Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.at

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


wieder mal krank
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Mi 03. März. 2010 10:45    Titel: wieder mal krank Antworten mit Zitat

ihr lieben,

diesmal ist luise gesund und julian hatte bis heute nacht hohes fieber (jetzt ist es weg!).
lt ki-arzt sind wir kurz vor einer angina, er will ihn morgen nochmal sehen, und schauen, ob antibiotika nötig sind. heute geht es julian aber wieder bestens, also denke ich, dass wir drum rum kommen.
dafür gehts mir ziemlich elend (hals- und kopfweh, typisch verkühlt eben).
habt ihr tipps, wie man das immunsystem bissel stärken kann, dass julian nicht alles aus dem ki-ga mit heimbringt?
danke vielmals und liebe grüße
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Mi 03. März. 2010 14:08    Titel: Antworten mit Zitat

hallo susi,

na ihr kommt im moment garnicht aus der schleife raus. Crying or Very sad

was immer wieder gerne gemacht wird, ist heiße zitrone. (heißes wasser, zitrone reinpressen und bissi honig wenn man mag)

ach ja und auf was meine mama bei uns schon geschworen hat: echinachea

natürlich viel obst aber das weiß man und wenn mans mag kneippen (sprich wechsel duschen) stärkt auch das immunsystem.

gute besserung euch allen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
happymama



Anmeldungsdatum: 08.10.2008
Beiträge: 560
Wohnort: Nenzing

Geburtstermin: 03.10.2010

Meine Kinder:
Elias, 28.12.2008
Menélaos, 30.09.2010


BeitragVerfasst am: Mi 03. März. 2010 21:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo susi_mama,

das mit dem Kindergarten ist in der ersten zeit immer sehr häufig, dass die K inder dann krank werden und die Krankheiten nachhause bringen, kenn ich auch von meiner Freundin, deren Tochter permanent krank ist, seitdem ihre Kleine im Kiga ist. Das legt sich aber meist nach einem Jahr wieder, dann sind mehr Abwehrstoffe da.

Ich kenne da so Globulis von Weleda, die kann man schon im Vorfeld für das immunsystem nehmen und auch im Akutstadium, die wirken ganz gut bei so anfänglichen Erkältungen.Leider fällt mir der Name jetzt nicht ein, ich schau mal nach.

Gute besserung

Happymama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
happymama



Anmeldungsdatum: 08.10.2008
Beiträge: 560
Wohnort: Nenzing

Geburtstermin: 03.10.2010

Meine Kinder:
Elias, 28.12.2008
Menélaos, 30.09.2010


BeitragVerfasst am: Mi 03. März. 2010 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Sie heissen Ferrum Phosphoricum Compositum und können schon im Anfangsstadium genommen werden, helfen aber vor allem bei gripalen Infekten mit Fieber (der ganzen Familie, auch Säuglingen)

Für Erwachsene gibt es jetzt auch Infludo von der Firma Weleda, lass diech mal in der Apotheke beraten, dass ist glaube ich ganz passend in Deinem Fall.


LG

Happymama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 04. März. 2010 8:41    Titel: Antworten mit Zitat

ja echinacea ist für die abwehrkraft, gibt es auch in globuli und säfte usw. meine mama gibt den kindern auch immun 44 saft der ist auch für die abwehrkraft, denn sie haben auch alles von der schule heimgeholt. musst aber schauen ob man den so kleinen kindern auch geben darf. wünsche euch eine gute besserung und dass ihr es bald weg habt!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 04. März. 2010 10:05    Titel: Antworten mit Zitat

a geh, das ist ja echt blöd, schon wieder krank! na hoffentlich kommt das fieber nicht wieder und der kleine wird ned richtig krank. dir auch eine gute besserung!!

hm, ich denke auch, dass er sich die erste zeit im kindergarten einfach viel einholt von den anderen kindern und dann nach hause mitbringt. wird sicher besser. zum immunsystem stärken haben wir als wir klein waren immer sanostol bekommen, da sind alle möglichen vitamine drin!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jasi



Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 824

Meine Kinder:
Lena, 03.08.2008



BeitragVerfasst am: Do 04. März. 2010 11:39    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Apothekerin hat mir Allium Globuli zur Stärkung der Abwehrkräfte gegeben. Obs wirkt steht in den Sternen...

Gute Besserung euch allen!!!

LG!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 04. März. 2010 11:55    Titel: Antworten mit Zitat

ja sanostol haben wir auch immer bekommen!! gibts ja auch zuckerfrei, schmeckt auch besser, denn das ist auch nicht so dick wie der sirup.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Do 04. März. 2010 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

ohhh, vielen dank für eure liebe worte und die vielen tips!
julian hat seit gestern nachmittag kein fieber mehr und der kinderarzt meinte, er ist wieder fit.
aber viele dank nochmal, werd mich in der apotheke wirklich mal beraten lassen, die sachen von weleda klingen gut, mit weleda haben wir schon viele gute erfahrungen gemacht!
mir gehts auch wieder besser, nur husten haben wir noch (julian und ich, die kleine ist zum glück gesund)
glg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 05. März. 2010 8:14    Titel: Antworten mit Zitat

gott sei dank!!! ja frag mal in der apo nach was es gutes gibt das auch hilft und sag uns bescheid zu was sie dir geraten haben. ich hab den ascorbin saft zuhause, der ist auch für die abwehrkraft und den kann man schon säuglingen geben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 1 von 9
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]