Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Bin eine Neue :)
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Klara84



Anmeldungsdatum: 03.06.2010
Beiträge: 492

Meine Kinder:
Philipp, 29.08.2011



BeitragVerfasst am: Fr 10. Dez. 2010 14:59    Titel: Bin eine Neue :) Antworten mit Zitat

Hallo ihr Lieben!

Bin jetzt neu hier ins Schwangerschaftsabteil gerutscht u. jetzt werden mich sicherlich in Zukunft einige Fragen quälen Smile!
Hoffe ich kann euch etwas quälen, da es ja meine 1. SS ist u. ich eigentlich noch nicht so genau weiß, was alles auf mich zukommen wird Wink!

Meinen 1. FA-Termin habe ich erst kurz vor Weihnachten u. deshalb muss ich mich noch etwas gedulden! Bin daher froh, dass ich schon vor einiger Zeit in dieses Forum gekommen bin u. jetzt weiß, dass einem hier super geholfen wird Smile!!

Zurzeit quält mich die starke Übelkeit! Sad! Ich hab sie jetzt schon ca. 2 Wochen, aber mir kommt vor es wird immer ärger! Muss mich zwar noch nicht übergeben, aber ich bin schon kurz davor! Hoffe nur, dass diese Übelkeit nicht monatelang anhaltet, denn das macht mich richtig fertig! Ich liege herum u. könnte nur schlafen! Laut Berechnung wäre ich jetzt erst Anfang 6. Woche, also könnte es noch etwas dauern..!
Vielleicht weiß jemand ein kleines Hausmittelchen, das zumindest ein bisschen helfen könnte..!? Oder muss ich abwarten u. wortwörtlich "Tee trinken" Very Happy!?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
katjagl



Anmeldungsdatum: 21.10.2010
Beiträge: 118
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Julian, 23.06.2011



BeitragVerfasst am: Fr 10. Dez. 2010 15:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo! Erstmal gratulation zur schwangerschaft Very Happy Das mit der übelkeit kenne ich nur zur genüge war deswegen auch schon zwei wochen im krankenstand.
mein hausarzt meint das kalter tee schluckweise im 5 Minuten takt und zwieback etwas helfen kann aber die übelkeit wird nie ganz weggehen.

Hoffe dir geht es bald wieder besser und nicht so wie mir (schon 6 Wochen übelkeit mit erbrechen Crying or Very sad )

LG
Katja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 10. Dez. 2010 16:25    Titel: Antworten mit Zitat

gratulaton zur ss!!!

bei mir hat die übelkeit vom 3. bis zum 5. ssm gedauert und dann war nichts mehr, aber das ist von frau zu frau verschieden und kann auch unterschiedlich lang dauern. manche haben es bis zum schluss, manche fast nicht.

ich wünsche dir dass es nicht lange dauert, denn das ist sehr unangenehm!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zauberland



Anmeldungsdatum: 20.10.2010
Beiträge: 251

Geburtstermin: 23.08.2011





BeitragVerfasst am: Fr 10. Dez. 2010 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

ich bin zwar (noch) nicht schwanger, aber meine freundin hatte in der schangerschaft diese sea band - und das hat ihr wahnsinnig geholfen...

vielleicht is es einv ersuch wert?!?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 10. Dez. 2010 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

ich glaub das ist aber nicht ganz so billig wenn ich mich jetzt nicht irre!!Aber ich hab auch schon gutes davon gehört!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klara84



Anmeldungsdatum: 03.06.2010
Beiträge: 492

Meine Kinder:
Philipp, 29.08.2011



BeitragVerfasst am: Fr 10. Dez. 2010 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

Danke euch alle Smile!

@ katjagl: 6 Wochen mit Erbrechen?? Wahnsinn, weiß gar nicht, wie man das aushält! Musst du trotzdem arbeiten? Da wirst du ja nicht viel vom Essen in dir behalten, oder? Morgens oder den ganzen Tag über?

@ zauberland: was ist das sea band? Sagt mir nix..!

Danke für die Tipps! Irgendwas muss ja helfen..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FLauschiii



Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 411
Wohnort: Irdning :D

Meine Kinder:
Kevin Lukas, 26.07.2010



BeitragVerfasst am: Fr 10. Dez. 2010 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Glückwunsch Smile)

Also mir war nur schlecht wenn ich irgendwas unangenehmes gerochen hab oder wenn ich was mit verschiertem gegessen hab *gg*

Aber das geht zum glück ja schnell wieder weg Very Happy

du wirst sehn.. die 9 monate gehn wie im flug vorbei und die zeit danach noch schneller Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zauberland



Anmeldungsdatum: 20.10.2010
Beiträge: 251

Geburtstermin: 23.08.2011





BeitragVerfasst am: Sa 11. Dez. 2010 9:29    Titel: Antworten mit Zitat

klara:
das gibt es in der apotheke (soviel ich weiß) sind wie 2 armbänder die du am handgelenk trägst.

wie viel es kostet weiß ich allerdings nicht. meine freundin war damals schon so verzweifelt, dass sie über den preis nicht nachgedacht hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zwuck86



Anmeldungsdatum: 25.03.2010
Beiträge: 141
Wohnort: wiener neustadt

Geburtstermin: 06.06.2011





BeitragVerfasst am: Sa 11. Dez. 2010 10:23    Titel: Antworten mit Zitat

hallo! Mir war nur ganz kurz übel so 2 wochen und da nur beim zugfahren!! Diese bänder hab ich auch bekommen. dass sind akupunkturbänder. die hälfen schon, also beim zugfahren haben die wirklich super geholfen und soo teuer waren die auch nicht, weiß nicht mehr wie viel sie gekostet haben aber dafür das dir dann nicht mehr überl ist ist es sehr viel wert!!

was auch hilft ist immer kleine mahlzeiten essen. mir wird immer ganz komisch wenn ich länger nichts esse. habe aber schon 3 kg zugenommen und bin jetzt ende 15. woche also schon viel für die kurze schwangerschaftszeit!!

lg

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Sa 11. Dez. 2010 11:16    Titel: Antworten mit Zitat

ja dsa band gibt es in der aoptheke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]