haben wir es aber im Griff und alles ist gut.

lg anja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 22. Dez. 2009 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich werde es auch ausprobieren, wenn unser Sohn alt genug dsazu ist. Man darf ja mit 4 Monaten schon Karrotten essen. Irgendwann muss sich der körper ja daran gewöhnen dass es nicht nur die Milch gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
happymum



Anmeldungsdatum: 26.01.2010
Beiträge: 3





BeitragVerfasst am: Di 26. Jan. 2010 19:21    Titel: Aptamil...dann die echte Milch Antworten mit Zitat

Hi!
Also ich habe auch die Erfahrung gemacht das Aptamil der echten Milch am nähsten kommt. Mein Kind ist jetzt schon älter, da wollte ich mal wissen ab wann ihr euren Kleinen dann Kuhmilch gebt? Ich werde später die Schulmilch bestellen und möchte das gute alte Glas Milch zum Frühstück beibehalten. Auf so eine wichtige Nährstoffquelle verzichte ich nicht...wie handhhabt ihr das so??

Danke für die Infos! LG Susanne Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Ernährung GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]