Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Angst vorm Doktor :-[
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Kleinkindalter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 05. Jan. 2011 13:12    Titel: Angst vorm Doktor :-[ Antworten mit Zitat

hallo!

luca war bis vor 2 monaten immer total brav und tapfer beim kinderarzt, bei der impfung hat er höchstens kurz geweint, aber sobald ich ihn genommen hab, war er wieder beruhigt.

aber die letzten 3 termine hat er jedesmal geschrien wie am spieß, auch wenn der arzt ihn nur abgehört hat und angeschaut hat. im warteraum immer super drauf und kaum sieht er den doktor mitn weißen kittel ist es vorbei.

habt ihr erfahrungen bzw. irgendwelche tipps? für einen doktorkoffer ists ja noch bissl früh glaub ich :-/

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Jasi



Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 824

Meine Kinder:
Lena, 03.08.2008



BeitragVerfasst am: Mi 05. Jan. 2011 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Der arme Luca! Ich finds immer so arm die Zwege wenns Angst haben.

Ist vieleicht eine blöde Idee aber könnte eventuell klappen: Versuch mal den Arzt zu fragen ob er den Kittel ausziehen mag... nur zum abhören usw. .. vieleicht mag er grade diese imposante Erscheinung nicht wenn ein Arzt auch noch ganz weiß anzogen ist und mit diesen framden Dingen herumtut...

ich hoff das nächste mal gehts schon besser!

LG!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Mi 05. Jan. 2011 14:25    Titel: Antworten mit Zitat

Das is bei unserer Hausärztin super, die hat nie an Kittl an - eigentlich eher normales Gwand! Jana hat auch nie Angst - vorallem weil sie weiß, dass sie nacher vom Manfred (der nimmt die Patienten auf) a Zucki, an Luftballon oder sonstwas kriegt!!

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 05. Jan. 2011 16:50    Titel: Antworten mit Zitat

oje das klingt nicht gut! maximilian ist bis jetzt noch sehr brav und brüllt nicht. unsere ärztin hat auch keinen kittel an sonder nur eine weiße hose und immer ein buntes t-shirt!

se gibt aber sehr viele kleine kinder bei uns die brüllen wie am spieß, wenn sie drinnen sind.

ich hoffe dass sich das schnell wieder ändern wird!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Mi 05. Jan. 2011 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

hallo lisi, unsre ki-ärztin hat nie einen weißen kittel an, nur eine weiße hose und ein farbiges oberteil, aber es ist echt egal, magdalena weiß genau: "das ist die frau die mir weh tun wird" und schon ist sie am brüllen. ich geb ihr vorher in paar rescue tropfen, aber die bringen auch ned viel. sie steigert sich extrem rein. und das, obwohl sie ja schon älter ist als luca, man ihr schon alles gut erklären kann und wir diesmal sogar ein pflasterl gezeigt haben, welches der opa nach seiner impfung bekommen hat. impfen tut einfach weh und ich denke sie dürfen auch schreien (ich würd glaub ich auch schreien, aber man traut sich ja ab einem gewissen alter nicht mehr Embarassed ).
luca wird sich sicher auch gemerkt haben, dass der onkel doktor nicht immer nett zu ihm war.
daher hab ich leider keine tipps. wenn dir was einfällt oder jemand anderem: bitte vor der FSME-auffrischung im frühjahr hier reinstellen! Wink

lg kriawige
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lenita



Anmeldungsdatum: 11.07.2009
Beiträge: 606
Wohnort: Kärnten/Österreich

Meine Kinder:
Laura, 21.06.2010



BeitragVerfasst am: Mi 05. Jan. 2011 22:02    Titel: Antworten mit Zitat

Au weh der arme Luca! Versuch mal ihn erklären wenn er tapfer ist bekommt er eine kleinigkeit für die Tapferkeit oder ein Pickerl mit ein stern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 07. Jan. 2011 20:48    Titel: Antworten mit Zitat

hallo und danke für eure lieben antworten Smile

das mit dem zuckerl werd ich probieren. vom arzt kriegt er nichts, aber ich kann ihn fragen, ob er was für ihn hat. ansonsten kriegt er von mir hirsebällchen, die liebt er über alles Very Happy

na mal schauen, wie der nächste termin wird. ich hoffe, er beruhigt sich wieder und entwickelt ned so eine arzt-phobie :-/

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lenita



Anmeldungsdatum: 11.07.2009
Beiträge: 606
Wohnort: Kärnten/Österreich

Meine Kinder:
Laura, 21.06.2010



BeitragVerfasst am: Fr 07. Jan. 2011 21:15    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hoffe das es besser wird... die letzten zwei male war bei der Laura auch schlimm, ich denke Sie kann sich ans KH erinnern, bin gespannt wie es in Februar wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 10. Jan. 2011 12:53    Titel: Antworten mit Zitat

wann hast du den nächsten termin? ich ca in 2-3 wochen, muss ihn mir erst ausmachen. aber ich hoffe auch, dass es wieder besser wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lenita



Anmeldungsdatum: 11.07.2009
Beiträge: 606
Wohnort: Kärnten/Österreich

Meine Kinder:
Laura, 21.06.2010



BeitragVerfasst am: Mo 10. Jan. 2011 17:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Lisi, heute warn wir beim Arzt weil die Laura so ein Husten hat, Sie hat den Arzt gesehn und schon hat Sie zum weinen angefangen... bei der Laura ist es blöd weil ich ihr nicht erklären kann was los ist.

Aber ich überlege schon Arzt zu wechseln, vll. ist es dann besser bei einer Frau.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Kleinkindalter GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]